Zur Sicherung der Volksausbeute mahnen Banken Ende der draghischen Geldpolitik an

Ford Henry Geldsystem begreifen und Revolution vor morgen frueh qpressMoney-Tuba: Kein geringerer als der amtierende Vortanzvorsitzer der Deutschen Bank, John Cry an Apocalypse, tanzt nunmehr dem Mario Draghi auf der Nase herum. Zurecht? Immerhin soll dessen Geldpolitik dafür gesorgt haben, dass die Volksausbeute über die Jahre nachhaltig dezimiert wurde. Damit hätte sich der Mario in eklatanter Weise an den Schönen und Reichen dieses Planeten versündigt. Die sind es gewohnt, ihre Geldberge hart für sich arbeiten zu lassen. Wobei die Höhe ihrer Erträge durchaus von besagter EZB, über deren Zinspolitik massiv beeinflusst wird.

Wirtschaftswaisen hoch erfreut: Für die echten „Wirtschaftsweisen“ ist die draghische Geldpolitik fast schon ein Segen, wenigstens einmal eine Verschnaufpause. Die ohnehin schon Geschundenen müssen derzeit viel weniger für diese kleinen bunten bedruckten Zettelchen (Geldscheine) schuften (für die Zinsen), als das vor der Bankenkrise der Fall war. Wenn die Entwicklung so weitergeht, könnten sie ihr Leben womöglich alsbald umkrempeln und bekämen sogar noch Geld zusätzlich, wenn sie sich etwas leihen würden. Stichwort Negativzins, den die Banken aber ums Verrecken irgendwie nicht auf Kredite anwenden wollen, da wäre er dann ja ein Positivzins.

Deshalb verleihen sie auch immer weniger Geld und gehen stattdessen mit ihren Geldbergen zocken. Genau darum geht es jetzt, diese „Wirtschaftswaisen“ eben nicht aus dem Würgegriff der Elite zu entlassen. Das ist derzeit die größte Sorge aller Banken und der Hochfinanz. Würde durch die EZB die Zinsknechtschaft langfristig abgemildert oder beendet, wenn auch nur rein versehentlich, wäre es ein zu unangenehmer Betriebsunfall.

Kapitalismus ist Lifestyle toetet qpress Warnung Warnhinweis falsches SystemWirtschaftsweisen zu Tode betrübt: Sie liegen doch so dicht beieinander, die Weisen und die Waisen. Sie könnten aber weiter voneinander entfernt nicht sein. Jetzt kommen die gewerblichen Klugscheißer, die Wirtschaftsweisen daher und beklagen die mangelnde Ausbeute, als Gefährdung aller Pfründe. Sie sind in der Regel Hardcore-Vertreter der VWL- und BWL-Religion, ein Zweig der eigens geschaffen wurde, um die Anbetung des Mammon zu kultivieren. Gleichzeitig sollen sie die Zinsknechtschaft der Menschheit wissenschaftlich zementieren. Für jene, die gar keine echten Hintergründe und Informationen wollen, liest es sich dann stets so harmlos wie hier: Wirtschaftsweiser gegen Niedrigzinspolitik: „Es bauen sich Risiken auf“[SpeiGel auf Linie]. Klar bauen sich da große Risiken auf, dass die Welt vielleicht doch mal diesem Teufelskreislauf entkommt.

Volksausbeute Heart and Soul of Gold Herz und Seele des Geldes currencies Draghi Lagarde Juncker Euro Dollar Money qpress fakeworld EZB Zentralbank Geldschwindel Betrueger DesTroykaDabei verkennen diese Geldprediger, dass vornehmlich die EZB nebst Des†roika zum weltweiten Weiterbetrieb aller Zocker-Buden monatlich 80 Milliarden Euro frisch druckt. Damit werden den obskursten Gestalten ihre Schrottpapiere abkauft. Nur damit diese wieder frische Liquidität zum Zocken bekommen, wenn sie schon keine Zinsen mehr an der Arbeitssklavenfront generieren können. Genau genommen ist die Kritik an dem „armen Draghi“ schon etwas unverschämt. Wenigstens aus Sicht der auf höchstem Niveau klagenden Volksausbeuter.

