Völkerrecht: selbst Trump darf legal morden lassen

Völkerrecht: selbst Trump darf legal Morden lassenSchein-Heilig: Fast hat man es geschafft, da man so kurz vor einem lang ersehnten und geplanten Krieg mit dem Iran steht … und dann sowas? Eine vermeintliche UNO-Expertin mutmaßt, dass die gezielte Tötung des iranischen Top-Generals völkerrechtswidrig sein soll? Das ist ja wohl die UN-Verschämtheit schlechthin. Präventivtötungen und selbst ermächtigte Morde sollen jetzt nicht mehr so lupenrein sein wie noch unter dem Friedensnobel-Mörder Obama? Wie tief ist die Welt nur gesunken, dass die USA nicht einfach mehr machen können was sie wollen.

Das ist nun wahrlich ein echter Tiefschlag gegen Donald Trump. Oder ist das vielleicht der eigentliche Plan? Es ist ja nicht nur die UN die mit dem Querkopf hadert. Folgt man den Eingebungen der gemeinen, weltweiten Presse, ist es die ganze Welt die ihn nicht liebt. In diesem Zusammenhang macht es Sinn, den von ihm befehligten Auftragsmord jetzt harsch zu kritisieren. Das würde aber bei jeder Präventivtötung Sinn machen, sowas zu kritisieren. Meistens dienen ja diese irregulären und terroristischen Morde lediglich dem “Weltfrieden”. man muss das nur richtig erkennen. Da unterscheiden sich die Präventivmörder nicht einen Deut von konventionellen Terroristen, die das auch nur für die Besserung der Welt tun.

Völkerrecht, ist das Recht des Stärkeren

Man zeige einmal mit dem Finger auf Mörder, die nicht für höhere Ziele mordeten. Sicher, der kleine Mörder von nebenan macht das vielfach aus niederen Motiven oder Affekt. Um die geht es hier aber nicht. Ab der regierungskriminellen Ebene dienen Präventivtötungen ausnahmslos dem Weltfrieden und gelten daher grundlegend als unverdächtig und straffrei. Nur darf eben nicht jeder für den Weltfrieden morden. Deshalb sollte man solche Berichte, wie hier: Uno-Expertin • Tötung Soleimanis könnte gegen Völkerrecht verstoßen haben[Der LÜGEL], sehr mit Vorsicht genießen. Der Verriss soll vermutlich suggerieren, dass ausgerechnet Trump für diesen höheren Zweck nicht morden sollen dürfen … oder so ähnlich.

Wenn also die UN über Jahrzehnte Präventivtötungen nicht beanstandet, warum ausgerechnet jetzt? Das Völkerrecht ist doch sowieso keinen Pfifferling mehr wert, weil es lediglich die Rechte von Staatsgebilden regelt, nicht aber die Rechte von Völkern. Mit Blick auf die UN sollte man vielleicht von Roßtäuscherei, zumindest aber von arger Doppelmoral reden. Unter Obama ist das Drohnenschießen auf Hochzeitsgesellschaften und Zivilisten zu einer Art Militär- und Geheimdienstsport mutiert. Es wurde so selbstverständlich betrieben, wie eine Runde persisch “Golfen”. Wöchentlich unterzeichnete Obama seine Todeslisten, die dann vielfach auch über Ramstein abgedrohnt wurden.

Moralapostelei zur falschen Zeit

Es ist einfach schlimm, dass die unmoralischsten Leute für sich immer noch Moral in Anspruch nehmen möchten. Die Welt steht gerade Kopf und niemand mag sich darüber beklagen. Oder bemerkt es tatsächlich keiner mehr? Solange die Zielrichtung bei dem jetzigen Vorgang ist, Trump weiter zu demontieren, unterstreichen die Kritiker leider nur ihre eigene Doppelmoral … und ihre ungenierte Blödheit. Entweder darf ein US-Präsident, ähnlich wie eine israelische Regierung, nach Lust und Laune morden lassen oder eben nicht. Sich ausgerechnet jetzt darüber zu echauffieren, ist doch total sinnlos und scheinheilig, wo der militärisch-industrielle Komplex kurz davor steht wieder Billionen-Umsätze mit dem von langer Hand geplanten Iran-Krieg verdienen zu können.

