Politiker in den Knast: Umwelthilfe gibt Vollgas

Politiker in den Knast: Umwelthilfe gibt VollgasBad Ballerburg: Generell ist der Ansatz: „Politiker in den Knast“ nicht nur äußerst nachvollziehbar, nein, es entspricht sogar einem „ewigen Volksbegehren“. Nicht erst seit dem Bestehen der „Scheindemokratie“ mangelt es in Deutschland an der Umsetzung dieser wegweisenden Politikerpädagogik. Bedauerlicherweise werden zur Realisierung desselben total invalide Bagatellgründe ins Feld geführt, weshalb zu befürchten steht, dass das an sich ehrbare Ziel abermals deutlich verfehlt wird.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat im Moment einen recht guten Lauf und zur Abwechslung genügend Kleingeld in der Kasse. So kann sie sich einen „Politikerinhaftierungsmarathon“ bis zum EUGH leisten. Paradoxerweise gilt das Vorhaben als „bahnbrechend“, obgleich die Bahn überproportional davon profitieren könnte. Die übliche Propaganda-Industrie geht da viel zu zimperlich an die Sache heran, wie hier nachzulesen ist: Dieselfahrverbote • EuGH verhandelt über Zwangshaft gegen deutsche Politiker[Der LÜGEL]. Da scheint man, vermutlich aus Gründen der Lobbytreue, von der gesundenden Wirkung institutionalisierter Politikerhaft(ung) noch nichts wissen zu wollen.

Für Feinstaub und Stickoxid in den Knast

Konkret geht es der DUH um die ausbleibenden Dieselfahrverbote in Städten, wofür die Politiker angeblich die Verantwortung tragen. Dabei gäbe so viel validere Gründe die Politikersippe endlich mal hinter Gitter zu bringen. Neulich gelang das leider nur kurzzeitig. Mit dem bundesdeutschen Grüßaugust, dem EX-SPD-Proleten und Arbeiterverräter Steinmeier, als er im Knast Neustrelitz landete. Ansonsten residiert er seit geraumer Zeit im „Kanzlervermeidungsschloss Bellevue“ zu Berlin. So weist auch der aktuelle Versuch des DUH, Politiker effektiv in den Knast zu bringen noch bedeutende Sach- und Fachmängel auf.

Normalerweise und logisch nachvollziehbar müsste man für dieses Ansinnen zunächst den Vorstand der DUH in den Knast bringen. Die Umsetzung der von ihnen geforderten Fahrverbote bedingt einen vermehrten Ausstoß der Schadstoffe, die durch die Verbote vermieden werden sollen. Wie das? Jetzt werden die Schadstoffe auf den deutlich längeren Ausweichrouten produziert. An denen man zumeist aus Kostengründen auf Messgeräte verzichten musste. Das nennt man Betrug. Der Idealfall in dieser Sache wäre also, dass sich DUH-Vorstand als auch die betroffenen Politiker eine vergrößerte Gemeinschaftszelle im Knast teilten. Bedauerlicherweise reicht dafür weder die Phantasie noch die Kompetenz des EUGH. Schade!

Zuchthaus für Klimaschädlinge und anderweitige Leugner

Vermutlich muss man bei diesem Präzedenzfall sehr genau auf weitere Nuancen und Signale achten. Sollte der Knast für Politiker vom EUGH durchgewunken werden, wäre es ein absolutes Novum. Allerdings gingen die Politiker sogleich daran, die Gesetze in einer Art zu ändern, die sie selbst alsbald aus der Haftungsschlaufe entließe und somit vor Gefängnis bewahrte. Dennoch bliebe eine unübersehbare Signalwirkung. Genau die könnte sich künftig über „Klimaschädlinge“ allgemein und Leugner des „menschengemachten Klimawandels“ im Speziellen ergießen. Es könnte quasi die moderne Rechtsprechung wieder an die glorreiche Zeit der Inquisition anknüpfen. Diesmal natürlich nicht mit so einem heillosen Hexenwahn, sondern mit echten und glaubhaften Fakten Fiktionen. Hier sei deshalb knüppelhart auf den allgewaltigen „Hockeystick“ verwiesen.

