Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck

Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck norbert_hofer_fpoe_oesterreich_praesitentenwahl_2016_europa_rechts_nikolausWiener-Würstchen: Morgen Kinder wird’s was geben … nein, quatsch, natürlich erst übermorgen, also am 4. Dezember 2016. Und die richtig böse Überraschung gibt es natürlich erst zwei Tage darauf, dann steht dieser fiese Typ mit der roten Mütze, dem großen Sack und der Rute vor der Tür. Der gedenkt den Österreichern mal richtig die Leviten zu lesen und den Marsch zu blasen. Aber bis es soweit ist, kämpfen noch alle aufrechten österreichischen Ureinwohner unermüdlich dafür, dass ihnen dieser arschige Ruten-Schwinger, als auch der schlimme Rechtsruck, erspart bleiben. So kriegen sich die Österreicher, trotz der jahreszeitlichen Kühle, gut erhitzt.

Anders als in Deutschland, wo sich der politik- und denkfaule Deutsche seinen Präsidenten von seinen parteiischen Vertretern bestimmen lassen darf, ist der Österreicher noch gezwungen hier selbst Hand anlegen zu müssen. Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck fuck-hofer-marsch-oesterreich-umzug-protest-demo-gegen-norbert-hofer-bpw2016-anti-ureinwohner-qpressDabei hat der Präsident dort auch nicht mehr zu sagen hatten Deutschland. Mithin ist der “Ösi” genötigt, auch noch an einem Sonntag zur Wahl zu schlendern, um sich zwischen einem   kleinen und einem großen Übel zu entscheiden. Und weil die Österreicher insgesamt recht unentschieden sind, welches dieser Übel sie bevorzugen möchten, stehen sie alle noch auf der Straße und Ringen nach Argumenten für das korrekte Übel, was am Ende auch nur ein Volks-Placebo ist. Rechts ein erster Marsch-Plan, wie man dem Nikolaus dort begegnen möchte, wegen des großen Sacks offenbar sexuell. Dessen ungeachtet wird dieser rituellen Handlung (Wahl) aus unerfindlichen Gründen im Jahre 2016 eine schicksalsentscheidende Richtungsweisung zugeschrieben.

Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck fuck-hofer-marsch-oesterreich-umzug-protest-demo-gegen-norbert-hofer-bpw2016-anti-ureinwohner-einzelbild-nikolausbekaempfer-qpressHier ein paar Impressionen, wie es ausschaut, wenn die Ureinwohner Österreichs die Barrikaden erklimmen, um sich gegen einen braunen Nikolaus zu wehren, der dem letzten Jahrhundert entsprungen zu sein scheint. Immerhin hat so einer in einer totalmodernisierten Kultur Österreichs gar nichts mehr verloren. Generell ist man heute in Österreich sogar dahingehend befleißigt, sich generell an den modernen deutschen Merkel-Werten zu orientieren, sich in alle Richtungen vollständig offen und libertär zu geben. Wenn das so weitergeht, steht einer erneuten Wiedervereinigung mit Deutschland, in wenigen Jahren, wirklich nichts mehr im Wege. Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck fuck-hofer-marsch-oesterreich-umzug-protest-demo-gegen-norbert-hofer-bpw2016-anti-ureinwohner-protest-fuer-einen-gruenen-nikolaus-avan-der-bellen-qpressDie Deutschen haben inzwischen längst diese panische Angst überwunden, sie könnten noch einmal einer “Führerinfektion” aus Österreich erliegen.

Man kann einfach nur noch den Hut ziehen, vor diesen österreichischen Ureinwohnern, wie sie den alten Gamsbartträgern mal so richtig die Stirn bieten. Sich völlig unermüdlich für ein “alpines Kalkutta” in die Bresche werfen. Wir zitieren hier einmal einen weit gereisten deutschen Journalisten, Buchautor und Rechtspopulisten erster Güte, namens Peter Scholl-Latour, der diesen Umstand in so niederträchtiger Form versuchte unters Volk zu bringen:

„Wer halb Kalkutta aufnimmt hilft nicht etwa Kalkutta,
sondern wird selbst zu Kalkutta“

Wer derlei ausgrenzenden Hassbotschaften Boshaftigkeiten als Weisheiten getarnt streut, muss mit angemessener Gegenwehr rechnen und die steht derzeit stramm wie ein Mann auf Österreichs Straßen! Die oben bereits erwähnten Ureinwohner … sie werden solchen Nationalismus nicht zulassen und stattdessen lieber ihren eigenen mitbringen. In jedem Falle aber werden sie den “Fehlkalkuttatismus” des Scholl-Latour Lügen strafen.

Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck alexander_van_der_bellen_2016_austria_oesterreich_president_praesindent_gruener_nikolausFolgen wir den aktuellen Einschätzungen zur Bundespräsidentenwahl, so will aber auch diese Hardcore-Truppe der Österreicher nicht ganz auf den Nikolaus verzichten. Es wurde ein zeitgemäßerer ausfindig gemacht, der sogar schon bellen können soll. Und noch viel wichtiger in diesem Zusammenhang ist, dass keine rotbraune Färbung mehr an ihm ist (die obligate Mütze ausgenommen). Er ist durchgängig grün und damit gesund, knackig, frisch, ökologisch, biologisch, dynamisch … eben alles was die Ideologie des dritten Jahrtausends heutzutage einfordert. Drücken wir also unseren österreichischen Mitmenschen kräftig die Daumen, dass alles gut ausgehen möge und sie nicht versehentlich einen Bärtchenträger Unrasierten zum Nikolaus wählen. Noch viel wichtiger ist, dass die Österreicher erkennen mögen, dass sie im Gegensatz zu den Deutschen noch das große Privileg genießen, sich in dieser Sache selbst verarschen zu dürfen. Etwas großartiges, was den Deutschen in derselben Sache bereits ungeniert von der “Bundesversammlung” besorgt wird.

Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck
11 Stimmen, 4.64 durchschnittliche Bewertung (92% Ergebnis)
Über WiKa 1671 Artikel

Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

14 Kommentare

  1. “Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
    gut angepasst zu sein.“ Jiddu Krisnamurti

    Schauen wir einmal in das Buch ‘‘Die deutsche Karte” von Gerd-Helmut Komossa
    (ehemaliger Amtschef des MAD – zwei Sterne General), auf Seite 21 / 22.
    Dort wird die Kanzlerakte, 99 Jahre Presse in alliierter Hand, die Beschlagnahme
    der Goldreserven usw. bestätigt.

    Wir, die Generation die vor und nach 1945 geboren wurden, haben die Auswirkungen
    des Weltkrieges noch erlebt. Uns wurde immer und immer wieder gesagt, so etwas darf
    nie wieder passieren. Damals wurden junge Studenten wegen der Veröffentlichung ihrer
    Meinung umgebracht. Gedenkt der “Weissen Rose” und lernt daraus.

    http://www.zukunft-braucht-erinnerung.de…

    Im ganzen Land stehen Kriegerdenkmäler aus dem ersten Weltkrieg und
    zweiten Weltkrieg. Die Generationen haben uns folgende Nachricht hinterlassen:
    Kümmert euch um den Frieden ! Hat die nächsten Generationen daraus gelernt ?
    Haben wir daraus gelernt ?

    https://www.youtube.com/watch?v=-EeNP9ouu_0

    Wenn wir genau hinsehen merken wir, daß sich die Zeit nach 1933 gerade
    wiederholt. Säbelrasseln an der russischen Grenze. Die Russen haben 1990 alle
    besetzten Länder verlassen und sich auf ihre Grenzen zurückgezogen. Die Nato
    rückt Stück für Stück mit Militär und Raketen an die russische Grenze. Ist das friedlich ?
    Wollen wir wieder Krieg ?

    Die Meinungsfreiheit wird mehr und mehr in diesem Land eingeschränkt und
    manipuliert. Andersdenkende werden vielfach als Nazis, Reichsbürger oder Antisemiten
    beschimpft und werden selbst in den eigenen Familien ausgegrenzt.
    Alles das hatten wir schon einmal …. !

    https://www.youtube.com/watch?v=tHwIIsKcU5Q

    Es werden Millionen Siedler in dieses Land geholt. Es sind keine Flüchtlinge !
    Flüchtlinge gehen in das erste Land. Das ist im Schengener Abkommen, im
    Dublin Abkommen, im Grundgesetz und in der Asylverordnung geregelt.
    Was hier zu Zeit stattfindet nennt man nach der Definition der UNO, den Nürnberger
    Prinzipien und vielen UNO Resolutionen der Nachkriegszeit Völkermord !

    https://www.youtube.com/watch?v=Sefl824vTn4

    Lasst das Fernsehen aus, lest nicht mehr die manipulierte Presse und macht
    euch in den alternativen Medien ein Bild. Benutzt nicht ausschließlich euer Handy
    oder Computerspiele. Denkt wieder selbst !

