Kim Jong-un zu Staatsbesuch in den USA eingelaufen

Kim Jong-un zu Staatsbesuch in den USA eingelaufenAtomica: Man muss stets das Notwendige mit dem Angenehmen verbinden. So halten es alle erprobten Despoten. In diesem Punkt unterscheiden sich selbst Donald Trump und Kim Jong-un nicht die (blaue) Bohne. Dem kleinen Dicken aus Mordkorea wird eine ausgewachsene Flugangst nachgesagt, weshalb er doch lieber halb abgetaucht mit einem seiner Buddelschiffe zu Staatsbesuchen anreist. Angeblich findet dieser Tage die Atomica in den den USA statt. Eine geheime, internationale Leistungsschau zum Vergleich atomarer Vernichtungspotentiale, an der erstmals auch Mordkorea teilnehmen möchte.

Genau genommen handelt es sich dabei um so eine Art Penislängenvergleich unter Möchtegern-Massenmördern. Diese absonderliche Show bekommt einen besonderen Stellenwert, nachdem Donald Trump sich bemüßigt fühlte, endlich auf das Niveau von Kim Jong-un einzusteigen. Bei den letzten inoffiziellen Pöbel- und Drohmeisterschaften bemühte sich Donald Trump hörbar zum Diktator Kim aufzuschießen. Das hat international für sehr viel Aufsehen gesorgt, wohl auch deshalb, weil man Trump zugestehen muss, nunmehr das Niveau von Kim Jong-un tatsächlich erreicht und überboten zu haben. Das wird hier näher beschrieben: Trump und Nordkorea ♦️ Bis es knallt [SpeiGel auf Linie].

Kim Jong-un zu Staatsbesuch in den USA eingelaufenDas alles ist Grund genug für die beiden Testosteron-Protze sich einmal persönlich in die Augen zu schauen. Kim ließ es sich bei dieser Gelegenheit nicht nehmen, an der US-Westküste nach geeigneten Landungsplätzen Ausschau zu halten. Selbstverständlich nur für den Fall, dass er dem Trump auch militärisch mit echter Manpower nochmal ordentlich was aufs Maul geben muss, sofern die wenigen unvollständigen A-Bomben nicht so recht zünden wollen. Wie man im Bild unschwer erkennen kann, hat er das Goldene (Einfalls)Tor der USA, ugs. “Golden Gate” wirklich gefunden. Das darf man ihm als nautische Meisterleistung anrechnen. Aktuell gibt er gerade erste Landungsanweisungen.

Aktion und Reaktion bis zur Kettenreaktion

Kim Jong-un zu Staatsbesuch in den USA eingelaufenSo ließ Kim die letzte Trump’elei nicht unbeantwortet und nahm eine vorgelagerte US-Insel ins Visier: Nordkorea droht mit Raketenangriff auf US-Insel Guam[SpeiGel auf Linie]. Er wäre auch ein schlechter Führer, hätte er keine vernünftigen Etappenziele auf dem Weg gen USA. Da bietet sich das militärische Drehkreuz Guam förmlich an. Wie es scheint, ist das nunmehr der Beginn einer “echten Männerfreundschaft“, die wie so oft in der Geschichte mit abermillionen Toten enden kann. Ab einem gewissen Punkt kann das sehr schnell gehen. Besonders wenn sich “das Böse” für “besonders gut” hält. Will sagen, mit Kim und Trump hat sich hier eine ideale Konstellation herausgebildet, die die Welt noch mächtig narren kann.

Den beiden erwähnten Idioten Despoten kann es egal sein woher sie ihre Aufmerksamkeit beziehen. Hauptsache es interessiert sich überhaupt irgendwer für sie. Beide leiden offenbar schon länger an einem ausgewachsenen Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom. Da ist es völlig egal ob man mit positiven oder negativen Handlungen beeindruckt. Ihnen ist lediglich wichtig, dass sie mit ungeteilter Aufmerksamkeit medial wahrgenommen werden. Das scheint bei Kim und Trump mal wieder für ein paar Tage der Fall zu sein.