Zuchthaus für Klimaschädlinge und anderweitige Leugner

Dieser Schläger ist heute bedeutend heiliger als das Kreuz jemals war und hat infolgedessen beträchtlich mehr Anhänger. Die Schar ist ebenso davon überzeugt, dass sich der Klimagott mit CO2-Zertifikatehandel und CO2-Steuern besser steuern lässt. Das Modell der Kirche, mit dem Ablasshandel kam seinerzeit zum Erliegen, weil die Erfolge nicht nachweisbar waren. Das ist heute erkennbar anders. Das Klima wandelt sich beständig, das war und ist bislang gar nicht zu leugnen, ab jetzt ist es aber Pflicht, weil das Klima ab sofort zu unserem Nutzen Überleben konstant bleiben muss. Das ist die neue Direktive und Doktrin zugleich. Wir konnten nur die vorherigen vier Milliarden Jahre der Natur noch nicht unsere Gesetze aufzwingen. Das geht heute um einiges besser und gerade die EU ist dafür bekannt, schnell mal Naturgesetze im menschlichen Sinne zu korrigieren.

Glaubensbekenntnis zum Klimawandel und dessen Abhilfe

Das alles soll nun durch die zuvor erwähnten Zahlungen realisiert werden. Wer da nicht mitmacht, oder sich gar als Leugner der menschgemachten Klimakatastrophe entpuppt, der geht nicht mehr über LOS, sondern direkt in den Knast. Exakt dafür dürfte die anstehende EUGH Show beträchtlichen Wert entfalten. Unabhängig davon erscheint es erstrebenswert, weiterhin kollektiv hart daran arbeiten die Politiker im Knast verschwinden zu lassen. Dann allerdings mehr wegen ihrer realen Verfehlungen gegenüber dem „Souverän“ und nicht weil es gerade einer fragwürdigen Umwelthilfe ins aufpolierte PR-Konzept passt.

Politiker in den Knast: Umwelthilfe gibt Vollgas
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2314 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

26 Kommentare

  1. „Politiker in den Knast zu bringen ist nicht nur eine sportliche Aufgabe. Es ist mehr oder minder ein ewig unerfülltes „Volksbegehren“. Selbiges zu realisieren, versucht nun die Deutsche Umwelthilfe. Leider übersieht sie dabei, dass sie mit ihren Aktivitäten ebenfalls Knastreife erlangt. Es ist leider absehbar, dass die Verhandlung des Themas vor dem EUGH völlig falsche Signale aussenden wird, die am Ende der Geschichte gegen alle Kritiker verwendet werden.“

    In den VSA ist das gar nicht mehr soo abwegig. Gegen den „Klimapapst“ laufen bereits Betrugsanzeigen. Hier in „Schland“ liest man – natürlich – nichts darüber!

    Tagesdosis 30.8.2019 – Klimabetrug: Gerichtsurteil stürzt CO2-Papst vom Thron – wie sollte es auch anders sein – dieses Video ist natürlich nicht gelistet: https://youtu.be/FamwPoqzkj8

    • Ja,Ja…die DUH.
      Ist eine Trittin Organisation!
      Natürlich ist der Trittin auch kein Deutscher- sondern stammt vom 6 Zack Völkchen ab!
      Der Resch ist praktisch die Marionette von Trittin, der angeblich sein bester „Kumpel“ sei. Natürlich haben solche Faschisten niemals Kumpel- oder Freunde- sind Sie doch genetisch schon mit rasendem Fanatismus im Herzen geboren!
      Also vergeßt den Resch- Trittin zieht die Strippen! Der brauchte nur einen, der noch dümmer und unerfolgreicher war. Das war Resch! Dem steht die geistige Insolvenz, schon in der Fresse geschrieben!