Wie kurzsichtig müssen die Trump-Hasser sein, wenn sie dieses tolle Geschäft durch eine unzeitgemäße Kritik an Trump zu torpedieren suchen? Nun, Hass macht wohl doch blind. Sich aber so ein Geschäft selbst zu vermiesen, ist ja total entblödend? Darüber wäre doch zu reden, wenn die ganze Welt erst einmal abgefackelt ist und man hernach noch einen Schuldigen brauchte. Das wäre dann eine gute Gelegenheit, nochmal sowas wie die Nürnberger Prozesse zu wiederholen, damit die Welt weiterhin nach Strich und Faden verladen werden kann. Oder besser noch, einfach mal die “Feindstaatenklausel”, bei einer Neugründung der UN, auf die USA umschreiben.

Völkerrecht: selbst Trump darf legal morden lassen
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?
Avatar
Über WiKa 2522 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

19 Kommentare

  1. Wenn es Gottes auserwählten Stellvertretern auf Erden nützt, darf der Trump alles. Schließlich ist er “The chosen one”, wie er selbst sagt.

    Trump – Jew’s chosen president

    Trump arbeitet nicht für das amerikanische Volk sondern für die “Nation” der Juden.

    Trump hat z. B. still und leise 144 oberste Richter ausgetauscht.

    Rabbi: “Trump can do, what he is designed to do, which is to assist the Jewish people.”

    Hört euch das Video an, Leute, und wacht endlich auf.

    ~ Who Is Running This Show? ~ Noahide Laws ~ Trump’s Executive Order ~

    https://invidio.us/watch?v=OALd7H5JFTQ

  2. Mit dem Weltfrieden hat die Ermordung des iranischen Generals ganz sicher nichts zu tun, das glauben nicht einmal die Mörder selbst. Und es wird auch nicht besser wenn das ganze moralische Geschwafel durch den satirischen Kakao gezogen wird – auch irgendwie moralisch.
    Durch den erfolgreichen Drohnenangriff sind nun die minimalen theoretisch noch vorhanden Chancen auf Verhandlungen mit dem Iran gänzlich auf null gebracht. Ganz sicher, wenn der Iran erst einmal zurückgeschlagen hat. Alle Zeichen stehen auf Eskalation. Und das ist ein verdammt gutes Timing für den Trump. Es könnte ihm tatsächlich gelingen bis zum Wahltermin einen Krieg vom Zaun zu brechen. Und in Amiland ist es quasi ein ungeschriebenes Gesetz, dass man in einem laufenden Krieg den Präsidenten nicht wechselt. Sollte mich nicht wundern, wenn dann sogar die Wahlen ausgesetzt würden. Außerdem lenkt er mit dieser Aktion erstmal von seinem impeachment ab.

  3. Was haben Einige in Nürnberg unter den Galgen gesagt!?
    Wir kommen wieder, Mächtiger und Gewaltiger als Ihr Euch
    das vorstellen könnt!
    Es scheint so als hätten Sie Recht gehabt! Das Vierte Reich
    ist tatsächlich entstanden! Noch Mächtiger, Gewaltiger und
    Gewalttätiger als das Dritte Reich je wahr!!

    • Sie sind schon da und heißen Antifa, die jeden ermorden will, der die Mutti nicht liebt, ihr widerspricht und Trump oder Putin gut findet.
      Das Wichtigste ist dabei den Hass und die Hetze die tagtäglich von den Schmuddelblättern und den Staatsfunk mit verbaler Gülle über den gewählten Präsidenten auszuschütten. Dafür wurde sogar extra ein Paragraph geändert, der das Beleidigen von Staatsoberhäupter erlaubt, so wie die Paragraphen für die Kriegsvorbereitung gestrichen wurden, um die Regierungsbande zu schützen. Gute Voraussetzungen um das Blödvolk auf den Kriegspfad zu peitschen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit hätten die meisten von uns bereits alles hinter sich, wenn die Fürstin der Finsternis, Clinton, an die Macht geputscht worden wäre. Glücklicherweise ist Trump nicht allein, sonst wäre der nämlich bereits tot, er hat das amerikanische Volk hinter sich, das auch Waffen besitzt und das Militär. Da bleibt den Kriegstreibern eben nur das Geschrei ala Grünen, die da auch dazu gehören und der tägliche Schmutzbewurf. Daß sie selbst Opfer eines globalen Krieges sein werden, kommt denen wegen ihres Judaslohnes nicht in den Sinn, genauso wie Künstler wie Lindenberg den großen Macker gegen Honecker gemimt haben und heute Muttis Leftzen lecken.
      Es kommt eben darauf an, wer für wen tötet und was die gute Sache, wie das Geld der Finanzeliten, ist.

    • @wolfgang Fubel >
      > Welcher Hinzurichtende hat das unter dem Galgen “so” gesagt?

