Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfrei

Schäuble völlig verrückt nach Marine Le Pen

Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfreiC’est la vie: Augen­schein­lich ist unser Finanzmin­is­ter Wolf­gang Schäube ein bren­nen­der Verehrer der neuen franzö­sis­chen Nation­al-Eili­gen Marine Le Pen. Jen­er Grande Dame de Mal­heur wer­den furiose Chan­cen auf den Präsi­den­tens­es­sel im Élysée-Palast vorherge­sagt. Let­zteres sind allerd­ings die ger­ing­sten Gründe weshalb unser Finanzmin­is­ter diese Dame so abgöt­tisch liebt. Vielmehr ist es ihre unbeschreib­liche Beliebtheit in Frankre­ich, die unseren Finanzmin­is­ter völ­lig verzückt. Die Art, die ihm darüber hin­aus das franzö­sis­che Großkap­i­tal ger­adezu in die Arme treibt. Genau dafür liebt er die unholde Maid.

Während immer mehr Men­schen in Frankre­ich den Kanal von der bish­eri­gen Poli­tik schon mehr als rand­voll haben, ver­spricht Le Pen den Wäh­lern amerikanis­che Ver­hält­nisse: “Frankre­ich zuerst”. Für den Fall ihres Wahlsieges hat sie den Fran­zosen ein Ref­er­en­dum zum Euro und zum Verbleib in der EU in Aus­sicht gestellt. Let­zteres macht das franzö­sis­che Großkap­i­tal-Rehwild total nervös. Es kön­nte durch den kap­i­tal­en Stress ein paar Gramm ver­lieren. Es ist daher angestrengt auf der Suche nach ruhigeren Wei­de­plätze, die es dank Wolf­gang Schäu­ble hier in Deutsch­land zu find­en gedenkt.

Etwas detail­liert­er über das außergewöhn­liche “Sur­plus” lässt man sich hier aus: Wahlen in Frankre­ich ♦︎ Furcht vor Le Pen beschert Deutsch­land Mil­lio­nen­plus [SpeiGel auf Lin­ie]. Kurzum, durch die gesteigerte Nach­frage nach deutschen Staat­san­lei­hen, auch nach unverzinslichen, steigt inzwis­chen der Emis­sion­skurs dieser Papiere. Das bedeutet, der deutsche Staat macht schon einen Gewinn wenn er jet­zt Schulden macht. Ein kurzes Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfreiBeispiel. Eine Staat­san­lei­he mit Null Prozent Zinssatz, zur Höhe von ein­er Mil­liarde Euro, wird zu einem Kurs von 101,5 aus­gegeben. Bei der Aus­gabe kassiert also der Staat 1.015.000.000 Euro. Das sind 15 Mil­lio­nen Euro mehr, als er am Ende der Laufzeit zurück­zahlen muss.

Das SpeiGel rech­net in seinem Artikel weit­er vor, dass bei 151 Mil­liar­den Neu- bzw. Umschul­dun­gen des Bun­des, daran rund 601 Mil­lio­nen Euro für Deutsch­land ver­di­ent wer­den. Was das SpeiGel nicht gemacht hat, ist die kon­se­quente Fort­führung der Rech­nung bis zur Schulden­frei­heit Deutsch­lands. Dabei ist es doch ein ganz ein­fach­er Dreisatz, den nun jed­er beherrschen sollte. Gehen wir mal davon aus, dass zu dem Zeit­punkt, zu dem dieser Sachver­halt kor­rekt ver­standen wird, die deutschen Staatss­chulden eine Dimen­sion von 2,3 Bil­lio­nen Euro erre­icht haben wer­den. Aktuell sind wir knapp davor.

Bei den oben beschriebe­nen Rela­tio­nen müsste Schäu­ble jet­zt nur 578 Bil­lio­nen Euro neue Schulden aufnehmen und kön­nte damit sogle­ich alle Altschulden, auss­chließlich aus dem erwarteten Emis­sion­süber­schuss der Staat­san­lei­hen (2,3 Bil­lio­nen Über­schuss) begle­ichen. Die ger­ade frisch ange­häuften Staatss­chulden, also lediglich 0,578 Bil­liar­den Euro als vere­in­nahmten Gesamt­be­trag, muss man ja nicht anrühren. Die Kohle lassen wir fein sauber bis zum Fäl­ligkeit­ster­min in der Ecke liegen und über­weisen den Zaster dann ter­min­gerecht an die Gläu­biger zurück … das wars schon.

