Deutschland

SPD Mittelfingerpolitik: Kann Pack, Pack packen

Willy brennt schon lichterloh, vermutlich dreht er sich dabei gerade mal wieder im Grabe um … und sein kleiner, dicker Erzenkel Gabriel zündelt fleißig weiter. Er produziert einen Gassen … ähm … Gossenhauer nach dem anderen. Er gilt aber nicht als Erfinder der SPD-Mittelfingerpolitik, diese zweifelhafte Ehre gebührt dem letzten ❖ weiter ►

Gesellschaft

Merkel-Junta ist “Aktionsplattform” für Vollhonks

Deutsch-Absurdistan: Jetzt kommen alle ko(s)mischen Dienste aufgrund der Ereignisse in der Türkei schon mal zu einem halbwegs zutreffenden Fazit, da muss das Resultat sogleich wieder aufgrund politischer Korrektheit von der Merkel-Junta einkassiert werden. Immerhin will/muss man weiterhin mit dem angehenden Despoten Recep Tayyip Erdoğan auf Schmusekurs bleiben, weil es doch ❖ weiter ►

Finanzen

Rente erst 3 Jahre vor vereinbartem Ablebenstermin

Die Rente ist und bleibt ein heißes Eisen. Es ist einfach nicht genügend Geld da, um einerseits den notwendigen Bedarf der Konzerne und der wenigen Reichen zu decken und gleichzeitig noch die Mehrheit der Menschen auskömmlich zu unterhalten. Dafür sollte sich die Masse der Menschen nunmehr auf entsprechende Kompromisse einrichten, die das friedvolle Überleben des Kapitals sicherstellen. ❖ weiter ►

Deutschland

Bundespressekonferenz für Comedy-Award nominiert

BRDigung: Die Bundespressekonferenz ist immer wieder für den ein oder anderen Knaller gut. Es ist hinlänglich bekannt, dass der Deutsche Bundestag das teuerstes Kabarett der Replik ist. Die Bundespressekonferenz ist mehr oder minder ein Ableger dieses Edelkabaretts und versucht seit Jahr und Tag sich ein eigenes Profil zu erarbeiten, um ❖ weiter ►

Fäuleton

Lustiger Penis für einfühlsame Frühsexualisierung

Bell-Gier: Es ist einfach phantastisch wie sehr sich die Dinge derzeit innerhalb Europas von wundersamer Hand, fast wie von allein zu fügen beginnen. Einige sehen darin gar eine neuoffenbarte göttliche Wunderlichkeit, wobei man besser nicht hinterfragt, welche Göttlichkeit das gewollt haben könnte. Das Hinterfragen allein wäre womöglich schon Gotteslästerung. Nicht ❖ weiter ►

Fäuleton

Bordell und Moschee in einem, Synergie & Integration

Kleingeist adé: Reden wir nicht schon seit Jahr und Tag von einer zielführenden und vernünftigen Integration insbesondere unserer muslimischen Neubürger? Das bedeutet, dass man vernünftig miteinander redet und auch die Gemeinsamkeiten vorbehaltlos herausarbeitet. Integration ist keine Einbahnstraße. Es muss doch möglich sein, Kleingeist und Engstirnigkeit zugunsten eines friedvollen Miteinanders zu ❖ weiter ►

Amerika

Hillary Clinton fängt an eigene Lügen zu glauben

Waschen-Schminken: Das Jahr 2016 ist ein besonderes Elendsjahr für die amerikanischen Wähler. Es könnte geradezu das Schicksalsjahr für die USA schlechthin werden. Vielleicht auch das ultimative Untergangsjahr des Landes, wer weiß? Alle Vorzeichen stehen gut für eine echte Katastrophe. Dass die Amerikaner regelmäßig nur die (A-US)Wahl zwischen dem Teufel und ❖ weiter ►

Fäuleton

Selbstmordrate unter Veteranen entlastet US-Haushalt

Waschen-Schminken: Die Kunst des Lebens besteht ursächlich darin, auch den widrigsten Umständen noch Gutes abzutrotzen. Zu den übelsten Angelegenheiten gehört unstreitig der Tod, was Andersdenkende allerdings erst als den eigentlichen Beginn des ewigen Lebens feiern. Sei es drum, physisch, materiell ist und bleibt es das Ende für die menschliche Hülle. ❖ weiter ►