      Ich kenne das dramatische “Wir kommen wieder” (ohne restliches blabla) nur aus einer kaum verständlichen Funkübertragung (FUNK nicht Radio), die nach der letzten Wochenschau, bzw. nach der Kapitulation an die “Werwölfe” gerichtet wurde.

      > Viertes Reich: Bis auf ca. 15.000 die Contra geben und regelmäßig auf die Straße gehen, hat doch die restliche Bevölkerung / Wählerschaft das 4. Reich ausdrücklich gewünscht und gewählt. Bzw. haben sich verwählt.
      Inklusive eingehandelter Schlägertruppen der “Rotenr SA”, die früher außen braun und innen rot waren, reduziert wurden und heute außen und innen schwarz auftreten.

      Das es so kommen musste, sollte eigentlich Jedermann nach den ersten 2-3 merkelschen Amtsjahren und ihren Verschiebungen “nach links” klar gewesen sein. Außer Dummlingen und Desinteressierten.
      Außerdem keine Wertschätzung des eigenen Volkes. Gutes für alle Welt, Ar-tritte, altes Brot und Ausplünderung für das sowieso nieder kriechende Volk.
      Gleicher Trend im EU-Parlament, dem künftigen Großstaat.
      Wer über all die Jahre die Augen offen gehalten hat, der hat diese Entwicklung schon lange kommen sehen.

      • Dieser Spruch, bezieht sich auf die Aussagen der Amerikanischen
        Anwesenden während der Hinrichtungen. Dann ist auch noch die Aussage
        des Amerikanischen Offiziers, der mit Herrman Göring ein längeres
        Gespräch geführt hat zu erwähnen, die laut Seiner Aussage in die
        gleiche Richtung führte. Der Begriff (Viertes Reich) kam nicht aus
        dieser Zeit, auch hat Der nichts mit der Neu gegründeten BRD zu
        tuhen! Wie Wir wissen hat die Amerikanische Administration sich
        nicht gescheut mit Hitler die Besten Waffengeschäfte zu machen, auch waren Amerikanische Banken maßgeblich an der Finanzierung der
        Nazies beteiligt,in der Hoffnung Diesen in einen Krieg gegen Rußland zu treiben, was Ihnen ja auch gelungen ist. Erst als Hitler aus den Ruder gelaufen ist und Der zu einer Großen Gefahr für die
        Zionistisch Jüdisch geprägte Hochfinanz wurde ,hat man sich gegen
        Ihn gestellt.
        Das Gedankengut des sogenannten Dritten Reiches hat man ja auch,
        trotz (Nazievergangenheit) zu Tausenden an Wissenschaftlern nebst
        Ihren Familien nach Amerika gekarrt, natürlich auch unter Mitnahme
        sämtlicher Deutscher Patente!
        Die Idiologien der Beiden Systeme, die der Nazies und die der
        Amerikaner sind fast konform, so möchte man meinen, wenn man sich
        die Handlungsweise der Heutigen Amerikanischen Administration so
        anschaut!
        Also, so findet die Weiterführung dieses Unrechtsystems der damaligen Nazies seine Fortsetzung in der Völkerverachtenden Weise
        in Amerika seine Wiedergeburt!
        Vieleicht ist das damit gemeint, wenn man von den Untergang des
        Dritten Reiches zur Auferstehung ins Vierte Reich redet.

  4. Trump lässt morden?
    Sein Fehler: er macht es öffentlich.
    Jede Regierung hat die Macht um Leute zu beseitigen. Und das wurde schon immer! so gemacht.
    Nur eben verdeckt und oder es dem Gegner in die Schuhe geschoben. Egal welches politisches System gerade dran ist. Übrigens ist es um den General nicht Schade. Schönen Abend!

  5. Was wäre wohl los gewesen, wenn Hassan Rohani NAhTOdGENERALtippse Jens Stoltenberg hätte töten lassen, um den Frieden im Nahen Osten zu bewahren?

    • Neeeee…… solche Vergleiche gehen gar nicht!

      das wäre ja das Gleiche, als wenn man beim WDR anstatt „…Oma ist ‘ne alte Umweltsau!“ (streiche: „Oma“ , setze: „Ali“) gesungen und als Krönung noch einen Ali-bi gefunden hätte, der den Text gut findet!

  6. Was regt ihr euch so auf über Trumpel, Obama und Konsorten? Präventivmord ist doch seit eh und je Grundlage US-amerikanischer Politik, wie hieß es doch früher: “Nur ein toter Indianer ist ein guter Indianer”?