      “Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land. “
      Jürgen Trittin, Bündnis90/Die Grünen (Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 02.01.2005)

      Respekt verdient, wer die Wahrheit sagt.
      (Ein Klassiker: die Trittin’sche Eiskugel bzgl. Energiewende) und auf den Juhuden geht auch der Pfandflaschen Irrsinn zurück!

      Jürgen Trittin. Ein Urgestein der Grünen. Er stammte wie Jürgen Elsässer aus den kommunistischen Gruppen. Er studierte an der Welfen-Uni Georg-August-Universität Göttingen. Er war danach als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Göttingen tätig. Seine Polit-Karriere startete in Niedersachsen. Die meisten Vorgängerterritorien des Landes waren Teilfürstentümer des mittelalterlichen welfischen Herzogtums Braunschweig-Lüneburg. Alle welfischen Fürsten nannten sich in ihren jeweiligen oft zersplitterten und immer wieder vereinigten Fürstentümern Herzöge zu Braunschweig und Lüneburg. Im Sommer 2012 war Trittin Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz im amerikanischen Chantilly (Virginia).

  2. Dazu bin ich anderer Meinung was die Verfehlungen durch die Volksverräter der Einheitsbreiparteien der Bananenrepublik der BRVD genannt Polticker besser wäre die Wörter Darsteller oder Schauspieler.
    Nicht nur für Stickoxid und Feinstaub sondern für Landeshochverrat am eigenen Volk sind folgende Punkte zu nennen die Fakten sind :
    1. Öffnung der Landesgrenzen verstoß gegen Dublin 3 Verträge , Grundgesetz Artikel 116a und des Völkerrechts
    2. Rechtsbrüche in unendlichen illegalen Fällen gegen unsere Landsleute
    3. Sämtliche Gesetze , Verordnungen , Zwangsabgaben GEZ , Schlotfeger , OWIG und alle bekannten Steuern sind nicht rechtsfähig und rechtskräftig.
    Fakt ist das die Bananenrepublik BRVD kein Staat ist Beweise stehen im Grundgesetz , BGB , Bundesverfassungsgerichte da keine Grenzen und auch kein Staatsvolk vorhanden http://www.staatenlos.info.
    Da diese BRVD eine Treuhand und eine Verwaltung der Alliierten und bis dato kein Friendsvertrag , keine Verfassung und auch keine Entnazifizierung erfolgte usw. und sofort !!!!!!!!!!!

  3. Nun wenn man sich darauf beschränken würde Politiker in den Knast zu schicken, würde ich die DHU sogar wählen. Aber so schadet sie den Volksinteressen mehr als die GRÜNRN.
    Man hat ja eine neue Spielvariante gefunden : Studiere Betrieberlaubnisse von Tagebauen und Kohlekraftwerken und bringe diese zum Erliegen !!!!
    Jentschwalde war das erste Opfer.
    Ob die das auch auf „Erneuerbare Erzeuger“ wie Windräder, Solarparks oder gar Biogasanlagen ausdehnen werden ? Dann hätte man mindestens 1000 Inhaftierungs Gründe für die Politiker mehr…

  4. Beides ist nicht falsch, kommt auf betrachtungswinkel an.

    Fakt ist, die sind Imun Status Träger, das bedeutet sie Dürfen lügen, betrügen, etc. NAch Bundestag und Bundesratgesetz kann man sie Privat für Ihre Handlungen nicht haftbar machen.

    Das steht erstmal oben drüber, egal in welche Richtung das geht….

    Oberste Ziel Menschheit reduzieren und zwar gewaltig. Aber bis dahin möglichst viel abkassieren, nichts anderes läuft. Gerade jetzt in der Endzeit explodiert eines nach dem anderen. Es wurde trauriger Weise so unglaublich viel zerstörungspotenzial geschaffen. Zivil und Millitärisch das einem Schlecht wird, wenn man da mal nachforscht was es so gibt, sollte ein Volk meinen mit uns nicht mehr.

