Flüchtlings-Deal: „Atmender Deckel“ verwandelt Deutschland in Schnellkochtopf

Flüchtlings-Deal: „Atmender Deckel“ verwandelt Deutschland in SchnellkochtopfBRDigung: Mutti kann es einfach nicht lassen und so seift sie einen nach dem anderen weiter fleißig ein. Auf die letzte Rutschbahn geriet nunmehr Horst Seehofer, dessen Rutschpartie vermutlich auf dem CSU-Parteitag, im November, mit einer fulminanten Enthauptung endet. Einmal mehr vermochte er es nicht, sich gegen die Überwurfmutter der Nation durchzusetzen. Solche Schwachheiten wird er sich nach seiner Abdankung nur noch in den eigenen vier Wänden leisten dürfen. Derweil scheint es der Merkel gelungen zu sein, einen formal passenden Deckel für das immer noch köchelnde Flüchtlingsdebakel gefunden zu haben.

Atmender Deckel” wird wohl nur eine Richtung kennen und Deutschland sehr effizient in einen Schnellkochtopf verwandeln. Rein geht immer, raus nimmer … außer der Druck steigt ins Unermessliche. Aber Mutti weiß schließlich wie man kocht. Ja sicher, das sind alles lediglich Hirngespinste von den Braunen, denn alle aufrechten Deutschen sind da ja aus humanitären Gründen voll bei Mutti. Nur leider haben sich bei der letzten Bundestagswahl nicht alle zu ihr bekennen mögen. Das spielt aber auch gar keine Rolle, denn Mutti weiß ganz genau, sobald sie sich umdreht, steht das gesamte deutsche Volk hinter ihr.

Ähnlich wie bei der Bibel, liegt der Segen nun mal im Glauben und die Deutschen wollen zum Verzweifeln gerne glauben. In diesem Fall soll Muttis wachsweichen Worten Glauben geschenkt werden. Darum ist der “atmende Deckel” die neue Obergrenze[Morgenpost]. Das hat zwar bislang noch nie funktioniert, aber bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt. Es ist einfach wunderschön mit anzusehen, welch gelungene Wortkreationen die Vertuschungspolitik um gravierende Probleme herumzaubern kann.

Druck erhöhen mit “Wir schaffen das”-Methode

Den Grünen ist selbst ein atmender Deckel noch viel zu beschwerlich. Grüne kritisieren Kompromiss zur Obergrenze[ZEIT]. Besser sollte auch weiterhin alles offen sein, damit letztlich mehr reingeht. Schließlich ist der Fachkräftemangel längst nicht behoben. Den größten Fachkräftemangel leidet Deutschland derzeit im Bundestag. Gleich danach folgt der Mangel an Fachkräften bei der Betreuung von Flüchtlingen. Wir können unschwer erkennen, das es sich hier um eine “Selbstbefruchtungsrunde” handelt. Wie dem auch sei, atmende Deckel sind einfach sehr inspirierend.


Flüchtlings-Deal: „Atmender Deckel“ verwandelt Deutschland in SchnellkochtopfHier sei noch ein ergänzender Hinweis auf die “Schnellkochtöpfe” erlaubt. Seit dem Boston Marathon Attentat in den USA gelten auch Schnellkochtöpfe als Massenvernichtungswaffen. Wir müssen niemandem erklären was das bedeutet. Das ist deshalb so brisant, als dass fast jeder Haushalt damit terrorverdächtig wird. Wir wissen alle, Massenvernichtungswaffen gehören nicht in private Hände. Die darf nur der Staat gegen besonders böse Menschen einsetzen. Und nur die USA können zuverlässig darüber befinden wer nun böse ist und wer nicht. Erinnern wir uns noch an diesen Vorfall und die Diskussion darum: USA stellt Deutschland Ultimatum zur Deklaration seiner Massenvernichtungswaffen[qpress].

Entweder hat Mutti mit den USA gekungelt oder aber sie ist deutlich einen Schritt zu weit gegangen mit der Bekanntgabe ihres “atmenden Deckels“. Ohne diesen hätte sicherlich niemand Verdacht geschöpft. Aber nun kommt ihre ganze Intention ans Tageslicht. Sie will den Druck weiter rasch und massiv erhöhen. Vermutlich, um ihr Werk möglichst zügig vollendet zu bekommen, bevor der Gegenwind an Stärke zunimmt und sie samt ihres atmenden Deckels dann endgültig vom Winde Sturm außer Landes verweht wird. Ein positives hat die Geschichte. Der “atmende Deckel” alias Schnellkochtopf, hätte das Zeugs zum Unwort des Jahres 2017.