  7. Trump will keinen Krieg! Es wird auch keinen Krieg geben ! Weiß ich ! Der Angriff auf die US Botschaft war eine Aktion von iranischen/irakischen Schiiten (gegen die Interessen der irakischen Regierung) unter Leitung von M.Hanif Jazajeri (Iran) der von Obama 2011 ins weiße Haus eingeladen wurde, auch wegen dem Atomdeal, den Trump beendete.
    https://www.youtube.com/watch?v=qQkjtljXfj4

    Wer der Tiefe Staat ist müsste eigentlich jeder wissen, der lange genug den ganzen Schwachsinn verfolgt hat!
    Hie kämpfen die Juden gegen die Zionisten die behaupten Juden zu sein, es aber nicht sind.
    Die Nazis des Vatikanischen Handelsrecht UCC, napolionische Jakobiener, die Sozialisten von 1848 Paulskirche!Paris ist Schwesterstadt des Vatikan,deshalb Notre Dame! Ihr braucht euch doch bloß mal die 5 Videos über Bariloche von Gameoftruth ansehen, um zu verstehen wer die die echten Nazis waren. In Nürnberg wurden nur die ahnungslosen Mitläufer verurteilt. KZs waren Schutzhaft durch die IG-Farben, deshalb “Arbeit macht Frei”! 1+1 !

    Übriegens kommt Franziskus auch aus Argentinien (Jesuit), Bariloche. Von Argentinien aus wurden die US unterwandert im Auftrag des Bechtel Konzerns.Friedman und seine Deagel Kacke! Pedophilentreffpunkt des weltgrößten Adel. Soros und hat riesigen Großgrundbesitz gekauft. Israelis machen auch gern nach dem Millitärdienst dort Urlaub ! 1+1.
    4.Macht ist nicht Neuschwabenland, schön wär’s!
    Könnte euch ja die ganze Story erzählen, aber kein Bock auf Besuch bevor ich ausgeschlafen habe !
    https://www.youtube.com/watch?v=nMwZ4bcBGC8

    Amazing Polly hat da auch ganz intererssante Seilschaften aufgedeckt. Anon Rah hat die wichtigen Videos von ihr übersetzt! Wichtig ist die Mutter von Podesta !
    https://www.youtube.com/watch?v=YPkY7kFrYEs

    https://www.youtube.com/watch?v=YPkY7kFrYEs

    Wusstet ihr das 1913 Hitler,Lenin,Trotzki und Tito in Wien gelebt haben?
    Rakowski Protokoll pdf

    Übrigens sind die Saudi die echten talmudistischen Juden, von denen die Hebräer 500 Jahre später ihren abgeschrieben haben!!
    Und die Zionisten sind nach meiner Recherche die Griechen (Phönizier mit ihrem ganzen okkulten Kram,Satanismus, Kinderopfer und Adenochrom,usw…

    • Achja! Epstein war Mossard Agent (gehört zu den 5eyes), deren Sateliten Trump komplett abgeschalltet hat! Der Mossard (Durch von Gehlen und MI6 eingerichtet wurde) hat die Regierungen der Welt durch Pedophilie zu erpressen !! Deshalb musste Prinz William? abtreten. Das englische Königshaus wird es 2022 nicht mehr geben !
      Die beide Weltkriege mit Hilfe der Freimaurer angefacht haben !
      Pompeo hatte eine schwarz-weiß-rote Krawatte ! Das Kaiserreich wird am 21.1.2020 wieder auferstehen, weil dann der 1.WK vorbei ist ! An dem Tag wurde UCC der Handelsvertrag ratifiziert, bezahlt ist er! Hongkong war auch so ein 100jähriger kanonischer Vertrag. Nur China war da natürlich eine andere Macht, als es das deutsche Reich am 21 sein wird. Aber ich habe mir da schon was ausgedacht. Den Stab gibt es ja schon, sie brauchen nur noch die Kampfkraft ! Gibt ja genug breitbeinige Eierträger in der BRvD ! Und wenn sie mir helfen, gebe ich ihnen nach 500 Jahren endlich auch ihr Land zurück ! Ich war 8 Jahre Friedesrichter bei ihnen, mein Wort hat Gewicht ! Dann haben hier Salafisten keine Chance !
      Und wo die Freimaurer wohnen steht ja an ihren Häusern !

      Weiß jetzt gar nicht was die ganzen Flüchtlinge hier wollen! Die sollen nach Haus gehen und da aufräumen, wir haben hier selbst genug zu tun oder wollt ihr uns dabei erstmal helfen?? Eine Hand wäscht die Andere ! Muss nicht negativ sein ! Erfolgsrezept der Juden! Während sie uns eingetrichtert habe “Trau bloß deinem Bruder nicht”! Ü
      Übrigens sind die Ur Geheimlehren germanischen Ursprungs und damit alle Logen !

