Landtagsaufgabe: Viertel der Bürger ausgrenzen

Landtagsaufgabe: Viertel der Bürger ausgrenzenDeutsch Absurdistan: Der Wahnsinn braucht seinen geregelten Lauf, denn von alleine würde der sich womöglich klammheimlich verabschieden. Inzwischen ist es vornehmste Aufgabe aller Parteien in Deutschland, die sogenannten „Rechtspopulisten“ auszugrenzen. Das liegt vermutlich daran, dass sowohl Links- als auch der Liberalpopulismus derzeit kaum mehr eine Basis in D’Schland haben. Aber auch miserabelste Politik sehnt sich nach Rückhalt im Volk. Aufgrund der politischen Notsituation, man kann von offener Idiotie sprechen, wird es jetzt auf lange Sicht keine vernünftige Politik mehr geben können. Der alles überschattende Kampf um die Abgrenzungslinien dominiert.

So wird es in den frisch gewählten Landtagen Brandenburgs und Sachsens kaum mehr um die Belange der Bürger gehen. Die sind mit dem Tag der Wahl, wie eigentlich immer, bereits Makulatur. In diesem Jahr können wir im wahrsten Sinne des Wortes von einer Landtagsaufgabe reden, also der Totalaufgabe des politischen Landtages. Knarrenbauers Marschbefehl ist unmissverständlichInfolgedessen dominiert das Geschehen, wie man das „böse Viertel der Bevölkerung“ ausgrenzen und bezwingen kann, welches es wagte sich gegen die ideologische Linie der „Saarländischen Dachdecker-Tradition“ zu stellen. Letzteres lässt sogar die Vorsitzende der KED (Kapitalistischen Einheitspartei Deutschlands) ziemlich alt aussehen. Bestimmt wird es nicht all zu lange dauern, bis eine Diskussion losbricht, ob man diese „Demokratieflüchtlinge“ nicht besser internieren sollte? Aus dieser „Verwahrung“ heraus. lassen sie sich zwecks Devisenbeschaffung bestens nach China oder Kuba verhökern.

Knarrenbauers Marschbefehl ist unmissverständlich

Um den Linksbund aller gutwilligen Parteien nicht in Gefahr zu bringen, kommt unmittelbar nach dem bösartigen Rechts-Anschlag auf die Demokratie diese Ansage: CDU nach den Landtagswahlen 👹 Kramp-Karrenbauer schließt Zusammenarbeit mit AfD weiterhin aus[Der LÜGEL]. Die CDU-Landesfürsten haben kaum Gelegenheit vom Diktum aus dem Bund abzuweichen. Nun, wenn man mal ganz ehrlich ist, besteht ja nach der neuen alten Doktrin nun wirklich keine Not. Das neue Linksbündnis, von der CDU weiter nach Links, hat schließlich eine satte Mehrheit. So kann es die Abtrünnigen in der Replik (die Demokratieflüchtlinge), mit einer satten Mehrheit ausgrenzen. Man muss sich die politische Landschaft, wie nachfolgend exemplarisch dargestellt, gemäß saarländsicher „Knarrenbauer-Doktrin“ vorstellen. Die Zahlen mögen in den Bundesländern und auf Bundesebene etwas abweichen, entscheidend ist ausschließlich die rote Linie.

Knarrenbauers Marschbefehl ist unmissverständlich

Links fängt bei der CDU anSkeptiker reden in diesem Zusammenhang gerne von der sogenannten „Vielfalt in der Einfalt“. Halt so, wie es die Führerin der CDU und Sockenpuppe der Angela Merkel nunmehr befohlen hat. Gegen dieses eindeutige Machtwort haben selbst die Parteien in den Ländern nichts mehr zu melden. Dem Augenschein nach kuschen sie alle fein artig. Bislang hat niemand durchblicken lassen ggf. dieses unartige Viertel der Bevölkerung vertreten zu wollen. Außer eben die AfD, die sich dazu beknnt. Demnach ist und bleibt Ausgrenzung eine stabile Einrichtung der „Großen Koalition gegen den Rest“.

Links fängt bei der CDU an

Links fängt bei der CDU anHätte man eine solche These bereits zu Kohls Zeiten aufstellen wollen, hätte es den Helmut vermutlich vor Schreck Jahrzehnte früher ins Grab getrieben. Die späterhin erfolgte Umgestaltung der CDU, zur „tauben Nuss“, durch die Staatsratsvorsitzende Angola Murksel, ist somit das Startzeichen zur Einheitsverbreiung der Parteien geworden. Der haben sich bislang nur die „Nazis“ erwehrt, die zuvor aus der CDU geflüchtet sind, weil ihnen dieser Kurs nicht mundete. Eigentlich hätte die CDU die ganzen Nazis schon gerne als Wähler wiederbekommen, aber man kann eben nicht alles haben. Um so härter muss nun zur Strafe die Ausgrenzung all derer vollzogen werden, die in irgendeiner Weise mit besagten Altnazis aus den Altparteien in Verbindung stehen.

Und wer noch genauer hinschaut, der bemerkt recht schnell, dass es die ehrenvollste propagandistische Aufgabe ist, die Menschen im Lande zu spalten. So sind und bleiben die Massen dann besser regierbar. Im Zweifel schlagen sie sich auf Geheiß von oben gegenseitig die Schädel ein. So kann der Machtapparat weiterhin sein UN-Wesen treiben, in der Gewissheit, dass er vom Dummvolk nicht mal eben so versehentlich weggefegt wird, selbst wenn es manchmal, bei Wahlen, ein ganz klein wenig den Anschein erwecken darf.

Soviel Freiheit muss bei einer gut inszenierten Schein-Demokratie schon drin sein. Das alles gehört mit zu einer erfolgreichen „Polarisation der Massen“, um sie weiter gegeneinander ausspielen zu können. Reichert man das alles um ein paar klassische Reizthemen an, stehen alle Parteien sofort bereit, sich selbst und das Land generell vor dem unartigen Bürge® zu retten. Oder anders gesagt, so verbannt man erfolgreich den Souverän ins Souterrain, während das Gesinde in der guten Stube im Parterre, zur Dauerparty anhebt.