Kim Jong-un zu Staatsbesuch in den USA eingelaufen
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Über WiKa 1575 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

13 Kommentare

  1. “Aktion und Reaktion bis zur Kettenreaktion”

    ???:

    Materie ist wie das ganze Universum zu 99.9999 Prozent nur leerer Raum
    http://hiup.org/wp-content/uploads/2013/01/1367405491-Haramein342013PRRI3363.pdf
    weshalb nur “langsame” Kometen eine Gefahr für die Erde sind, weil schnelle Kometen nicht von der Schwerkraft eingefangen werden können. Die bei der Spaltung freigegebenen (“Atombombe”-) Neutronen sind auch zu schnell und können deshalb auch kein anderes Atom spalten. Ein freies Neutron kann in einem friedlichen Kernkraftwerk ein anderes Atom nur spalten nachdem es moderiert wurde, d. h. verlangsamt wurde. In einer Atombombe kann man freie Neutronen nicht moderieren oder verlangsamen … Glücklicherweise funktioniert die Kernspaltung nur in friedlichen Kernkraftwerken und in zivilen Labors aufgrund moderierter/verlangsamter freier Neutronen:

    Atomic “Bombs” won’t explode!
    http://www.gandhi-auftrag.de/Atombomben_gibt_es_nicht!.pdf

    06.08.2015 – Hiroshima und Nagasaki: Die Wahrheit ist, dass Japan dabei mitspielte und die amerikanischen “Atombomber” auf dem Weg zu ihren Zielen quasi durchwinkte. Viele andere Städte in Japan – wie zuvor im Deutschen Reich – wurden ebenfalls stets mit gewaltigen Bomberflotten angegriffen und eingeäschert wie Hiroshima und Nagasaki.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/zeitgeschichte/gerhard-wisnewski/hiroshima-und-nagasaki-japaner-winkten-atombomber-durch.html

  2. Der UN aus NK ist, was sein Wollen für die Welt betrifft, gar nicht despotisch. Die US-Strategen stehen immer noch im Kriegszustand seit 1953 mit NK, das 1950-1953 von den USA total dem Erdboden gleichgemacht wurde, die Bevölkerung um 30 % dezimiert.
    Der UN möchte einen Friedensvertrag mit den USA, wird ihm verweigert, er hat unterzeichnet die Abrüstung aller Atomwaffen. Aber, wenn er so von der westlichen “Werte-Verwertungs-Gesellschaft” angeprangert wird, wehrt er sich, denn auch das kleinste
    Atombömbchen, woran das US-Militär bastelt, ist Bedrohung , macht Angst. Es gilt die atomare Erstschlag-Doktrin der Nato für Länder, die nicht der US-Administration folgen wollen.-
    Japan hatte nicht der Bombardierung von Hiroshima und Nagasaki zugestimmt, das ist ein Mythos. Die Japaner hatten schon kapituliert, sie wollten nur geklärt haben, dass sie ihren Kaiser behalten. Darauf sind die Amis nicht eingegangen, sie hatten die Bombe und wollten sie testen, das bedauern sie doch bis heute nicht. Amerika, die einzige nicht vernichtbare Nation (America the only indispensable Nation). Nicht aufgearbeitet sind die oberirdischen Atomversuche von 1945-1967, was ist da an Radioaktivität in die Atmosphäre gebracht worden. Es wird gesagt, dass dies jeden Erdenbürger 1000 Mal krankmachen kann.