Flüchtlings-Deal: „Atmender Deckel“ verwandelt Deutschland in Schnellkochtopf
13 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Über WiKa 1640 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

10 Kommentare

  1. “[…] Entweder hat Mutti mit den USA gekungelt oder aber sie ist deutlich einen Schritt zu weit gegangen mit der Bekanntgabe ihres “atmenden Deckels“. Ohne diesen hätte sicherlich niemand Verdacht geschöpft. Aber nun kommt ihre ganze Intention ans Tageslicht. Sie will den Druck weiter rasch und massiv erhöhen. Vermutlich, um ihr Werk möglichst zügig vollendet zu bekommen, bevor der Gegenwind an Stärke zunimmt und sie samt ihres atmenden Deckels dann endgültig vom Sturm außer Landes verweht wird. […]”

    Mit den VSA gekungelt? DAS stimmt nur bedingt, obwohl die Kreaturen, die diese “Kungelei” angezettelt haben, ja eigentlich jene Verbrecher sind, welche die VSA tatsäclich beherrschen! Den Europäern – zuvorderst den Deutschen – sollte schnellstens aufgehen, in welcher Weise “gekungelt” wurde und wer dafür verantwortlich ist!

  2. Nur so mal festgestellt : mutti kann weder kungeln noch regieren. Sie kann nur gehorchen und reAgieren………….. Dazu wurde sie erschaffen und eingesetzt.
    Ob sie wirklich kochen kann ? Wewr weis das ? Sie ist gewiss abgekocht, hat schon so manchen weich gekocht und kocht immer mal ein eigenes Süppchen und sie weis sehr , sehr gut mit einem Schnellkochtopf umzugehen ! Man kann darin alles und jeden gar machen, muss jedoch peinlichsat darauf achten, das das Ventil funktioniert. Das hat sie wohl ganz gut weg. Ich frage mich nur, was passieert, wenn in dem topfe die Flüssigkeit verdampft ist……
    So’n bisschen brenzelig riecht es ja schon….

  3. Nun ja , es bedarf eines auslösers, bis her wurde dieser nicht in die wege geleitet. zb Crash und co

    Desweiteren werden immer mehr kontingente nach polen und anreihner verlegt,
    depos überall angelegt, da läuft sicher was, nur es genau zu sagen…..

    Es gibt mehrere möglichkeiten, sollte deutschland eine zukunft haben wollen, sollten die nicht als 3 järige englisch lernen im kindergarten, sondern anderen kulturen so schwer es ist müssen wieder raus. Damit seie ausdrücklich gesagt, eine andere Kultur ist nicht gleichzusetzen mit Menschenabfall taugen nix, weil das einfach nicht stimmt.

    Aber um unsere zu erhalten was noch da ist, wird so ein schritt kommen müssen.
    Das wäre zb ein auslöser zum kultur bürgerkrieg in deutschland.

  4. Frau Merkel kocht einen tödlichen Sud und wer etwas dagegen hat, kann sofort kosten. Natürlich macht sie das aus humanitären Gründen, genauso wie die Sanktionen gegen Syrien und die Weigerung der Wiederaufbauhilfe Syriens. Nur wer sich selbst hilft, dem wird geholfen, ausser in der Ukraine da muss natürlich die Munition zur Beseitigung der Untermenschen finanziert werden, die in Europa ihr Unwesen treiben. Aufmüpfigkeit wird nicht geduldet beim Wahlessen- iss oder iss nicht.

    • und +Osiris. Ja Merkel kocht uns was. Und ja es bahnt sich was an. Seit Tagen verschieben die Amis Panzer und Lastwagen gen Sachsen. Angeblich handelt es sich um routinemäßige Verlegungen von Stützpunkten in Bayern. Und die müßten über die “Südroute,” laufen, weil hier die Gleise stabiler seien.
      Aber warum werden die Panzer dann hier auf Tieflader verladen ? Seit zwei Tagen fahren schwere Tieflader leer durch Chemnitz Richtung Verladebahnhof ind sorgen für Stau und Frust. Vorgestern haben die sogar einen Ampelmast schief gelegt.
      Hier wird was gekocht was uns noch schmeckt!!!!

  5. Wie kommt´s, daß diesem krokodilslächelnden Plauderwesen die christlich-liberale Männerwelt ringsum die Füße leckt? Soviel selbstverachtende Unterwürfigkeit ist nun wirklich einmal – “einmalig” in der Welt.

1 Trackback / Pingback

  1. Flüchtlings-Deal: „Atmender Deckel“ verwandelt Deutschland in Schnellkochtopf | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*