Landtagsaufgabe: Viertel der Bürger ausgrenzen
11 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2314 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

40 Kommentare

    • Genau: keine Partei kann eine Regierung bilden.
      Es geht nur mit Koalitionen.
      Über diese wurde nicht abgestimmt,
      auch nicht über Koalitionsabsprachen oder K-Verträge.
      Es entsteht also eine reGierung über die nicht abgestimmt wurde.
      So soll es sein, unter Merkel.

      ps – in Dänemark sind unangekündigte Koalitionen über die nicht abgestimmt wurde, -verboten.
      Minderheitsregierungen funktionieren dort übrigends problemlos.
      Durch Koalitionen passiert zuviel Unheil:
      Hitler kam so an die Macht,
      Merkel auch.

    • Sagt die Mutti zu den länger hier Lebenden als sie wieder mal abgeguckt hatte. Nein, diesmal nicht von anderen Doktorarbeiten, sondern von dem Führer, also dem Führer davor und seinem tollem Konjunkturprogramm, was die Deutschen selbst bezahlt haben, den Autobahnen. Das gleiche Prinzip gilt bei der dämlichen Energiewende. Jetzt steht das nächste Ausplünderungsprogramm auf der Agenda, die Klimarettung. Dafür hüpfen sogar die Kinder der Ausgepressten, bei denen aber nichts mehr zu holen ist. Das weiß selbst der Alibieunuch im Damenkränzchen. Es nützt leider nichts Regierungen zu stürzen, wie in Italien und EU Austritte zu verhindern, wenn das Pack, wie der lahme Gaul einfach am Ende ist. Frau stelle sich einmal vor, im Land der länger hier Lebenden wird über einen EU Austritt abgestimmt und das Ergebnis wird auch umgesetzt. Das bedeutet die Mutti und das grüne Gesindel gegen den Rest der Welt – ein bizarres Szenario, das natürlich nur in einer Demokratie möglich ist und die hat die Mutti mit ihrer ganzen Toleranz und Alternativlosigkeit ausgeschlossen – kein Millimeter nach rechts. Denn nicht nur mit rechts sondern auch mit dem Recht haben die Machthaber so einige Probleme, wenn es sich gegen sie selbst richtet. Ein Glück ist das Recht bei einer weisungsabhängigen Justiz Makulatur. Das Blöde ist eigentlich nur, dass immer Diktaturen kein gutes Ende nehmen, aber wenn interessiert schon Geschichte, die frau umschreiben kann.

  1. Die SPD Brandenburg hat ja schon wieder in einem Kernthema völlig versagt: Sie hätte wenigstens irgendeinen Uraltveteran (davon sollte es ja in der SPD genügend geben) auf einen aussichtsreicheren Listenplatz setzen müssen. Die CDU hat sich da auf die SPD verlassen und ist jetzt verlassen:

    Somit ist jetzt völlig aus Versehen eine AfD-Frau Kandidatin für die Alterspräsidentin, welche die erste Sitzung des Brandenburgischen Landtags eröffnen und leiten müsste.

    Es wird schwierig, das noch irgendwie zu verhindern, aber einem undemokratischen Einfallsreichtum sind in solchen Fragen ja kaum Grenzen gesetzt, wie uns die Geschichte des Alterspräsidenten und der stellvertretenden Parlamentspräsidenten im Bundestag lehrte.

    Wir können hier ja schon mal ein Paar Vorschläge machen:

    1. Gar keine erste konstituierende Sitzung einberufen: Das müsste ja noch durch das alte Präsidium geschehen, und die können das bis zu Neuwahlen vertagen. Bei der Neuwahl wird dieser Fauxpas stillschweigend korrigiert.

    • Wenn wir alle derzeitigen etablierten Politiker nach Hause schicken würden, nebst Gehalt und Pensionen, ja dann könnte Deutschland sich noch einmal erholen. Bei diesem Zustand würden wir zwar die Gehälter zahlen müssen, aber auf lange Sicht würden diese Politiker auch nicht noch mehr Unsinn zu unseren Lasten machen. So könnten wir davon profitieren.

    • Sorry, nein, der Fehler der SPD war, „Elfies Worte“ nicht genügend publik gemacht zu haben. Dann hätte es eindeutig eine bessere Regierung gegeben.

      Was sagte „Elfie“ ?

      „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der
      Bevölkerung ernst nehmen muss.
      Was haben die denn für Sorgen und Nöten?
      Ich kann das nicht verstehen!“

      sagte Elfriede – „Elfie“ – Handrick vom Vorstand der SPD-Wustermark am 13. August 2019 im ZDF. Jetzt muß der Statistikfälscher Woidke/SPD sich um die reGierung gegen die Bürger Brandenburgs kümmern. Sonst wäre er die Verantwortung elegant los!

  2. Alles Fake….es gab keine Wahlen!
    Das „Ergebnis“ ist einfach so bestimmt worden! Wer glaubt, daß die SPD, die unbeliebteste aller Parteien, 26% erhält, na der glaubt auch an den Weihnachtsmann.

  3. Ein Viertel?! Vier Viertel!

    Ach, eigentlich werden immer vier Viertel der Bürger ausgegrenzt. (Okay, fast vier Viertel. Sagen wir 100% minus denen, die es in den Landtag geschafft haben.) Alle anderen, Nichtwähler, unter 18-Jährige, Knackis, Wähler der Opposition, Wähler der Regierung, die tatsächlich an das Wahlprogramm glaubten, müssen leider draußen bleiben

    Alles im Niedergang, man
    Markus (https://der-5-minuten-blog.de)

    • Ja und leider müssen die Mehrzahl der Wähler der AfD die andern Dummen mit durchfüttern. Da alle diese Parasiten selbst nicht richtig arbeiten können!

  4. ja so sind halt unsere Super – Stars der Bananenrepublik BRVD schon das Aussehen dieser Gestalten haut ja fast jeden von dem Sockel.
    Ihre Ausstrahlung und Aussehen hauen jeden normalen Menschen den Vogel aus dem Gesicht.
    Diese unterbelichteten Geisterbahn Betreiber und Treuhänder und Verwalter der Alliierten in Bölin der Einheitsbreiparteien der Bolschewiki , Marxisten und Sozialisten sind das Beste was es seit 100 Jahren in der Irrenanstalt genannt BRD das größte Affenhaus in der Welt !!!!!!!!!!!!!!!

  5. Heute auch so ein verstrahlter Bekannter, natürlich Gutmensch. Er sagte zu mir, die AfD will wieder KZs einführen! Kann man so etwas als ein einiger maßen intelligenter Mensch denken? Auf soviel Schwachsinn habe ich nichts mehr gesagt!