    Es geht um Frieden, richtig ! Wir haben seit 1918 keinen Frieden. Wir haben lediglich mit
    Großbritannien, Frankreich und den USA einen Waffenstillstand.
    Wenn wir Frieden haben wollen, brauchen wir dringend den Friedensvertrag
    zum ersten Weltkrieg. Macht euch sachkundig !

    Wir, die Generation die vor und nach 1945 geboren wurde, mahnen die jüngeren
    Generationen:

    “Wer nicht aus der Geschichte lernt, der ist verflucht sie zu wiederholen !!!”

    http://www.gemeinde-neuhaus.dehttp://www.nestag.at

  2. Rechtsruck, Linksruck, Mitteruck, Christruck, Muslineruck, Judenruck, Atheistenruck und welche Rucks es sonst noch alles gibt. Bevor irgendjemand ruckt, sollte er sich erst einmal vor Augen führen, dass er überhaupt kein Mensch ist, sondern per Geburtsurkunde für tot erklärt wird – weltweit ist das jetzt durchgesetzt. Hört mal besser alle auf, zu rucken und kümmert euch mal darum, den Satanismus loszuwerden und werdet mal alle wieder Menschen!

    The Cestui Que Vie Trust, A Cestui Que Vie Trust is a fictional concept.
    It is a Temporary Testamentary Trust, eine zeitlich befristete, rechtsgültig (nach canonischem Recht) verfügte Treuhandgesellschaft.

    Die dreifache Krone von Baal, auch bekannt als die päpstliche Tiara und Triregnum 1302 erteilt Papst Bonifaz VIII seine berüchtigte Bulle “Unam Sanctam” – Die erste testamentarische Treuhandgesellschaft.
    Darin beanspruchte er Kontrolle über die gesamte Welt. Mit dieser Verfügung machte er sich zum ´König der Welt´.
    Zur Feier dieser päpstlichen Bulle trug er einen vergoldeten Kopfschmuck in Form eines Tannenzapfens, mit einer aufwendigen Krone an der Basis.
    Der Pinienzapfen ist ein uraltes Symbol der Fruchtbarkeit den man sowohl im Baal Kult als auch im Kult der Kybele findet.
    Es stellt auch die Zirbeldrüse in der Mitte unseres Gehirns dar, dies ist das ´dritte Auge´ von dem aus wir Zugriff haben auf das, was ´die Quelle´ genannt werden kann. Beachten Sie in diesem Zusammenhang die 13 Meter hohen Tannenzapfen im Vatikan.

    3 Treuhandgesellschaften (crowns / Kronen) werden bei der Geburt jedes Menschen zugunsten des Herrschers der römisch katholischen Kirche
    (vornehml. jesuitisch) errichtet.
    Die erste Krone, verfügt von Papst Nikolaus V. im Jahre 1455 durch die päpstliche Bulle “Romanus Pontifex”.
    Die erste

    Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter) (in Bezug auf: Schieds-Gericht)

    trennt das neugeborene Kind von Allem Recht auf Besitz,
    da aller Besitz sich im Besitz ‘der Krone’ befinde.
    Dies geschieht durch Eintrag in ein R e g i s ter und Erteilung einer Registernummer, sowie durch Eintragung des Namens und damit auch die Schaffung der juristischen Person. (Anm.: Geburtenregister, Geburtsurkunde…!)

    Die zweite Krone wurde von Papst Sixtus IV im Jahre 1481 mit der Bulle “Aeterni Regis” erstellt, was bedeutet “Ewiger Besitz des Herrschers“.
    Die zweite , wird durch den Verkauf des Geburtszertifikats als Anleihe an die private Zentralbank jeder Nation errichtet.

    See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier)

    Dadurch wird das Kind der Rechte auf seinen Körper beraubt,
    zu ewiger Knechtschaft wie ein Sklave verurteilt.
    Die dritte Krone wurde verfügt von Papst Paul III im Jahre 1540 durch päpstliche Bulle. Die dritte wird durch die Erstellung eines Taufscheins errichtet.

    talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester)

    Dadurch erhebt die römische Krone Anspruch auf die Seele des Kindes.
    Jede Krone entspricht genau den drei Formen des Rechts, die den Kammern der Gerichte zur Verfügung stehen:

    Handelsrecht (Richter ist der Schiedsrichter)
    See-kanonisches Recht (Richter ist der Bankier)
    und talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester)
    Nehme also JEDER beseelte Mensch zur Kenntnis
    Die R e g i s tratur, die Erstellung einer R e g i s ternummer, sowie die Eintragung eines Namens bewirken für den neugeborenen Menschen den Verlust des Rechts auf Besitz. Der Name ist also eine die dem Herrscher der römisch katholischen Kirche gehört.