    Die Politik ist nen Kasperl Theater immer gewesen, wie Betriebsrat sind die Politiker und Betriebsvorstand und besitzer sind die „Eliten“. Die Arbeiter wollen dieses jenes und Politik sucht Mittelwege ums durchzusetzen, zb 4% mehr Rente und durch andere Abgaben 8% wieder weg nehmen, so läuft das. Der Arbeiter verliert immer. Das ist zb bei der BRD/BRVD das Volk…….

    Sieht mans aus dem Blickwinkel ist es nur ein Spiel mit immer schlimmeren Folgen, die dehnen aber egal sind. Die Politiker fahren Kostenlos Auto und kneulchenlos, da isses dehnen doch egal ob wir bald 2-4€ den Liter zahlen oder nicht, betrifft sie ja nicht nur die anderen 90millionen. Das ist ein mieses fieses spiel auf der einen Seite, auf der anderen sind die meisten aber selbst schuld.

    Wer die Politiker bzw was bewirken will muss die Auftraggeber selber angehen, die Eliten und co. Anderem Wege wird sich nichts mehr verbessern, geht weiter nach NWO Plan wo am ende die virtuelle Währung Weltwährung kommt, Rechte entzug, starke dezimierung. Hängen mitten drinne……..

    Politiker angehen ist wie Waldbrannt mit Benzin löschen, es gibt nur immer mehr Kanonenfutter das man benutzen kann um verblendete Volk noch mehr zu Knechten, durch weitere neue erfundenen Abgaben, Gesetze und Co.

    ——————————————————————————
    Was Reichdeutsche da schreibt STIMMT, aber es gibt keinen GERICHTSSTAND um irgentwelche Rechte durchzudrücken, weil die alle unter einer Decke stecken.
    ——————————————————————————

    Entweder entgleitet , weil wenns in die heiße Phase geht, Eliten Ego mäßig handeln und alles alleine wollen(Postkutschenraub, alle erschießen sich, weil jeder alles alleine will), das könnte zumindest danach eine gute Welt erschaffen, wo die Menschheit neue Chance bekommt. Aber geht es weiter nach Plan, sieht es extrem düster aus.

    Crasch – Krieg – Umweltzerstörung(Wasser-Nahrungs-Knappheit, Energieprobleme etc) eines dieser Dinge wird es so oder so auslösen, dann ist die Preisfrage wie geht es aus……., alles was jetzt ist, spielt dann keine Rolle mehr. Es wird sich alles neu ordnen in die eine oder andere Richtung.

    zb. China hat so sehr aufgerüsstet kann Amis platt machen, steht klar N24(die Welt axel Springer), blödsinn, Keiner kann einen Krieg gewinnen, weil jeder mehrfach alles auslöschen kann, so eine Ideotie……

  5. Nur als Erläuterung einer anderen Art. Rot ist die Farbe der Schlange (5ver Stern) und des Drachen(China 5 Stern in der Flagge), die arbeiten in Wirklichkeit zusammen als Ausbeuter gegen wahre Freiheit und rechte für jedes Lebewesen. Rothschild Sohn hat das Bankenimperium in China geschaffen, offiziel hat man sich getrennt, was aber Inoffiziel genau das Gegenteil ist. Korea als zb. Der Kim wird Von den Royals gesponsert zu tun was er tut. Der Welt macht man Frontenspiel vor. Wurde übrigends Offiziel zugegeben, das dem so ist.

    Was hier in der Politik läuft ist nur Kasperl Theater nicht mehr nicht weniger.

    Mann braucht nur auf die Heraldig(Ahnenforschung, Wappen und Flaggensymbolkunde) zu achten, weiß wer wo spielt.