  6. Die Massen spalten seit über 60 Jahren:

    Schon 1955 kurz nach der Anwerbung der ersten italienischen Gastarbeiter wurden folgende Vorurteile laut:
    Ausländer überfremden unsere Kultur
    Ausländer wollen sich nicht integrieren

    http://migration-in-deutschland.newsn.de/xenophobie.htm

    Immer wieder ist man mit dieser einfachen Propaganda sehr erfolgreich, denn sie muss nur einfach sein und für jeden Verständlich und sich gegen Minderheiten richten.

    Die CDU und CSU, so urteilt der Historiker Ulrich Herbert, initiierten 1990 eine regelrechte Anti-Asyl-Kampagne:
    http://www.deutschlandfunkkultur.de/diskurs-um-flucht-und-asyl-in-den-1990er-jahren-hetze-gegen.976.de.html?dram:article_id=402509

    Angela Merkel über Integration, 2002
    https://www.youtube.com/watch?v=1XjBPMZiykM

    Man kann auch ganz einfach einen einzigen kriminellen Ausländer vorführen in den Medien bei 6 Millionen Straftaten in Deutschland im Jahr zu den Wahlen und mit dem einen Kriminellen unter 24 Millionen Straftaten, kann damit alle 4 Jahre das Volk gespalten werden.

    gibt es keinen Anlass mit Ausländern Propaganda zu machen, dann nimmt man die „faulen“ ALG 2-Bezieher usw. und das geht dann genau so.
    https://twitter.com/i/status/1168255649723162624
    https://www.gegen-hartz.de/news/csu-hetzt-in-nazi-jargon-hartz-iv-schmarotzer

    Glyphosat, MRSA, Riesterrentenbetrug, thermischer Solarbetrug, Fassadendämmbetrug (mit Fungiziden/Pestiziden/Bioziden), Steuerbetrug der Reichen, Justizwillkür insbesondere zu Gunsten der Machthabenden und Reichen, Milliardenbetrügereien mit esoterischen „Geräten“ oder betrügerische Kryptogeldanlagen als Schneeballsystem, tödliche Nebenwirkungen von Schmerzmitteln/Gesundheitsmafia, Antibiotikaresistenzen, Mikroplastik/Plastikmüll, Atommüll usw. spaltet das Volk nicht und ist auch nicht mehr sonderlich wichtig im Wahlkampf.

    Mit Klimawandel könne man das Volk auch spalten, denn es behindert den grenzenlosen Kapitalismus, den man Wohlstand nennt.

    Die Schrecken der Meere Frachter verpesten die Umwelt, BR-Online 14.04.2011
    Früher nannte man Piraten die „Schrecken der Meere“. Heute sind das die Schiffe, die die Weltmeere befahren: Alleine die 15 größten Frachter produzieren so viel Stickoxide wie alle Pkw – weltweit.

    Nichts was irgendwie wichtig wäre:

    Biologe prophezeit: „In 100 Jahren ist der Homo sapiens ausgestorben“
    http://www.t-online.de/nachrichten/klimawandel/id_42021854/biologe-prophezeit-in-100-jahren-ist-der-homo-sapiens-ausgestorben-.htm

    Sie zahlen nicht nur tausende Milliarden nicht, sondern lassen sich hunderte Milliarden aus Steuergeldern auszahlen:

    Unternehmen in der EU zahlen 1000 Milliarden Euro zu wenig Steuern pro Jahr
    http://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-will-Steuerschlupfloecher-stopfen-article11792586.html
    https://rp-online.de/nrw/landespolitik/nrw-prueft-angebot-fuer-kauf-von-steuersuender-cd_aid-23748571
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/cum-cum-105.html
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/g7-gipfel-auf-schloss-elmau-112-millionen-euro-fuer-gut-24-stunden-a-1071135.html
    http://www.vermoegenssteuerjetzt.de

    Wo sind die Schmarotzer?, Leserbrief Mindener Tageblatt 05.11.2010
    …2007 lag das private Vermögen bei rund 8 Billionen Euro – 1.1 Billionen mehr als 2002. Interessant wird es nun wenn man dem die Staatsschulden gegenüberstellt, das waren 2002 rund 1,28 Billionen und 2007 rund 1,54 Billionen. Wie leicht zu erkennen ist, ist der Vermögenszuwachs rund fünf mal so hoch wieder Zuwachs der Staatsschulden.
    …Rund 27% der Bevölkerung verfügten 2002 über gar kein Vermögen, zehn Prozent dagegen über 57,9% des gesamten privaten Vermögens. 2007 haben 27% immer noch nichts, aber der Anteil der „oberen Zehntausend“ ist auf 61,1% gestiegen.
    …“Wie viel Sozialpolitik können wir uns leisten? Ich frage mich bei diesen Fakten eher, wie viel Reiche können wir uns leisten?

    • Wir haben schon sei „längerer Zeit“ eine Weltregierung.
      Der Regent heiß Mammon.
      Von dem sollten wir uns lossagen und nicht dort ankern.
      Ich habe nichts gegen Geld, es ist ein hervorragendes Hilfsmittel zum tauschen.
      Aber eine böse, suchterzeugende Substanz wenn es nur abgezockt wird.
      Wie es Politiker, Kriminelle und andere Süchtige uns vormachen.
      Dann wird dieses nützliche Tausch-Werkzeug zu einer bösen Fessel für die Abgezockten.

      Es gilt: Feuer, Wasser, Geld: gute Diener, böse Herren.

      Wahlen sind eine Möglichkeit die Herrschaft der Geld-Süchtigen zu durchbrechen.
      Ein Aufbrechen der Ketten gelingt aber nur, wenn man die Sirenengesänge und andere Musikstücke der Kandidaten auch einordnen kann.

      Schon wer „gerechte“ Umverteilung verspricht, verspricht sich.
      Denn er sagt: ich will von Euch mehr und ihr müßt mir vertrauen.
      Als ob nicht jedes Vertrauen mal mißbraucht wurde!

      Richtiger wäre: vorher liefern. z.B.
      • bundesweite Volksabstimmungen bei wichtigen Fragen
      • Rundfunkgebühr nach GG Art 5.1, d.h. keine
      • Sicherheit durch Grenzen statt Bürgerüberwachung.