Für den Fall, dass jet­zt noch jemand mit ein­er so saudum­men Ausrede daherkom­men möchte, dass es soviel Kap­i­tal doch gar nicht gibt, dem sei gle­ich was aufs Schand­maul gehauen. Allein der weltweite Derivate-Markt umfasst schon über 600 Bil­lio­nen Dol­lar (Wettscheine nominell). Wir müssen doch lediglich unsere guten Beziehun­gen zur EZB spie­len lassen. Den draghis­chen Leit­er dieser Filzbude nochmal auf deutsche Staatskosten in den Puff schick­en und schon kann die Noten­presse los­rat­tern. Wer 80 Mil­liar­den Euro pro Monat für “NICHTS” druck­en kann, der kann auch für einen Triple-A-Kun­den mal den in Rede ste­hen­den Betrag per Knopf­druck gener­ieren.

Der Segen eines schuldenfreien Deutschlands

Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfrei Deutsche Knochen Mark • Euro Surrogat • Quelle: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/commons/wiki/File:Markknochen-1.jpgMit einem schulden­freien Deutsch­land kön­nte die EU endlich wieder ganz anders gegenüber den armen Schluck­er­län­dern in der EU argu­men­tieren. Dass sie sich gefäl­ligst weit­er anstren­gen sollen, um endlich dem Vor­bild Deutsch­lands fol­gen zu kön­nen. Zu ler­nen, wie durch Anabo­li­ka und Steroide aus einem Zirkuspony ein ansehn­lich­er Ack­er­gaul wer­den kann. Dass man Geld geschenkt kommt, sofern man nur richtig fleißig ist. Und, dass darf nicht unter­lassen wer­den, dabei die eigene Bevölkerung bis auf die Knochen-Mark blank zu machen. Exakt das ist die Botschaft, um die es wirk­lich geht.

Aber wenn wir den oben erwäh­n­ten Zaster erst ein­mal in er Staatss­chat­ulle haben, wäre es viel zu schade den da ein­fach über die Laufzeit ver­mod­ern zu lassen. Man kön­nte dafür so unendlich viel Friedens­gerät beschaf­fen. Haben in dem Seg­ment ohnhi®n Nach­holbe­darf. Damit stellen wir selb­st die USA lock­er in den Schat­ten, wenn wir nur zielführend in Anlagegüter dieser Art investieren. Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfreiSeit den USA wis­sen wir, dass genau dies der Maßstab für die Weltherrschaft ist, die ja sowieso Deutsch­land zuste­ht, wie wir seit Ewigkeit­en wis­sen.

Die Knete ein­fach in ein soziales Pro­jekt zu steck­en? Für den total­en Umbau des Staates im Sinne sein­er Men­schen? Das ist natür­lich sehr ver­lock­end. Da aber die Prog­nosen nicht so “tod­sich­er” sind, wie bei der bewährten Investi­tion in “Friedens­gerät”, lassen wir das lieber. Spätestens jet­zt sollte jed­er­mann ein­leucht­en, warum Dau­men-Schräu­ble so sehr auf die Grande Dom­i­na Le Pen aus Fronkreisch abfährt. Sie wird es ihm garantiert richtig besor­gen und er freut sich schon diebisch darauf.

Marine Le Pen macht Deutsch­land schulden­frei
11 Stim­men, 5.00 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (99% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

7 Kommentare

  1. Der größte Zahlmeis­ter der EU ist ja schon DE, aber es kann weit­ere NUR-Nutznießer wie die Baltischen Staat­en und Polen dazu auf­fordern auch mehr für die Früchte des NUTZ-Nießens zu zahlen. Da die Nato im Nato-Rat der EU auch Israel und Katar zu ‘Gast’ hat, kann über­legt wer­den, dass die sich im Zuge der Panara­bis­chen Nato schon mal die West-Nato unter­stützen. Und die West-Nato muss nicht so schnell andere Län­der in ihren Kreis aufnehmen wie Georgien, Mon­tene­gro, die Ukraine. Denn die müssen ihr Kriegs­ma­te­r­i­al auf Nato-Stan­dard brin­gen, d.h. den alten rus­sis­chen Bestand ver­hök­ern. Und das kön­nte die all­ge­gen­wär­tige CIA machen, die ken­nt die Wege nach Libyen, Syrien usw., wo sie ihre Ter­ror­is­ten ver­sorgt.

  2. Also wenn D mit 600 Bio, (minus X), in die Rüs­tungsin­dus­trie ein­steigt, dann bin ich auch dafür den Sex mit Panz­ern endlich zu legal­isieren. Damit der Papst wegen Sit­ten­widrigkeit keine Krise bekommt, müßte natür­lich die Ehe mit Panz­ern nicht nur for­mal, son­dern auch kirchen­rechtlich der Ehe gle­ichgestellt wer­den.

