Hillary Clinton muss ihre Siegesfeier vorverlegen

Siegesfeier vorverlegen Hillary Clinton puppet doll Sprechpuppe wahnsinnig krank virtuell ersatz+++ EIMELDUNG+++ Oho Haio: Das wird verdammt eng! Die unzähligen bereits für Hillary Clinton abgegebenen Stimmen zur Präsidentschaftswahl 2016 in Ohio liegen jetzt vor. Damit dieser Umstand nicht allzu unangenehm auffält und niemand ein Drama daraus macht, wäre es sinnvoll, würde Hillary Clinton kurzentschlossen ihre Siegesfeier vorziehen. Die eigentliche Wahl wird erst am 8. November 2016 stattfinden. Das verhält sich in vielen guten Demokratien ähnlich, sie sind reine Staffage und Show. Aber die ausgefüllten Stimmzettel liegen halt jetzt vor und sollten entsprechend gefeiert werden.

Bekanntermaßen ist derjenige Wahlsieger, der zuerst anfängt zu feiern! Donald Trump hat seine Niederlage noch nicht eingestanden. Vermutlich weil er davon noch gar keine Kenntnis erlangt hat. Es ist schon unangenehm, wenn irgendwelche Elektriker unautorisiert in ungenutzte Lagerhäuser gehen: BREAKING: “Tens of thousands” of fraudulent Clinton votes found in Ohio warehouse[Snopes]. Solche Leute sollen sich gefälligst um die Elektrik kümmern und nicht in neugieriger Manier um dort abgestellte und versiegelte Wahlurnen. Aber vermutlich wird das ganze gar nicht so schlimm sein, denn der Elektriker ist zugegebenermaßen ein bekennender Donald Trump Fan. Der Umstand möchte seinen Fund total disqualifizieren.

Man muss auch nichts Böses dabei vermuten, denn jede Partei gibt bei den US Präsidentschaftswahlen ihr Bestes! Meistens viel Geld. Dass die dort vorgefundenen Stimmzettel zugunsten von Hillary Clinton abgegeben sind, spricht dafür, dass es sich nicht um alte Wahlzettel aus vergangenen Präsidentschaftswahlen handelt. Hillary Clinton ist in diesem Jahr erstmals mit von der Partie. Das wird als untrügliches Indiz dafür gewertet werden müssen, dass es sich um frisch abgegebene Stimmen zur anstehenden Präsidentenwahl handelt. Gleichzeitig beweist es, wie dienstbeflissen und Hillary-verliebt die Leute in Ohio sind. Kompliment dafür.

Die Demokratie siecht immer

Der Bundesstaat Ohio zählt zu den sogenannten Wechselwähler-Staaten (Swings-States). Clinton selbst hat bislang sehr wenig Zeit gehabt diesen Staat zu besuchen, um dort die Wähler mit ihrer Nestwärme zu verwöhnen. Auch die letzten Wochen und Tage wird sie sich nicht mehr sonderlich um die Wähler dort kümmern können. Umso begrüßenswerter, dass bereits in einem nennenswerten Umfang zu ihren Gunsten dort Stimmen abgegeben wurden.

Unklar ist bis zur Stunde, warum man die Wahlzettel in unbenutzten Lagerhäusern abgibt, statt sich darüber zu freuen und schon mal mit der Siegesfeier anzufangen. Sicherlich wird Hillary Clinton das dieser Tage ändern, sich artig für diese Stimmen bedanken und Donald Trump auf die Ränge verweisen. Also auch von uns schon mal einen herzlichen Glückwunsch an Hillary Clinton zu dieser wahrlich überraschenden Ernte an Wählerstimmen. Wir wissen, es gewinnt stets der/die Bessere, wobei die Amerikaner dies zum Anlass nehmen sollten auch in anderen alten Lagerhäusern anderer Bundesstaaten einmal nachzusehen, um der Demokratie zum Siech zu verhelfen.

Hillary Clinton muss ihre Siegesfeier vorverlegen
12 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2274 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

6 Kommentare

  1. wikileaks wird veröffendlichen das bill clinton mehrere frauen vergewaltigt hat

    ersten schadensersatzklagen wegen 9/11 gingen an die araber, machen die araber jetzt ernst, was sie androhten kollabiert finanzsystem unwiderruflich

    dialog russen USA endet, passiert jetzt was in syrien wirds offener krieg westen gegen assad und russen, russen bauen wieder 100m tonnen + waffen, haben abrüstungsvertrag widerrufen, weil die USa sich wohl an gar nichts hält, wehn wundert es

    alles zusammen, naja , auf der einen seite ist man froh wenns passiert das sich danach alles neu ordnet , auf der anderen seite, wird der 2wk nen witz dagegen gewesen sein, was da jetzt entstehen kann