    • Unsere Politiker in DE/EU auch in den USA sind paranoid, d. h. Wahnsinnig, aber sich noch verständlich artikulieren können. Cambridge hat Paranoia als Wort des Jahres gewählt. Die Politiker kennen genau die Realität ! Nur der Bürger wird durch Psycho-Propaganda manipuliert, die ständige Wiederholung wird dann von Dumpfbacken als Wahrheit genommen. Nur Wissensbegierde, die Schlagzeilen in den MSM zu hinterfragen, sich seines eigenen Verstandes bedienen. Noch gibt es viele unabhängige Websites, die man verlinken sollte, um das Verschweigen der Wahrheit zu brechen.

      • Die sind nicht wahnsinnig. Die wissen, was sie tun. Das sind Satanisten mit dem Ziel der Neuen Weltordnung. 100% Psychopathen sind das. Hat mit Wahnsinn nichts zu tun. Die haben eben NULL Empathie und sind gleichzeitig extrem intelligent

    • Das ist klar: Alle dürfen nur 08/15 sein. Selber darf man kein Mensch sein. Nur Nutzvieh. Die Entwicklung wird natürlich bis zum Exzess getrieben. Später gibt es nur noch Verbote, Verbote, Verbote….Später? Ich denke, die Entwicklung ist sowieso schon extrem weit. Jedoch: Kapiert niemand

  3. @holger,,,,,

    hmmm, das ist nicht falsch, aber nur eine seite, die andere war nicht untätig

    2tens fehlte noch, bei der taufe die kreuzschlagung vorm kindskopf soll denn verstand auf 3 chakren bewusstsein begrenzen und alle anderen schließen, vorallem das innere auge.

    Dann fehlt, toth der atlanter gründete die tath bruder schaft templer etc, als immer wieder kehrer ohne bewusstseinsverlust kein problem, nicht nur der dalai lama kommt immer wieder.
    Diese tath bruderschaft beauftragte rothschild, nur mitlerweile hat der papst nicht mehr die allmacht, lange nicht mehr.

    Was war der graue rat, was war bzw ist die trilaterale kommission, was ist der kyrie, der den papst steuert. Schaut mal die heraldig der royal wappen an. Dann mus man nichts mehr sagen, bzw schreiben.

    in einem hat holger völlig recht, die daumenschrauben werden immer enger, und der frust entläd sich unter den sklaven weil die meisten nicht auf die reihe bekommen, das diese fronten extra künstlich erschaffen wurden, dafür reicht es nicht mal mehr, das zu erkennen.

    Wir sagen die menschen nahmen es an, taten nichts, sie namen das zinseszins system an, obwohl es logisch ist das es nicht funktionieren kann und niemals fair sein kann.

    Holger die menschen haben sich selber degradiert, nicht alles ist eliten schuld.
    Nur weil cola gut schmeckt, muss ich sie nicht trinken, weil sie ja auch sehr giftig ist. Das ist mit allen trojanischen pferden so, die völker nahmen es an.

    wie dem auch sei, die andere seite der medalie schläft nicht, das “spiel” ist alles, aber noch nicht gelaufen.

    Desweiteren hatte osiris verfügt das alle tiere davon verschont bleiben, und wie sieht es in wirklichkeit aus, das gegenteil ist der fall. Die halten sich auch an keine regeln, also sollten sie auch nicht erwarten das wir es tun.

    @holger du vergisst das gesetz das überall gültigkeit hat, auf eine aktion erfolgt immer eine gleichstarke reaktion, nur weil man es nicht direkt sieht, so braut sich gewaltiges zusammen. 2022 ist feierabend, dann können die alle löffeln gehen, die jahre um die erbschuld blutschuld sündenfall wie ihr mögt, zu tilgen vorbei. Wieviel bis dahin noch leben, steht auf einem anderen blatt, das ist wohl wahr. Macht nichts, es wird neu inkarniert werden, der kreislauf geht weiter……

    zumindest ist hier ne menge los in nächsten jahren, langweilig wirds nicht werden.