    Und weil der Sex mit Panz­ern so schön ist, löschen wir dann glob­al das Licht, und machen die Welt zu einem riesi­gen Dark­room Swinger Dings Bums und streben feier­lich einem kollek­tiv­en Welt­su­per­or­gas­mus ent­ge­gen, bei dem sog­ar die Post dann mal so richtig abge­hen darf, und Mut­ter Erdes Inner­stes nach Außen geden­gelt wird.

    Das sie dann vielle­icht Kaputt ist, macht aber gar nix, weil wir haben ja kür­zlich 7 poten­tielle neue erdähn­liche Plan­eten ent­deckt. So what? Legt noch ne Schippe drauf auf den deutschen Waf­fen­ex­port, denn vom Exportwelt­meis­ter bis zum Expor­to­ber­welt­meis­ter sollte für die Deutschen doch zu schaf­fen sein.

  3. Wir haften über den ESM für über 10,5 Bil­lio­nen Euro — auch für Frankre­ich !!!

    Soll sich die Geschichte wieder­holen?

    Die Gruppe Weisse Rose Neuhaus i.W. erin­nert an das erste Flug­blatt der bekan­nten Wider­stands­gruppe aus der Zeit von 1942 — 1943.
    Im Jahre 1943 wur­den sie für ihren friedlichen Wider­stand hin­gerichtet.

    Auszüge aus dem ersten Flug­blatt:

    “Nichts ist eines Kul­tur­volkes unwürdi­ger, als sich ohne Wider­stand von ein­er ver­ant­wor­tungslosen und dun­klen Trieben ergebe­nen­Herrscher­clique “regieren” zu lassen.“ […]

    “[…] — wenn die Deutschen, so jed­er Indi­vid­u­al­ität bar, schon so sehr zur
    geist­losen und feigen Masse gewor­den sind, dann, ja dann ver­di­enen sie
    den Unter­gang. […]”

    “Wenn jed­er wartet, bis der andere anfängt, wer­den die Boten der
    rächen­den Neme­sis unaufhalt­sam näher und näher rück­en, […]”

    “Vergeßt nicht, daß ein jedes Volk diejenige Regierung ver­di­ent, die es erträgt! […]”

    ——————————-­——————————-­——————————-­

    Die Einzi­gen, die dieses kor­rupte Besatzungssys­tem in unserem Land
    aufhal­ten kön­nen, seid ihr.

    Die einzige Kraft, die stark genug ist unser Land zu ret­ten, sind wir alle.

    Die Einzi­gen, die mutig genug sind den Welt­frieden zu fordern, sind wir
    die deutschen Völk­er.

    https://www.youtube.com/watch?v=LJy08w-JPdo&t=14s

    Unsere große Zivil­i­sa­tion ist an dem Punkt zum Friedensver­trag und zur
    Frei­heit ange­langt.

    Wir spüren, das wir an der Rei­he sind, dem Land, welch­es wir lieben,
    etwas zurück zu geben.

    Wir machen dies alle für die deutschen Völk­er und wir wer­den dieses Land für
    uns zurück­gewin­nen.

    https://www.youtube.com/watch?v=-EeNP9ouu_0

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

  4. Wenn ich so was lese wird mir speiü­bel:

    “Die Einzi­gen”, die “mutig genug” sind den Welt­frieden “zu fordern”, “sind wir
    die deutschen Völk­er”.

    “Unsere große Zivil­i­sa­tion” ist an dem Punkt zum Friedensver­trag und zur
    Frei­heit ange­langt. .. ”

    “Die einzi­gen” – “die deutschen Völk­er” – “mutig genug” – “unsere große Zivi­sa­tion.”

    Da stellen sich einem die Nack­en­haare zu Berge, denn es geht nicht um Frieden und Frei­heit “der deutschen Völk­er” son­dern um Frieden und Frei­heit der deutschen und aller Natio­nen.

    Nicht die “einzi­gen die mutig genug sind den Welt­frieden zu fordern sind wir die deutschen Völk­er” – alle Natio­nen kön­nen mutig genug sein, das zu tun – da müssen ALLE Natio­nen hin gebracht wer­den, nicht nur die deutsche Nation.

    Eines ist aber mit der deutschen Nation: Ihre VERANTWORTUNG ist his­torisch bed­ingt groß und dies ist es was die deutsche Nation bei allem was sie tut zu erken­nen und zu berück­sichti­gen hat: nicht sich narz­ißtisch miss­brauchen zu lassen von krim­inellen Reichs-Impe­ri­al­is­ten son­dern das genaue Gegen­teil, näm­lich sich dage­gen zu wider­set­zen in der Weise Reichs-Impe­ri­al­is­mus zu ver­hin­dern und somit die Nation(en) zu erhal­ten.

1 Trackback / Pingback

  1. Marine Le Pen macht Deutschland schuldenfrei | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*