      Das wurde nun verhindert, mit einer lautstarken Nazi-Kakofonie. Aber konkret:

      Brandenburg glaubt wieder dem Statistikfälscher Woidke.
      Mit der bisherigen Regierung bleibt auch der bisherige Zustand.
      Das wussten die Brandenburger allerdings vorher schon.

      Und in Sachsen muß die nach links gewendete Partei der CDUntertanen
      nun dummerweise zeigen wo Links und wo Dumm ist,
      wo Merkel eingeordnet gehört.
      Anders ist der Wählerauftrag nicht zu verstehen.
      Das wußten die Sachsen allerdings vorher schon.

        • Ja, leider.

          In den Vorträgen von Prof. Rainer Mausfeld wird ja immer auch das krankhafte Machtstreben der Imperien thematisiert. Obwohl immer beobachtet wurde:
          auch Imperien kommen und gehen, manche sogar spurlos.

          Die steuernden Machtkranken gehören echt in die geschlossene Psychiatrie. Machtkrank zu sein, ist eine extrem gefährliche Suchterkrankung.
          Gefährlich für alle Bürger, überall.
          Die Behandlung der Erkrankten wäre allerdings einfach: wegsperren.
          Aber wer stellt die Diagnose?
          Wer transportiert diese Typen dann ab?

          Ein Politiker-TÜV? … genügt wahrscheinlich nicht.
          Die Lösung der USA-Verfassung mit max. 8 Jahre, ist schon mal ganz gut.

          • Nur leider erfanden diese mord-lüsternen Gesellen die perfekte Organisation, den Staat, um ihre Allmachts-phantasien auszuleben.
            Den Staat als solchen abzuschaffen, ist zur Zeit nicht umsetzbar, zumal die Mächtigen eine Welt-Regierung anstreben.
            Man kann also nur hoffen, dass sich die Menschheit evolutionär weiter-entwickelt.
            Ansonsten befürchte ich, dass nach der Schaffung einer Welt-Regierung, 95% der Menschheit ausgelöscht wird.
            https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

            • Der Georgia Guidestone ist von einem Umweltphantasten in einen Alptraum verfaßt worden. Man kann genausogut von anderen Zahlen träumen. Er hat keinen Grund für solche Thesen gehabt noch kann er diese begründen. Es sind Wünsche aus einem Traum heraus. Auch wenn ihn manche teilen. Automatisch weil darauf programmiert? oder aus Denkbequemlichkeit?

              Die Menscheit kann sich durchaus weiterentwickeln. Es gibt nur eine handvoll Leute die im Hintergrund steuern. Und die sind namhaft zu machen. Auch können wir andere, als die derzeit gekauften Politschauspieler wählen.

              Prof. Rainer Mausbach hat einige sehr aufschlussreiche und kluge Vorträge darüber gehalten. Die Links schenk ich mir, die kommen en gro sobald man nach „Warum schweigen die Lämmer“ oder seinen Namen googelt.

              Imperien kommen – und gehen. Leider kennt das Streben nach Macht keinerlei Moral. Nur Mord und Totschlag, wie es überall in der Natur üblich ist. Das ist leider extrem gefährlich, weil es heute ca 15ooo bis 24ooo Atombomben auf der Welt gibt. Derzeit ist die USA wohl am absteigen, mit ihrem Vasallen Deutschland wohin Merkel gerade 2+ Millionen Israel-hasser einlud. Was uns schmerzt weil die Soozialkassen geplündert werden UND was Israel weh tut oder tun wird. Aber vorher zerfielen bereits Reiche in Mesopotanien, China, Rom, Athen, Mali … Letztlich durch Idioten.

              • Leider halte ich es für durchaus realistisch, dass die Mächtigen eine Weltbevölkerung von 500 Millionen bis einer Milliarde Menschen anstreben. Mehr Arbeitssklaven braucht es nicht, um einen Planeten zu bewirtschaften.

                Was die evolutionäre Weiterentwicklung der Menschheit betrifft, so habe ich da so meine Zweifel. Seit 5000 Jahren, in Germanien seit 1000 Jahren, überleben vor allen die an das kriminelle Staats-System am besten Angepassten, also die A-Kriecher.

                Wenn man sich Kinder anschaut, so werden diese zwar immer noch mit dem Potential freier Menschen geboren, aber im Laufe ihres Lebens zu dressierten Affen umerzogen.
                Wer Zeit hat, kann sich Franz Kafkas Bericht einer solchen Umerziehung mal anhören.
                https://www.youtube.com/watch?v=NnmGJIgldDc

  7. Es ist bewiesen, dass Zeitungen eine Diffamierungs- und Hetzkampagne gegen die AfD veranstaltet haben. (Wer’s nicht glaubt: hier die Schlagzeile eines Artikels aus dem Handelsblatt: „Ein AfD-Erfolg bedroht die Wirtschaft im Osten“ (verlinken lohnt sich nicht, liegt mittlerweile hinter einer Bezahlschranke)

    Logisch ist die Aussage des Handelsblatts allerdings nicht erklärbar. Die Wirtschaft im Osten (speziell im rot-rot-regierten Berlin) wird eher durch solche Enteignungsfantasien der SPD und den Mietpreisdeckelplänen der Linken blockiert.

    Zum Beispiel: Mietpreise werden im Kapitalismus wie alle Preise durch das Verhältnis von Angebot und Nachfrage geregelt. Nur ein höheres Angebot – mehr Wohnungen – würde bewirken, dass Mietpreise sinken. Wer das durch Reglementierungen ersetzen will, will nichts Anderes als eine neue Form der Planwirtschaft: also praktisch den Kapitalismus abschaffen. (Wenn genau DAS mal nicht verfassungswidrig ist?) Wer soll dann noch in den Wohnungsbau investieren? Damit wird die Wirtschaft durch solche rot-roten Fantasien bedroht – nicht durch die AfD!

    Wenn also durch die Regierungsparteien eine Zuwanderung bejubelt wird, dann sollen sie auch dafür sorgen, dass die Anzahl der dadurch zusätzlich benötigten Sozialwohnungen auch gebaut wird! Aber momentan wird der Wohnungsbau künstlich verknappt, weil keine Baugenehmigungen (wegen angeblicher Überlastung der Ämter) gegeben werden.