  6. JA…. @Asisi1 aber , wie ich schon bei Reichsdeutschen Schrieb, mit welchem Gerichtsstand, wie willste das bewerkstelligen. Wird einer Verurteilt sind alle dran, meinste die sind so blöde……

    Die Bundeswehr Soldaten werden auf die BRD vereidigt nicht direkt auf Deutschland, aht sich da auch einiges geändert, natürlich ist das Verrat, aber man nix wirklich machen kann, wenns nicht alle wollen. Die gesamte judikrative und Exikutive haste gegen Dich. Entweder Alle , damit Polizei Seiten wechselt und Bundeswehr bzw sich raushält auch wenns sofort Befehle geben wird die dafür sorgen alle Aufständischen in diesem Falle Patrioten zu inhaftieren oder zu töten ….. das würde passieren, wird nen Blutbad. Inclusive Ausgangsverbot, versammlungsverbot etc, dann greift das alles sofort, wenn die sich ernsthaft bedroht fühlen. Meinste die ganzen anti Bürger Gesetze fürn Notstand wurden aus Jucks und Dollerei gemacht !

    Es geht nicht auf dem Wege etwas zu bewegen, ……., Lissabon hätte es nie geben dürfen, BRD als unterhändler ohne Territorum in die Eu zu nehmen, und Deutschland ist nur Teilstaat der EU…., ist wie USA Landes Bundes Staatengesetze….., so isses jetzt auch mit Mitgliedsstaaten der EU. Sagen hat die EU Regierung, die Lokalen Länder haben eigendlich schon nicht mehr viel zu sagen(soll auch bald , nächsten 7 Jahren Eu Pässe geben, EU Sklave, keine Länderabstammung mehr). Das wiederum untersteht Nato und Atlantik-pakt und dadurch auch wieder den Obelisken Macht Zentralen, die nur Steuern. Da müsste man zb ansetzen…..wenn man was bewegen will. Aber zb London(City of London) hat die Größte Privatarmee der Welt mit allen Rechten, warum Wohl…..

    Die überwachste Stadt der Welt ist auch London, wer plant und was machen will setzt da den 1 Hebel an, die Welt aus den angeln zu heben und die Elite zu stürtzen und ihr System.

    Würde hier nen Politiker gemeuchelt der NWO konform ist, würde das ne gewaltige Medienkampagne wo für noch mehr Sicherheit und aufgeben letzten piraten Rechte gepocht wird, das würde sowas zb auslösen.

  7. Demokratie ist Opium für das Volk.

    meint -nicht nur- Prof. Rainer Mausfeld.
    Suchtkranke sollten behandelt werden.

    Am dringensten diejenigen, die uns immer erzählen daß unsere Demokratie das Beste ist.
    Stimmt im gewissen Sinn, aber nur für den Erzähler selber.
    Aber wie diesen Typen helfen?
    Kalter Entzug in einer Umgebung wo sie keinen Schaden anrichten können.
    Am besten in Verbindung mit einen gesicherten Arbeitsplatz.

  8. Off Topic: Merkel bekommt in Leipzig 17. Ehrendoktorwürde verliehen.
    Ich wusste gar nicht das man Scheisse so hoch stapeln kann.

    • @ungewaschenespopelfressendesmonster (keuch, keuch),
      Ihnen ist wohl Ihre Ernährungsweise zu Kopf gestiegen! Diese Frau kann doch niemals 17 Ehrendoktorwürden erhalten haben. Dann wäre sie ja eine Frau Dr.Dr.Dr.Dr.Dr.Dr.usw. Muss man oder frau sie dann auch so ansprechen, falls man/frau einmal eine Audienz mit ihr hätte/haben wollte/sollte/möchte?
      Eine weitere Frage, die ich noch hätte : Wo wird die gestapelte Schei… denn gelagert? Ich möchte nur wissen, wo ich am besten und sichersten stehen kann…während der Audienz.
      Liebe Grüsse.