  3. Klärt soviel Bürger auf wie ihr nur kennt. Nicht alle werden
    es verstehen – aber einige schon. Viele leiden an kognitiver Dissonanz !

    https://www.youtube.com/watch?v=DzFpdNATneo

    „Kognitive Dissonanz bezeichnet in der (Sozial-)Psychologie einen als unangenehm empfundenen Gefühlszustand, der dadurch entsteht, dass ein Mensch mehrere Kognitionen hat – Wahrnehmungen, Gedanken, Meinungen, Einstellungen, Wünsche oder Absichten –, die nicht miteinander vereinbar sind. Derartige Zustände werden als unangenehm empfunden und erzeugen im Menschen Spannungen, die nach Überwindung drängen. Der Mensch befindet sich im Ungleichgewicht und setzt alles daran, wieder einen konsistenten Zustand, ein Gleichgewicht zu erreichen.

    Geht nicht zur Wahl – es gibt nichts zu wählen. Die Wahlergebnisse
    sind schon längst festgelegt. Die stehen schon in der Fake-Presse.

    Wenn diese deutschen Völker überleben wollen sollten wir zusammenhalten.
    Friedlich -versteht sich von selbst. Wer den Friedensvertrag will sollte
    zuerst den Frieden in sich und seiner Umwelt generieren.
    Ein Hinweis der Gruppe – Weisse Rose – Neuhaus:

    Soll sich die Geschichte wiederholen? 1. Flugblatt der Weissen Rose 1942:

    “Nichts ist eines Kulturvolkes unwürdiger, als sich ohne Widerstand
    von einer verantwortungslosen und dunklen Trieben ergebenen
    Herrscherclique “regieren” zu lassen. […]”

    “Wenn die Deutschen, so jeder Individualität bar, schon so sehr zur
    geistlosen und feigen Masse geworden sind, dann, ja dann verdienen sie
    den Untergang. […]”

    “Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, werden die Boten der
    rächenden Nemesis unaufhaltsam näher und näher rücken, […]”

    “Vergeßt nicht, daß ein jedes Volk diejenige Regierung verdient, die es erträgt! […]”

    Friedensvertrag für die Deutschen Völker !

    Alle Videos der Gemeinde Neuhaus: https://www.youtube.com/channel/UCbEPOnAZqGEANOSecMxtmkw/videos

    Bewusst TV – Friedensvertrag: 

    https://www.youtube.com/watch?v=kw3aISEoSTU&t=669s

    Dokumente zum Film:  http://www.mercury.bewusst.tv/wp-content/uploads/2017/06/FRIEDEN3erDokumente.pdf

    Friedensvertrag 1.: https://www.youtube.com/watch?v=S4_PkMnqtvQ&t=2s

    Friedensvertrag 2.: https://www.youtube.com/watch?v=hWGA51T2ZxI

    Alle werden aufgefordert die Friedens Petition mitzutragen. Diese Willenserklärung
    an alle Völker der Welt ist sehr wichtig !
    Der Souverän sollte mit seinem Namen für Frieden und Freiheit stehen. 1933
    wiederholt sich gerade !

    https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag

  4. Im Schwanzlängenvergleich würde der Trump wahrscheinlich gewinnen, denn die Nordkoreaner haben, weltweit gesehen, die Kleinsten, im Schritt nur 9,4 cm. Der nächste US-Präsident sollte am Besten aus dem Kongo stammen, die bringen’s auf durchschnittliche 18 cm. Aber das sind im Vergleich zum Pottwal (2,2 Meter) alles Mikroschwänze.
    https://www.youtube.com/watch?v=Zy3ZF-C1FHk
    Alle Macht den Walen, die haben den Längsten.

  5. stellen wir fest, so paar punkte nur

    Pearl Harbor und die Insel die Korea bedroht , zeigt paralelen auf
    Iran sollte damals oder heute israel mit a Waffen auslöschen, geht gar nicht, warum ganz einfach, es würde da israel nur streifen ist alle anderen mittreffen
    Libanon , Syrien, Saudis generell mittleren osten

    Würde jetzt, mal gesetzt der fall es gebe a waffen der art, die amis korea leuchten lassen, wären china und russland direkt mit betroffen, somit scheidet das aus….., aber sie können 1000sende raketen draufwerfen und erdbeben maschinen draufhalten, wäre auch nicht gerade angenehm bzw strahlen waffen generell, vielleicht erinnert sich der ein oder andere. puh 2 jahre her etwa, da wurde ein chinesicher hafen ausgelöscht, mit wolfram nägel beschuss eines materie beschleunigers im weltraum !!! damit könnten die punktgenau korea auslöschen.