    • Baugenehmigungen werden sogar gezielt ver-unmöglicht. Z.B. im Ortsteil Pankow wird in letzter Minute ein Flächennutzungsplan „geändert“ um den Neubau von 2500 Wohnungen zu verhindern. Von Müller/SPD dem Führer von Rot-Rot-Grün. Die Opposition von RRG kann weitere Beispiele nennen, wie in Berlin für immer engeren Wohnraum gesorgt wird.

  8. Liebe Leserinnen und Leser von qpress, lieber Verfasser dieses Artikels, zuerst mal ein ganz herzliches Dankeschön an den Verfasser für die wirklich treffenden Worte. Ich lese nun seit Längerem Ihre köstlichen Artikel zum aktuellen Weltgeschehen. Sie haben eine sehr große Gabe die Dinge so darzustellen wie diese wirklich sind. Sehr selten begegnen mir Menschen, die dieses Talent haben. Durch Ihre spitze Feder,erlauben Sie allen Menschen das verrückte Polittheater zu entlarven. Herr Seehofer hat ja selbst im Bayrischen Landes-Theater zugegeben: es gibt zur Zeit kein Gesetz, es gibt keine Ordnung. Er sagte, es wird Zeit alles wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen. Netter Versuch. Leider ist es so, daß auch er kein wirkliches Interesse daran hat, Ordnung zu schaffen, denn seine Auftraggeber sind nicht die sogenannten Wähler, sondern die Besatzer von DEUTSCH-land und die Hochfinanz. Also liebe Menschen wacht endlich auf, es bringt überhaupt gar nichts zu wählen. Dies hat übrigens sogar das sogenannte Bundesverfassungsgericht entschieden, alle Wahlen sind ungültig. Also verlängert jeder Wähler dieses auf reine Firmenkonstrukte aufgebaute System. Jeder von uns kann den Wandel feststellen, doch wir wollen anscheinend weiter schlummern. Aus Arbeitsamt wurde eine Agentur. Jeden Tag sprechen diese Landtags- und Bundestag-Verbrecher von einer Geschäftsführung, doch kaum einer überlegt was hier passiert. Nie gehört, Geschätsleitung ist ein Begriff aus der Firmenwelt. Die Wahrheit ist, wir sind wohl derzeit weltweit die größte Handelsgesellschaft und haben sogar Firmenausweise, steht sogar auf unseren Ausweisen drauf: PERSONALAUSWEIS. Dafür lassen die uns auch noch bezahlen, und behaupten, diese Ausweise wären nicht unser Eigentum. Aufwachen bitte, wie schräg ist das denn ? Mit dem Motto: bitte weck mich nicht aus meinem 80Prozent-Steuer-Abgaben Dornröschenschlaf auf, und es geht uns ja sooo gut, lassen wir uns weiter versklaven. Schaffen wir diese unnötigen Politiker ab. Wir haben jetzt noch die Chance für eine wirkliche Befreiung unseres Volkes. Ich wünsche jedem mündigen Menschen in diesem Land den Mut, aus diesem verlogenen und eigennützigen Wahl-System auszusteigen. Und es braucht Mut. Erst recht, wenn man schief angekuckt wird. Aber das ist ja der Trick dieser Politverbrecher, daß sie die Massen lenken und Wahrheitssuchende ausgrenzen. Es lohnt sich immer für die Freiheit zu kämpfen, wenn ich für meine Freiheit kämpfe, dann kämpfe ich auch für die Freiheit meiner Mitmenschen. In diesem Sinne, wir brauchen keine Politiker, und damit sage ich: gar keine. Wir können das auch ohne diesen ganzen riesen Apparat. Von diesen raffgierigen Politikern müssem wir uns ganz trennen, das komplette System abschaffen. Dann ist der Weg auch frei, für eine Verfassung in unserer Heimat. Die jetzigen Polit-Drahtzieher werden das immer weiter verhindern. So gilt: auf keinen Fall wählen gehen und seine eigene Stimme abgeben. FREI WERDEN, DAS LEBEN SELBST BESTIMMEN, MÜNDIG WERDEN, DAS ERHOFFE ICH MIR FÜR UNSER VOLK.

  9. ZDF-Tränen-Doku „Angela Merkel und die Flüchtlinge“ – die große Refugee-Rührstory

    https://www.compact-online.de/zdf-traenen-doku-angela-merkel-und-die-fluechtlinge-die-grosse-refugee-ruehrstory/

    4. September 2015 – der Tag, an dem die Invasion begann. Der Tag der Grenzöffnung durch Angela Merkel. Der Tag, als das Grundgesetz geschreddert wurde – und die Dublinvereinbarung. Der Asylflut schwoll ab sofort zu einem Tsunami an – an manchen der folgenden Tage überschritten über 10.000 angebliche Flüchtlinge die Grenze, unkontrolliert. Keiner konnte in dem Chaos die Zahlen korrekt erfassen: Amtlich wurde das Jahr 2015 mit über zwei Millionen Zuwanderern bilanziert, davon über 800.000 Asylbewerbern.

    Immerhin zwei Vorteile hatte der Streifen: Es wurde gezeigt, dass Merkel persönlich die volle Verantwortung für den Rechtsbruch des 4.9.2015 trifft – das wird später eine Rolle spielen, wenn sie vor Gericht steht; und dass ihre wichtigste Einflüsterin ihre Büroleiterin Beate Baumann ist – COMPACT-Lesern ist die Dame vertraut….ALLES LESEN !!

    Rechtsstaatler kommentiert

    Es war vollkommen klar und nur eine Frage der Zeit, dass der kriminelle polit-mediale Komplex eine Merkel schützende Propagandastrategie entwickeln würden.

    Dieser Film im öffentlich-rechtswidrigen Fernsehen war der Auftakt, der immer deutlicher zeigt, dass wir in einer Diktatur leben !!

    Merkel, die maßgeblichen Verleger und deren „Journalisten“, aber auch Bundespolizisten und der gewisser Herr Innenminister und die ganze Regierung, sowie die Altparteien sie alle müssen wissen, dass wir nichts vergessen und niemals verzeihen werden.

    Wir leben bereits in einer Soros gelenkten Diktatur die an das Dritte Reich sehr nahe heran kommt !!

  10. Ich glaube nicht, dass es bei den Altparteien um Links oder um Kommunismus handelt.

    Es handelt sich hier um Vasallen von Soros und seinen Freunden, die das Deutsche Volk per Migration vernichten wollen um es als lästige Konkurrenz für die USA auszuschalten.