  9. Die Chinesen sind ein Volk mit viel Tradition und Kultur als die Deutschen noch mit Fellen behangen durch die weiten Wälder zogen und Konfuzius sagt, wenn dicke Frau kommt, immer lächeln. So ähnlich ist es dank der Mutti heute wieder, denn Abstand muß sein, besonders zur eigenen Nationalhymne, die einfach nur erschreckend auf den besessenen Körper wirkt. Die Mutti ermahnt natürlich die Menschenrechte, wobei sie mit Sicherheit das ihr fremde Land Deutschland meint. Sie warnt vor Gewalt, weil das schon immer ihre Passion war, genauso wie in Kiew und den tausenden Toten.
    Ja natürlich frisst die Revolution ihre Kinder, das war schon bei Robespierre so. Die total Irren der DUH finanziert und losgelassen von der Bundesregierung drehen komplett am Rad, da es natürlich um Raserei gegen die Deutschen geht und wer das ist, ist eben fällig im Namen der Umwelt. Der Golem dieser Irren ist Herr Kächele, der ein Puzzles in Muttis Untergangsszenario bildet. Mangelnde Bindung, Infrastruktur, Flüchtlinge, Massenentlassungen oder tägliche Morde kommen in den Systemmedien nicht mehr vor, sondern nur noch die Liebe zur Mutti und die vollkommene Zufriedenheit der Bevölkerung.
    Selbstverständlich gehören diese Regierungen mit ihren Lakaien und Politdarstellern in den Knast, allerdings nur wegen des Verrates an der eigenen Bevölkerung. Da tun sich Wahlverlierer zusammen nur um den Willen des Volkes zu verhindern. Hämisch wird darüber berichtet dass die britische Regierung die Umsetzung des Willen des Volkes nicht gelingt. Da ist Bosheit das Programm und Kindesmissbrauch und Mord gehören dazu. Wer das noch tolerieren kann, aus welchen Gründen auch immer, macht sich definitiv mitschuldig. Bitteschön.

  10. Randnotiz : Umwelt und Profit

    https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/auslandsreport/Menschengemachtes-Inferno-zerstoert-Lunge-der-Erde-article21254111.html

    Hatte es ja mal angedeutet , es geht nur um Profit, bald haben wir keinen Sauerstoff mehr, bzw er erneuert sich nicht mehr. Jetzt wirds immer mehr langsam zugegeben, weils e keine Rolle mehr spielt. Brannt zb kann immer mal entstehen, werden auch immer schlimmer , weil der normale brannt feuer bodendünger neues wachstum vom menschen verändert wurde, das kleine brännde immer gleich gelöscht werden etc. Aber im Regenwald gelten andere Regeln, gibt es kein Selbstfeuer, alles zu feucht nass ist, 13 uhr bis 15:00 Schlagregen jeden Tag wie ein Uhrwerk, weil die Vegetation dort unglaubliche Verdunstungsfläche hat……….., deswegen kann das Feuer nur gelegt worden sein. Dann noch 1+1 wer profitiert davon, schon weiß man wer dahinter steckt….

    ————————————————————————

    Die Russpatikelfilter verbrennen Rückstände zu Asche mit dem Additive bei einer geringeren Temperatur als normal. Aber auch alle Chemtrail rückstände werden vernichtet ab euro 2 diesel bis 5, das mögen die eliten nicht, wo sie sich doch soviel mühe geben das wetter 100% zu kontrollieren und Menschen krank zu halten, damit die Kasse stimmt. NAtürlich sind da paar Stickoxide bei die nicht förderlich sind, aber im gegesatz zu den Chemtrail giften in der Luft, ist das minderwertig von der giftigkeit. Zigarettenqualm zb binden durch Teer etc,auch die Chemtrail gifte in der Luft. Test schrieb ich schonmal, raum 5x5m, 4-5std aufhalten so 20 tiggis rauchen mit Freunden. Dann Fenster auf, man denkt man beißt direkt in eine Metallplatte mit Zuckerguss. Nach 5-15 min hat sich Nase dran gewöhnt und filtert es raus, merkt es nicht mehr. Deswegen wurde Rauchen überall verboten, das es keiner merkt wie vergiftet die Luft ist.