    @Wika hatte ich geschrieben seit 2015 sind alphastrahler in chemtrails nachgewiesen worden !!! Deswegen sprühen sie an bestimmten tagen nicht, weils dann nach russland rüber zieht , das mögen die gar nicht.
    Das mit Wasserstoff wasserspaltung geht auch mitlerweile auch mit resonanzfrequenze, wollte damals nicht so klappen. Desweiteren mit der spaltung nur durch energiezufuhr obs nun wirklich genau 1700 grad sind, kann ich nicht bestätigen, aber da wasser sehr instabil ist sicherlich möglich. Elektrolyse = Sauge elektronen aus dem wasser wodurch es in wasser und sauerstoff zerfällt, das ganze geheimnis. Auch auf starke em felder reagiert wasser, sowie auf elektromagnetische resonate energie. Desweiteren lässt sich wasserstoff auch in platin sammeln und durch umkehr elektrolyse energie gewinnen , kalte fusion genannt. aber platin paladium diese netten stoffe sind einfach zu teuer.

    @August ?!

    wenns mit den 1700 grad stimmt, könnte eine zu starke explosions energie, wo viel wolken sind also starke ionisation viel luftfeuchtigkeit eine kettenreation auslösen. Würde das im meer passieren würde das wasser erst mal durch die oberflächenspannung ein regelrechtes schild aufbauen und dann abperlen wie auf der herdplatte und die gesamte explosionenergie weitergeben. Diese phyikalische eigenschaft der elektrogravität müsste erst weg, damit wasserstoffbombe funzt. selbst ein blitz mit überschall prallt meist von der wasseroberfläche ab und schlägt in ufer nähe ein. Da müssen schon paar faktoren zusammenkommen das das funktioniert. Langsame detonation mit gewaltiger hitze damit es geht.

    Stimmt was Wika schreibt, die wasserstoff 2 stufen bomben, haben ja mantel aus den “netten Stoffen” und die masse des materials gibt mt zahl an, zumindest wird es so publiziert, sehr viele neutronen freisetzen, wodurch ein stoff wie cäsium zurückbleibt für die zündung der 1sten stufe. Hauptstoff ist ja neutronen abgebende lithium 6 deuterium, bzw wo viel freie neutronen sind. Die haben das problem das die sprenköpfe immer tritium produzieren, extremer gamma strahler, superschweres wasser stufe 3, Wasser(1) – Deuterium(1neutron) – Tritium(2neutron+) – Das weniger bekannte naquarder bei stargate, ist nichts anders als quartium, schweres wasser der stufe 3 neutron +4 , helium stufe 3 , wäre top energie lieferant der zukunft und sauber, da nicht so instabil.

    Diese ganzen strahlenden verkappten, versenkten wi auch immer materialien, erzeugen unter anderem auch quartium, was sich weil sehr schwer, sich auf dem meeresboden in gräben sammelt. Deswegen ist die strahlung im mariannen graben so schlimm, würde das gezündet, wird es die meer landmasse global verschieben, son bumms würde das geben. Erdeben 14+ wurde mal errechnet, bei 20 tonnen tritium bis quartium das neutronen explosion freigibt. Aber das ist zum glück nur theorie, selbst die eliten werden es nicht wagen, sowas hochzujagen, zumahl ich bezeifeln würde das jemand da unten ne bombe zur explosion bekommt, gegen dem wasserdruck kommt nicht viel an.