    Wie man ja gehört hat, hat Merkel einen Vertreter von Soros in ihrer Nähe, der immer Zugang zu ihr hat !

  11. Ja! Die ist mittlerweile so grenzdebil, daß die Logenbrüder Ihr einen Aufpasser hingestellt haben. Neben viel Unsinn, verplappert die sich sonst glatt noch, daß die Noahidische Agenda jetzt Amtsreligion geworden ist. Außerdem muss tunlichst vermieden werden, irgendwelche Naturwissenschaftlichen- oder viel schlimmer, chemische Fragen aufkommen, wo dann sofort auffällt, daß die von Chemie genauso viel Ahnung hat, wie von Taek Kwon Do oder Spanisch, nämlich NULL…und das wäre dann doch nicht mehr auzubügeln.

  12. Merkel Zitat (Lügen)

    Der Maßstab der CDU ist und bleibt das christliche Menschenbild. Das ist auch Absage an jedwede Ideologie.
    —————————-
    „Da muss man natürlich darüber sprechen, dass es den Missbrauch des Asylrechts gibt. Da muss man natürlich sagen, die Folge kann nur sein, Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung. Alles andere wird keine Akzeptanz in der Bevölkerung finden.“

    Das hat Angela Merkel den Delegierten des CDU-Bundesparteitags 2003 in Leipzig zugerufen.
    —————————-
    „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen.“

    So redete Angela Merkel im Dezember 2003 und fuhr fort: „Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen.“

    • Merkel hat die meisten mit solchen Worten hinters Licht geführt und bekommt nun Quittung für Quittung, letztens bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen.

      Die nächste zusammenbrechende Lüge der großen Physikerin die angeblich alles bis zum Ende durchdenkt ist die prophezeihte Klimakatastrophe.
      Diese sieht hört man hier sehr deutlich . Damit wird auch die Terror und Panik verbreitende Kindersoldatin Greta „leiden“. Nicht nur Angela.

      So ist der Vorwurf an die AfD „nur ein Thema: Flüchtlinge“ ziemlich hohl. Obwohl es immer schon falsch war, – falls man das Wahl- / Parteiprogramm der AfD mal gelesen hat. Die Abschaffung des Mietzusatzes an ARD & ZDF ist darin auch genannt (im Punkt 7.5 der Langfassung am deutlichsten = 210 € für jeden Haushalt für jedes Jahr).
      Und vieles andere mehr. Aber wer kann schon lesen?

  13. Merkel : Ich wurde beauftragt, Deutschland zu zerstören. Ich wurde ernannt, um Europa zu zerstören. Ich hatte Erfolg. Die Zerstörung ist irreversibel.

    Ich habe Millionen von gestohlenen Dollar für meinen Verrat erhalten. Ich werde jetzt nach Südamerika ziehen, um in einer wohlhabenden Enklave zu leben.

    Darf ich jetzt meinen globalistischen Meistern und ihren Drecksmedien meinen Dank aussprechen.

    Auf Wiedersehen und willkommen in der Hölle

  14. Haben Juden schon jemals die Wahrheit gesagt? Die „Juden Union“ auf jeden Fall nicht!
    Schaut Euch die Gestalten an, die sich in der „C“DU tummeln! Alles Krypto’s!
    Der Bünzler ist nur zu dumm, das zu erkennen. Eigentlich müssten die JUD =Jüdische Union Deutschlands heißen! Ein vollkommener Etiketten Schwindel!

    Aber wie heißt es in der Thora? :
    A JEW MAY PRETEND HE IS A CHRISTIAN TO DECEIVE CHRISTIANS.
    In Iore Dea (157,2 Hagah) it says:
    “If a Jew is able to deceive them (idolaters) by pretending he is a worshipper of the stars, he may do so.”
    http://www.talmudunmasked.com/chapter14.htm

    A JEW MUST ALWAYS TRY TO DECEIVE CHRISTIANS.
    In Zohar (I, 160a) it says:
    “Rabbi Jehuda said to him [Rabbi Chezkia]: ‘He is to be praised who is able to free himself from the enemies of Israel, and the just are much to be praised who get free from them and fight against them.’ Rabbi Chezkia asked, ‘How must we fight against them?’ Rabbi Jehuda said, ‘By wise counsel thou shalt war against them’ (Proverbs, ch. 24, 6). By what kind of war? The kind of war that every son of man must fight against his enemies, which Jacob used against Esau—by deceit and trickery whenever possible. They must be fought against without ceasing, until proper order be restored. Thus it is with satisfaction that I say we should free ourselves from them and rule over them.”

    Aber das ist genauso wie beim Orangenen Schimpansen im Weißen Haus und seinem Buddy in Russland! Sind auch beides Krypto’s.
    Nah Ich befürchte dass Wir beim “PUTIN” Leider noch Unser Böses Rotes Wunder erleben werden !!!!!
    Putin bei Moschee-Eröffnung: Traditioneller Islam und Multikulti waren immer russische Tradition !
    http://recentr.com/2019/08/01/putin-bei-moschee-eroeffnung-traditioneller-islam-und-multikulti-waren-immer-russische-tradition/
    Putin erklärte:
    “Der Koran fordert uns auf, uns gegenseitig zu überbieten mit guten Taten.“

    Nichts glauben- alles selber prüfen!

  15. In den Geschichtsbüchern wird Merkel einmal neben Adolf Hitler stehen, was Ihre Zerstörungskraft bei Vernichtung des deutschen Volkes, deutscher Kultur, deutscher Wirtschaft, deutschen Wohlstands angeht.

    Das dies keine „einsame Entscheidung“ im Führerbunker … ähhh … Kanzleramt war ist daraus abzulesen, dass es sich absolut in den Kontext der Vernichtung der anderen westeuropäischer Kulturen einbettet.

    Merkel ist der Diener der Umvolkungs-Strategen, ob aus Eigennutz, Machtkalkül oder aus kommunistischer Überzeugung bei der Vernichtung des verhassten Westens ist vollkommen gleichgültig.

    Ihr Tun wird in den nächsten Jahren noch seine verheerende Wirkung in voller Breite entfalten.