    die meldungen werden immer chaotischer und schlimmer, wenn man das überhaupt noch so beschreiben kann, auf jedenfall nächsten tage – wochen wird sehr viel passieren und offenbart werden, einer wird den anderen blosstellen, teil der clan kriege, völker intressieren nen „scheiß“ wenn die riesen im sandkasten burgen zertreten spielen mit 1000senden abc waffen

    stellvertreter kriege waren nicht „so“ schlimm, man gibt dehnen keine zu großen waffen die gegen einen selber gerichtet werden könnten, aber bei einer direkten auseinandersetzung sieht das ganz anders aus…………., das könnte jetzt passieren in nächsten tagen – bei der jetzigen lage und geschwindigkeit wie es sich zuspitzt, denke ich nicht das das noch monate so weiter gehen wird…..

    • Hallo Osiris, ich sehe mir gerade die Serie „House of Cards“ an. Gefühlte 90% stimmen mit Frank Underwood in der Hauptrolle Bill Clinton überein. Ich will nichts verschreien – in diesen Kreisen geht es um noch mehr, da ist Vergewaltigung die Spitze des Eisberges.

  2. es wird in die letzte eskalationsstufen gehen, dann laufen planspiele und vorgefertigte meldungen

    selbst angenommen es würde sich beruhigen, so würde es zwischen amis und arabern losgehen, das würde auch wieder zum selben führen, diese wurden benutzt jetzt ausgelutscht

    derzeit türkei frankreich ausnahmezustand, der könnte vor nov in ganz europa gelten…….

  3. Merkel ruft finanzenrat der länder kurzfristig ein, geht wohl um bankenschließungstermin und enteignungen aller größeren guthaben. Wie man das volk danach in schach hält. alleine weil dieses erst bei focus stand, dann schnell rausgenommen wurde , ist wohl mehr als ein beweiß das es begonnen hat.

    aber die mühlen mahlen nicht ganz so schnell, denke max ca 14tage bis zur bankenschließung und enteignung, danach notstand auch in deutschland………

    wie es schon vor jahren geschrieben wurde, dann werden die russen europa, auf dem präsentier teller einfach nehmen ohne große gegenwehr. Die zeit die russland gewinnen mußte bis zum finanzcrash haben sie überbrückt………

    die fatalsten fehler, schließt euch keinen plünderden mobs an, das geht in die hose
    haltet euch bedeckt, bis der tag des handelns gekommen ist, es wird über die zellen bekannt gegeben werden. Wer sich so in die frontenkriege mit reinstürzt hat kaum ne chance zu überleben. Nicht nur die Flüchtlinge bzw anders als deutsch denkenden sind einige fronten, die bundeswehr wird einfach reinhalten……., der notstand wird während oder kurz vorher kommen.

  4. Es sieht so aus, dass Washington Russland den Krieg erklärt hat !
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/30/usa-erwaegen-den-direkten-kampf-gegen-russland-in-syrien/….Es ist ersichtlich, dass die CIA die US-Söldner
    in Syrien führt, sie mit Waffen ausrüstet mit Hilfe der Freunde Saudi-Arabien, Nato-Länder. Da die Russen in Syrien auf Bitte Assads völkerrechtlich gegen den IS kämpfen, was die Amerikaner behaupten auch zu tun, aber seit Jahren ohne Erfolg. Sie wollen immer noch nur Assad weghaben, sie sind völkerrechtswidrig in Syrien ! Nun verkünden das Pentagon/CIA, dass sie Russische Kampfjets, Kampfhubschrauber abschießen wollen, und die CIA soll an die US-Söldner schweres Kriegsgerät liefern auch Raketenabwehrsysteme. Und das ist verbal eine Kriegserklärung an Russland. Russlands Geduld mit den Amerikanern ist zu Ende, sie trauen ihnen nicht mehr nach all den Lügen und falschen Beschuldigungen. Russland kämpft weiter mit der SA gegen den IS. Die Situation in Allepo, wo IS-Kämpfer von der SA eingeschlossen sind, ist sehr dramatisch, weil hier auch die US-Söldner mit dem CIA kämpfen und Zivilisten als Schutzschilde nehmen. Eines ist für mich klar: Putin will keinen Krieg, aber die US-Eliten, allen voran das Pentagon/CIA, H. Clinton, deren größte Geldgeber die Rüstungsindustrie ist. Und Obama hat nichts mehr zu sagen, tragisch für seinen Abgang.

  5. Es ist anzunehmen, dass in den USA die Möglichkeiten der Wahlmanipulationen so verfeinert wurden, dass kein Mensch Verdacht schöpft, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen ist. Und so gut wie die Österreicher sind die USAler schon lange!

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. News 04.10.2016 | Krisenfrei
  2. Hillary Clinton muss ihre Siegesfeier vorverlegen | QPress | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*