    „Bald kommt die Milch aus der Tüte“, neue synthetische Milch. Garantierte Profitsteigerung für die Pharma. Die Gut und Giftig Produkte , dann auch viel billiger sein wird, weil kühe ja mit gewaltigen CO2 steuer belegt werden, das sich normale Milchwirtschaft nicht mehr Lohnt. Eine kuh die besten Rasendünger Produziert sehr gut ist freilaufend fürs ökusystem, wird so vernichtet, weil sie unrentabel wird.

    • Die DHU ist doch nur eines der Instrumente die installiert worden sind um die Menschheit zu verblöden und die Machtintetesen von einer kleinen Elite durchzusetzen.

      • Die DUH ist ein schlagkräftiger Verein.

        In Berlin passierte ein Kfz-Unfall. Schon Stunden später gab es passende Schlagzeilen und Mahnwachen. Da stand die Unfallursache noch garnicht fest. Wahrscheinlich ein Herzinfarkt oder ein Gehirnschlag bei einen 42 jährigen, steht aber noch nicht fest. Fest steht für die DUH und links-grüne Politiker aber sofort: Autos sind böse und müssen Radfahren Platz machen. Schließlich haben die weder Führerschein noch TÜV noch Haftpflichtversicherung. Steuern für Radwege?
        Aber nicht doch. Es genügt die DUH mit Steuergeldern zu füttern.

        So funktioniert Merkels Illusions-Demokratie.

  11. @recht habt ihr, es läuft jeden Tag vor aller Augen ab, meisten merken nicht das die eigne Komplette Lebensgrundlage zerstört wird ohne möglichkeit zu entfliehen.

    In allen Lebensbereichen findet man immer mit leichten Abwandlungen das selbe vor. Der Mensch – Bürger – Konsumsklave wie auch immer, zahlt mit seinen Steuern die er redlich erschuftet hat, seine eigne quallvolle Vernichtung und grinst noch dabei, Medien und ihre Scheuklappen vermittlung, bzw heute nennt man es ja frames, in Serien im Fernsehen Zeitungen werden jetzt Himmelbilder mit vielen Chemtrailstreifen gezeigt, damit der Bürger es als normal ansieht, alles ok.

    Es ist ein Trauerspiel was auf der ERde abläuft……, in bekannte Worte lässt sich das eigendlich auch gar nicht mehr fassen……….

    zb. in den Protokollen der weisen von Zion steht, uns können nur noch die Selbstversorger gefährlich werden. Auch das ist bald vorbei, weil auf dem Boden nicht gutes mehr wächst. Selbstversorger in absehbarer Zeit auch unmöglich wird ohne Spezial Erde und Gewächshäusern etc. Der Rest wird durch unsinnige Gesetze bewirkt das jeder nur in die 100% tige Abhängigkeit gehen kann. zb. Ein Bürger hatte Regenwasser aufgefangen in einer Tonne um damit seine Balkon Garten zu versorgen, 1500 Doller Strafe….., hier sind wir noch nicht soweit, aber kommt in den nächsten Jahren. Bei uns ist es mittlerweile seit diesem Jahr verboten in Trockenphase seine Garten zu sprengen, Ordnungstrafe bis 1000Euro blüht. Das ist erst der Anfang der weiteren Wasserentmündigung gegen die Menschen, wird noch viel extremer werden in nächsten Jahren. Deswegen wird Wasser auch privatisiert um richtig zur Kasse zu bitten…………

    Was soll man sich noch aufregen, ist sinnlos…………..

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*