  16. Das ganze war absehbar seit ihrer MWSt-ERhöhung auf 19 %. 6000 und mehr Jahre gab es Herrscher – auch grausame – die völlig ohne MWSt auskamen. Aber Merkel gehört nicht dazu. Welchen Sinn macht überhaupt diese Steuer die dem Endverbraucher aufgebürdet wird? IMHO nur Abzocke. Wobei gute Staatslenker durchaus ohne Verschwendung das Gemeinwesen gut gestalten können. Dazu gehört aber nicht Merkel mit all ihren hirnrissigen Wenden die für D nur eines sind: schädlich. Weshalb es sowas hirnrissiges auch nirgends woanders auf der Welt gibt:

    • Haftung für die Schulden Anderer,
    • Abschalten zuverlässiger und sicherer Energiequellen aus Gründen wie:
    am anderen Ende der Welt gab es einen Tsunami und ein AKW mit Null Toten durch Radioaktivität. Es wurde stillgelegt. In Deutschland gibt es keine Tsunamis.
    • Und ihre Vorstellung von E-mobilität setzt sich ebenfalls aus guten Gründen nicht durch (Reichweite niedrig, Anschaffung und Betrieb zu teuer). Autonaomes Fahren wird inzwischen woanders entwickelt.
    • Sowie der ganze (noch ab 20. 9. kommende) Klima-Quatsch. Ein CO2-Ablaßhandel.

    Natürlich hat Deutschland ein Problem: Merkel und die lügenden Mainstream-Medien die sie stützen. Diese Spezial-Medien unterdrücken Wesentliches und liefern nur Nebensächliches. Ein Beispiel für Info-Unterdrückung:

    In Kanada passierte ein „Klima-Unglück“: Und zwar hat das oberste Gericht von Britisch-Columbien festgestellt, daß die ganzen Klimadaten die uns seit 1998 eingeredet werden, überhaupt keine Basis haben. Die unterlegene Partei (in der Person des KLima-Papstes Michael Mann) zahlt lieber Millionen, als daß er die Daten herausgibt! In Medien wie Tichys Einblick, Ken-FM und EIKE kam die Nachricht schon Ende August (Sowas wurde seit Jahren bereits vermutet weil zahlreiche Klimalügen immer schon leicht erkennbar waren). Ich las die Info Anfang September (hier und hier ). In den Merkel-hörigen Medien erschien diese Info bis heute nicht, schließlich stellt sie Merkels merkwürdige Entscheidungen in Frage.

    Wie gesagt: Deutschland kann problemfrei werden.
    Sobald Merkel ins politische Aus entsorgt ist.

    • Die Atomkraftwerke werden aus anderen Gründen stillgelegt. Man kann den Atommüll ja auch mal bei Dir unter dem Bett entsorgen.
      Was kostet das entsorgen des Atommülls und der Rückbau eines AKW? Zig Milliarden auf Kosten der Steuerzahler. Man kann wohl eher mit 20 Jahren rechnen: https://www.youtube.com/watch?v=UpUjNayFJvM
      Im übrigen pumpen die Wiederaufbereitungsanlagen Le Harc und Selafield seit mehr als 40 Jahren höchstgiftiges Plutonium ins Mikroplastik-Meer. Mikroplastik ist mittlerweile übrigens in der ganzen Umwelt zu finden.
      Der Stilllegungs-Hype ist natürlich verlogen.

      >Und ihre Vorstellung von E-mobilität setzt sich ebenfalls aus guten Gründen nicht durch

      Warum sollte sich so etwas derzeit schon durchsetzen, weil es gerade als Hype gepuscht wird für Besserverdienende, die sich solche Drecksschleudern (derzeit) leisten können?

      Diesel oder Elektro – was ist sparsamer? | GRIP
      https://youtu.be/Z2rwlmqYrhQ

      Und was ist noch viel sparsamer und hat keinen Feinstaub und weniger andere Abgase wie ein Diesel?

      Ein moderner Kleinwagen dessen Reichweite mit verschiedenen Motorversionen getestet wurde erreichte mit 20 EUR gemäss dem Mindener Tageblatt folgende Reichweiten/Kosten%/Kosten auf 100km:
      Benzin 184km 100% 10.90EUR/100km
      Diesel 258km 71% 7.75EUR/100km
      LPG 274km 67% 7.30EUR/100km
      CNG 421km 44% 4.75EUR/100km

      CNG gibt es seit 20 Jahren und wenn es mehr Tankstellen gäbe, dann könnte man reine CNG Autos fahren, die Aufgrund einer höheren Verdichtung noch einmal 5-10% weniger verbrauchen. Dabei lässt sich ein gewisser Anteil Biogas aus Stroh herstellen.

      Es ist übrigens grundsätzlch nicht Merkel allein, die regiert und es ist so, dass alle von Lobbyisten gesteuert werden.

      „Das Geschäftsmodell Rohstoff-Verbrauch wird dieser Planet nicht überleben“
      https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/recyclingkonzern-alba-das-geschaeftsmodell-rohstoff-verbrauch-wird-dieser-planet-nicht-ueberleben/24974988.html

      Vielleicht werden wir auch das MRSA- bzw. das Antibiotikaproblem uam. nicht überleben.

  17. In dieser Jesuiten und Freimaurer Vereinigung BRiD gibt’s kein Entkommen! Ob die Satanistin Kasmiercak heißt oder die Anne Frank Copy AKaKaKacka!
    Das Logenlügen System ist hoffnungslos am Ende!

    Ihr lebt in einer Illusion, glaubt daß es sich bei der BRD um ein Land handelt. Nein, es ist eine Firma! Diese Firma ist hoffnungslos Bankrott! Globalisierung ist nichts anderes , als ein Synonym für Judentum!
    Globalism is the true Communism of Marx’s Vol III of the Kapital – namely the cohen- solidation of all wealth (rationalisation of the Kapital) through the central bank (5th plank of the Manifesto). The Judaic Hegemo has owned both ZOGusa and ZOGussr as asts of this cartel since the early twentieth century. No Armistice was ever signed for the second world war spawned by the worldwide Communist Revelotion.
    We are still in it.

    Der einzige Zweck von Print- und Fernsehnachrichten ist es, Euch so zu programmieren, dass Ihr den Agenden derjenigen, die Euch regieren, unangemessen folgt. Diejenigen, die vor Fernsehnachrichten sitzen, Nachrichten hören oder Zeitungen lesen, werden als sinnlose Automaten programmiert.