  8. Germanen gab es schon vor ca. 180.000 Jahren, vor Babylon! Wir haben die Pyramiden/Kraftwerke gebaut !
    Wir wahren die Gelehrten die allen anderen halfen, nicht ihre Herrscher !
    Du bekommst mehr wenn du nichts forderst !
    Ich will kein Herrscher sein! Ich schleife nur Edelsteine und die Erde ist einer davon. Die guten Regierungen strahlen an den Spitzen! bin noch nicht fertig damit!

    ‘Aber keine Angst ich werde die Erde danach nicht verkaufen! Ich mach’ das nur aus Spass, will nur mal sehen ob ich es kann !? Nicht das Anubis sagt das mein Herz schwerer als die Feder auf der andern Waagschale ist ! Zwinker

    Lösch mal die Beiträge in diesem Treath von mir in 14 Tagen! Nach 3Tagen ließ das sowie niemand mehr! Ist immer nur für den Moment was ich sage! Nachher kommt mir noch Einer und behauptet DAS sei geplant gewesen !
    Gibt zwar nur ca.30.000 Schlüsselpositionen die uns behindern, aber da darf auch keiner am ersten Tag von über bleiben !
    Mit den Prognosen ist das heutzutage ja nicht mehr so leicht !
    Wird ja alles abgehört!
    Hieß früher ja schon “Wände haben Ohren”! Wenn ich mit der CIA direkt reden wollte, habe ich mir einen Stuhl vor die Steckdose gestellt und losgelegt (Noch können sie ja nicht dazwischenquatschen, so wie deine Alte), weil ich andere Löcher in der Wand nicht sehen konnte !
    Hat 10 Jahre gut geklappt, bis die Passwort eingeführt haben !

  9. Trump war nicht ganz so schlecht wie all die anderen Marionetten vor ihm. Aber mit dieser unnötigen Ermordung des iranischen Generals hat er sehr viel Kredit (auch bei seiner amerikanischen Wählerschaft) verspielt. Er war unkonventionell, mit einem großen Maul und schwamm ein Stück weit gegen den Strom, das ist nun vorbei. “Die Mächte, die sind” haben eine Agenda und einen Zeitplan und wollen den Krieg mit Iran jetzt, aus verschiedenen Gründen. Trump hat endgültig bewiesen das er ein williger Knecht ist, der über jedes Stöckchen springt, das man ihm hinhält.

  10. ist es wieder nur völkerhetze, dadraus könnte sich schnell der geplante 3wk endfallten. (Angst und Hassschürerei wo letztendlich kaum was passiert).

    Trumpf sagte es ja auf der ipec nachdem er seine wahl gewann das der iran brennen wird.

    Kann mans ernst nehmen, weiß nicht so wirklich. Bisher war alles nur big tam tam um nix. Betrogen wurde immer nur der Bürger Arbeiter Sklave, der zahlt die strafzölle , der muss es immer bezahlen – er_arbeiten

    – seine immer höheren abgaben
    – seine eigne krankmachung, pharma chemtrails und co
    – seine eigne entmündigung (rechte werden immer mehr genommen)
    – die Waffen die produziert werden und sich irgentwan gegen den Bürger arbeiter sklaven eingesetzt werden, egal ob da russen symbol islamisches oder chinesiches drauf ist, waffen können nur vernichten, zu was anderem taugen diese entwicklungen nicht.

    Jeder zahlt weiter brave seine Steuern und unterstützt damit weiter alles……

    ————————-

    Solange die weltwordnung so bleibt, hat jeder bürger immer verloren egal wo er auch leben mag in der zukunft.

    wann hört der Bürger auf da mitzuspielen, sollen die selber kämpfen, Königsspiel mit echten Eliten, siehe da, dann will keiner mehr, Bauern sind ja nix wert, gibt genug.

    Die Denkshematas wo nur alles was MAterielles und mehr macht über andere lebewesen gibt, was Wert ist, wird auch als Denkstruktur des Niederrassentums bezeichnet(anderen Kreisen nicht hier). Fast alles sind nur Konsequenzen aus diesen Denkmustern, wenn uns der WK3 nicht dahinrafft oder Bürger Kriege wegen resorcen oder wegen Ideologien, wird es Mutter Natur sein die alle dahinrafft , weil Lebensgrundlagen zerstört sind fürs dasein……, sind alles folgen……..

Kommentare sind deaktiviert.