    Weil danach eine zeit kommt , wo es keine sklaven etc mehr geben wird, reißen sie alles in den abgrund, bis 2021 haben sie freie hand, dann ist schluss endgültig.

    eines der 6 black goo bewusstseine hat nur die 3 chakren, intelekt lebensenergie sex. So verhalten die sich auch ohne frage. Aber viele der masse auch, die haben es angenommen, bringt die merkel um, dann kommen 1000 andere die sofort weiter machen.

    eines vergiss nie, einige seelen haben sich es sogar ausgesucht als sklave böse drauf zu gehen im Spiel des gesamten gesehen. Da hängt sehr sehr viel zusammen. spielen sehr viele faktoren mit rein, einer höheren gesetzgebung als in dieser welt gültigkeit hat. zumindest nicht auf dieser oberfläche.

    Wenn die Eliten sagen wir mal die NWO haben, die überlebt 2022 was passiert dann,
    sie gehen auf die nächten welt los, zb die hohlwelt die uns paar tausend jahre vorraus sind. Da wissen die, das das passieren wird, aber ihr kodex verbietet die einmischung, nur die haben das problem Finsternis bald vor der eignen haustür.

    Das richtige black goo, ist eine möglichkeit es zu beenden
    Das eingegriffen wird durch paraell welt die auch hier ist, die 2te
    es gibt sogar noch eine 3 macht, ups nein nicht RD bzw 5 kolonne.

    Nur weil das “finstere ” kurze zeit viel macht hat, heißt das nicht, das es nicht schnell wieder in die schranken verwiesen werden kann. Es ist gewollt, weil die menschen so gefrefelt haben und es immer schlimmer treiben und das ganz toll finden.

    zb Meine frau im zug bei regensbrug einige jahre her. Da liefen 2 durchs abteil, hey ficki ficki, die hatten wohl nur 2 chakren großen lümmel und lebensenergie.
    Wie dem auch sei, schaue dir viele doch mal an, wie sie agieren und handeln, findest das gut……., wird höchste zeit das mal kahlschlag gibt in den reihen solcher subjekte. Denn so ganz von ungefähr kommt das nicht, das die finsteren energien gerade jetzt ihren höhepunkt erreichen.

    Schaue und schaue ehrlich ohne vorbehalte, mit höher handelden lebensformen hat das nichts mehr zu tun, in keinster form. ENTSCHULDIGUNG !

  4. @Osiris: “bei der taufe die kreuzschlagung vorm kindskopf…”

    Die Taufe ist eine ganz gemeine Falle! Damit wird nämlich ein Auge geschlossen. Das Auge, womit jeder nach innen in sich selber sehen kann, wird mit der Taufe geschlossen.

    • @Osiris: Ich weiß, dass auf dieser Welt unzählige von Gottheiten ihr Unwesen treiben. Diese Welt wird nicht so gesteuert, wie wir denken. Wir denken 3D – also nur Materie / Materialismus. Jedoch wird diese Welt auf spiritueller Ebene gelenkt. Also viel höher, als wir denken

      • @Osiris: Außerdem weiß ich, dass im Jahre 2013 der Papst seine Allmacht selber eingeschränkt hat. Der hat eine Erklärung abgegeben. Jetzt hat jeder die Haftung auf dieser Welt. Damit hat der Papst einen Teil seiner Allmacht abgegeben und auf alle übertragen. Auch auf Richter, Polizisten, Politiker und alle anderen. Jetzt hat jeder selber die Haftung

  5. Ich habe übrigens keine Erklärung dafür, warum der Papst seine Allmacht eingeschränkt hat. Was will man mehr erreichen als Allmacht? Der Papst hatte die Allmacht über diese Welt und schränkt sie selber ein? Das verstehe ich nicht

  6. Die rosa-grünen Einhörner rasen weiter durch Europa. Die Österreicher haben gezeigt, das Albert Einstein immer wieder Recht hat, als er sagte:”Die Majorität der Dummen ist unüberwindlich und gesichert für alle Zeiten”. Grünes Chaos-Gedankengut hat das Alpenländle infiziert und einen Sissypräsidenten ins Amt gehoben. Soviel ist nun sicher, die “Titanic-Europa” wird untergehen und der Untergang wird sich im islamischen Deutschland und einer abstrusen Merkelwahl fortsetzen. Schlussendlich implementiert das den NATO-KRIEG mit Russland und wird der Sargdeckel für Europa. Gott lass Hirn über Europa regnen, doch Gott ist schon über 2000 Jahre tot. Es wird Zeit, dass sich auch jeder Europäer mit diesem Zustand beschäftigt.

1 Trackback / Pingback

  1. Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*