    Sie zahlen nicht nur tausende Milliarden nicht, sondern lassen sich hunderte Milliarden aus Steuergeldern auszahlen:

    Unternehmen in der EU zahlen 1000 Milliarden Euro zu wenig Steuern pro Jahr
    http://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-will-Steuerschlupfloecher-stopfen-article11792586.html
    https://rp-online.de/nrw/landespolitik/nrw-prueft-angebot-fuer-kauf-von-steuersuender-cd_aid-23748571
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/cum-cum-105.html
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/g7-gipfel-auf-schloss-elmau-112-millionen-euro-fuer-gut-24-stunden-a-1071135.html
    http://www.vermoegenssteuerjetzt.de

    Die Weltordnung: Eine Studie über die Hegemonie des Parasitismus
    Die Geschichte und Praktiken der parasitären Finanzelite
    – von: Eustace Mullins, 1984, Quelle:Yamaguchy Inc.

    Ihr werdet von Kindesbeinen an,belogen und betrogen!
    „Ein bisschen Lernen ist eine
    gefährliche Sache“

  18. Da wir uns auf dieser offenen Satire-Seite weitestgehend einig sind, dass die BRID kein Staat ist und auch keine Verfassung hat, müssen wir uns überhaupt nicht wundern, dass Freigeister und Aufklärer von den jetzigen BUND-Verwaltern und ihren Schergen bis aufs Blut verfolgt werden. Denen geht der Ar.. immer mehr auf Grundeis. Ich muss immer wieder schmuzeln, wenn so graue Fresszettel von sogenannten Ämtern kommen, wo drauf steht: „dieses Schriftstück ist ohne Unterschrift gültig“ oder zur Abwechslung von den jeweiligen „Im Auftrag“ Handelnden auch gerne gebrauchte Worthülsen: „dieses Schreiben ist maschinell erstellt und ohne Unterschrift gültig“. Das deutsche Wahl-und Schlachtvieh nimmt dies nun schon seit Jahrzehnten hingebungsvoll hin. Obwohl es zum „Einmal-Eins“ des Vertragsrechts zählt, dass Verträge nur mit Vor-und Zunamen ausgeschrieben Rechtsgültigkeit besitzen, führen diese Verbrecher ein gesamtes Volk vorsätzlich hinters Licht. Sie wissen genau, dass man sie persönlich haftbar machen kann oder wird. Also unterschreiben sie gar nicht, oder halt nur mit dem Familiennamen oder gerne auch mit Kringel oder eher an 3 Kreuzchen erinnernde prähistorische Zeichen. In ihrem Handeln können wir schon den Vorsatz erkennen, dass sie sehr wohl Bescheid wissen. Wir selbst werden natürlich immer aufgefordert mit unserem Vor- und Familiennamen zur unterschreiben. Dieses betrügerische Vorgehen zieht sich bis in die obersten Kreise dieser Kabale, ist eigentlich völlig gleich, wie die sich alle schimpfen. Ist auch auch egal, welche Parteifarbe sie tragen: einfach alles in einen Topf und umrühren, dann kommt eine braune Einheitspampe raus. Also, jeder der weiterhin wählt, macht sich eins mit diesen Verbrechern. Sind wir doch mal ehrlich, diese ganze Politbühne dient doch einzig und alleine nur dem eigenen Vorteil jedes Parteiverliebten, und nicht zum Wohle der hier etwas länger lebenden Menschen. Das können wir doch in den kleinsten Gemeinden und Dörfern feststellen. Wer in irgend einem Polit-Amts-Sessel sitzt, bringt seine Belange, ob nun als Privatmann oder Frau oder sehr gerne auch als Geschäftsmann oder Frau wesentlich besser zum erwünschten Ziel. Da werden dann gerne auch mal Moral und Regeln, oder auch mal Gesetze gebeugt. Mit der Begründung, das machen ja alle so. Irgendwann kommt die Quittung ihr lieben Polit-Dörfler. Und egal, ob ihr nur ganz harmlos auf Gemeinde-Ebene handelt, ihr macht euch eins mit euren Landtags-und Bundestags-Genossen und Genossinnen, ihr steckt mit dieser verlogenen Brut unter einer Decke. Also, lieber rechtzeitig und absolut aus diesem Polit-Geklüngel aussteigen, sonst könnte es äußerst bitter werden. Ich musste schon früher schmunzeln, wenn diese mit „weißen Westen“ gekleidete Polit-Darsteller empört auf ihre italienischen und spanischen „Kollegen“ mit Fingern zeigten, und diese der Korruption bezichtigten. Dieses ganze System steht kurz vor dem Kollaps: nach dem Motto „ich habe fertig“. Wünschenswert wäre natürlich ein friedlicher Wandel. WIR KÖNNEN GEMEINSAM EIN NEUES GESELLSCHAFTS-MODELL VORANBRINGEN. Mit weiter Wählen wird uns das nicht gelingen. Nur mit Widerstand. Das geht auch friedlich. Handeln wir nach unserem Gewissen, das jeder Mensch in die Wiege gelegt bekommt.

  19. >Da wir uns auf dieser offenen Satire-Seite weitestgehend einig sind, dass die BRID kein Staat ist und auch keine Verfassung hat,

    Wir sind ein Staat und wir haben eine Verfassung. Das haben die Oberen so bestimmt und dann soll es so sein. Warum sollte man das auch kritisieren, wenn wir die beste Verfassung für den Bürger auf Papier stehen haben, die es jemals in deutschen Landen gab.

    Naumann – noch ein Schaufenster-Urteil
    https://bloegi.wordpress.com/2009/06/26/naumann-noch-ein-schaufenster-urteil

    Für Menschen, die die Verfassungsrechte am meisten nötig haben sind sie nicht erreichbar, weil diese von einem Justizgewährsanspruch ausgenommen sind und daher keine Rechte in der Justiz geltend machen können. Ich empfehle Nr. 1-4:
    http://blog.justizfreund.de/reiseentschaedigung-am-olg-bam-bamberg-die-richter-burghardt-broessler-schommartz-kahnke-als-verfassungsfeinde-mit-eigenen-voellig-absurden-regeln-15-04-2019

    Warum nicht das einfordern was uns Bürgern mit der „besten Verfassung“ versprochen wird, wobei sich die da oben alle hochelitär für die beste Verfassung feiern?

    Was hätten wir, wenn wir noch nicht einmal diese Verfassung auf Papier hätten?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*