    1m = 1kubik meter = 1000l = 1 tonne
    11km+ tiefe = 11000 tonnen auf den qm + dichte(mineralien usw) + kälte des wassers, so ca 20000 tonnen druck auf den qm.

    konventioneller sprengstoff jeder art, keine chance

    gibt genug andere menschen geschaffene probleme………

  6. ich möchte zu bedenken geben, sollte es möglich sein, wenn an wasser mit 1700 grad zum spalten bringt, dann dürfte diese erde nicht mehr existieren

    die oberflächenspannung verhindert das, der feuergraben vulkane wo die lava direkt ins wasser fließt, würde es ja dann schon auslösen….., schon mal so rumgedacht
    beweißt das die oberflächenspannung proportional zum wasserdruck mit steigt. An propellern schrauben von u booten schiffen etc, nennt man es kavitieren, dieses wird nicht durch hitze erzeugt, sondern durch die verwirbelungen, wenn wirbel wirbel und diese wieder wirbel im wirbel erzeugen entstehen elktrische energien an den propellern dadurch entsteht ein kaltfusions effekt, implosion abfall ist wasserspaltung(im endeffekt änlich einer elektrolyse nur halt ungewollt). Siehe Schauberger.

    @tommy

  7. @Willi wollte da mal was bauen, was sich den gleichen effekt zu nutze machen sollte, ob er es bis heute umgesetzt hat weiß ich nicht. Soll er dann selber was zu schreiben.

    Einer in stuttgart hatte etwas gebaut in der richtung, sogar die viskusität des wasser erhöt, aber außer nach geht kommt fliegt auseinander, war da nix, außer viel energie für anlauf……., gut ist jahre her…..

  8. dann nochwas zum bedenken, a biotisches öl und propan brutan und co, wurden aus kohlenstoffmischung und puh müsste ich nachlesen 1000 bar im labor hergestellt.
    Wasser druck da unten übersteigt das bei weitem 10-20tausend bar druck. NAtürlich gelten da auch physikalischen gesetze, aber in viel größeren proportionen und dadurch auch in anderer art. Wieviel druck ist norwendig diamanten herzustellen,
    als zb., Öl isses nachgewiesen das druck reicht kohlenstoff umzuformen……

    Wehn es intressiert, russisches Labor stellt aus Kohlenstoff, Abiotisches Öl und Gas her unter druck und labor bedingungen………, als schlagwörter gibt videos dazu, warum erforschte man dieses, weil man sich nicht erklären kann, das manche elefanten felder sich immer wieder, wie aus geister hand, wieder auffüllen….., das kam dann bei raus

  9. wolframwaffen beschuss vom killersateliten der NSA, wenn damit auf korea losgehen keine chance, das wurde analysiert, durch den winkel der wegfliegenden explosionsteile wurde ein teigender winkel sichtbar, was nur durch weltraumbeschuss möglich ist, bei raketen beschuss wäre der winkel gleiche gewesen, dieser passte genau zur erdrotation…….., so kam das raus

    https://www.youtube.com/watch?v=S4iK8LCKO14 2015 war es

    das video zum a biotischen öl konnte ich nicht wieder finden

  10. 11.08.2017 – Nordkorea – Die Geschichte der kommunistischen Aggression gegenüber den Vereinigten Staaten seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs zeigt uns, dass China und die alte Sowjetunion uns nie direkt in den Krieg provoziert haben. Sie agieren stattdessen durch Marionetten wie Nordkorea und Nordvietnam, und verheddern die US-Streitkräfte in niemals endenden Kriegen, die unsere Ressourcen geistig, moralisch sowie wirtschaftlich erschöpfen. Eine wahrscheinliche Entwicklung ist, dass der Konflikt zwischen Pyongyang und Washington in einen zweiten koreanischen Krieg eskalieren wird.
    http://new.euro-med.dk/20170811-illuminaten-sagen-trumps-prasidentschaft-werde-bald-enden-nord-korea-chinas-usa-falle.php#respond

    ODER?:
    „China wird die Beringstraße überqueren und Alaska einnehmen…”
    http://document.kathtube.com/6800.pdf

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*