Aber jammern gehört besonders in der Liga zum täglichen Handwerk. Deshalb lassen wir auch den Deutsche Bank Chef, den John Cry an Apocalypse, noch zu Worte kommen, zum Herbeireden der Katastrophe. Er singt das Klagelied der Banken auf selten hohem Niveau. Aus gutem Grund, denn der Deutschen Bank wird nachgesagt, dass sie allein fast 10 Prozent aller Finanz-Wettscheine (gut 70 Billionen Dollar Derivate) dieses Planeten in ihren monetären Atom-Sprengstofflagern hortet. Eine gute Volksausbeute (monetärer Nachschub) wirkt dabei wie eine gute Kühlung. Bleibt die aus, steigt das Risiko einer katastrophalen Kettenreaktion exponentiell.

Das Leiden der Banken wegen mangelnder Volksausbeute

Klopapier Abrollrichtung EU Norm vorn haenegnd geldscheine EZB ToilettenpapierDas eigentliche Dilemma kann also gar nicht hoch und schrill genug beklagt werden. So warnte denn auch der Cryan vor „fatalen Folgen“ der Niedrigzinspolitik. Die lockere Geldpolitik richte inzwischen mehr Schaden an als dass sie nutze, schreibt der Chef der Deutschen Bank. Im Klartext bedeutet das nichts geringeres, als dass die Volksausbeute derzeit massiv unter ihren Möglichkeiten verbleibt. Darüber hinaus schwebt sie weiterhin in großer Gefahr ganz zu versiegen.

Kapitalismus hamsterrad dem geld nachjagen rastlos ruhelos vollbeschaeftigt humankapital ausbeutung sozialstaat ende asozial heuschrecken turbolapitalismus hamster radLetztlich kann es bei dem Banken-Gejammer und der angemahnten Korrektur der EZB Geldpolitik nur darum gehen, das Privileg der Volksausbeute nicht verkommen zu lassen. Genau diesen Umstand scheint der Draghi derzeit nicht auf dem Schirm zu haben. Das lässt seine Politik rundherum gefährlich aussehen und provoziert die Kollegenschelte der vorgenannten Art. Ergo geht es in letzter Konsequenz um nichts geringeres, als um die endgültige Eigentumsfrage am Humankapital. Denn begreifen die Proleten erst einmal, dass sie sich über ihr Arbeitsleben hinweg nur deshalb so sehr ruinieren müssen, um der „Crème de la Abschaum“ ihre Renditen zusammenzuschuften, dann möchte die Meute vielleicht irgendwann rebellisch werden. Aber da wird Henry Ford wohl Recht behalten. Deshalb sollte der Draghi mit seiner Politik gar keine falschen Impulse setzen, schon gar keine dauerhaften, getreu der von den Märchen-Banken aufrechterhaltenen Legende für den Pöbel: „Geld kann nie teuer genug sein„!

Zur Sicherung der Volksausbeute mahnen Banken Ende der draghischen Geldpolitik an
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Über WiKa 2007 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

17 Kommentare

  1. http://www.pravda-tv.com/2016/08/militaeruebungen-der-usa-und-suedkoreas-verschaerfen-spannungen-in-asien-video/

    Appeasement: Die britische Mitschuld am Zweiten Weltkrieg
    24. August 2016 Politik Wirtschaft Soziales 1 Comment

    Großbritannien hat Nazi-Deutschland aus eigenem Interesse stark gemacht, um es in den Krieg gegen die Sowjetunion zu treiben. Mit einer Mischung aus aktiver Förderung und freundlichem Desinteresse sah London zu, wie Hitler von 1935 bis 1939 ein Gebiet nach dem anderen dem Reich einverleibte: das Saarland, das Rheinland, Österreich, das Sudetenland und schließlich die „Resttschechei“.

    http://www.journalalternativemedien.info/geschichte/ursula-haverbeck-kommentar-zum-hooton-plan/
    http://de.sputniknews.com/politik/20160825/312273977/anti-ttip-proteste-deutschlandweit-gabriel.html
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/petra-hinz-kassiert-weiter-mandatsverzicht-enthielt-formfehler-spd-austritt-angekuendigt-a1926252.html

  2. Und in dieses Klagelied der Banken stimmt der alte Bankenfuchs Jacob Rothschild mit ein: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/19/rothschild-zur-geldpolitik-wir-erleben-das-groesste-experiment-der-geschichte/?nlid=2c9cb20164..
    Denn er weiß ganz sicher, er kennt sich mit seiner großen Familie seit ca. 1744 im Bankengeschäft aus, dass das Finanzsystem am Ende ist, er sieht die Westliche Finanzwirtschaft kritisch, und kann sich nicht vorstellen wohin das in der Zukunft führt. Nun, er wird viel Gold/Silber gebunkert haben. Die Rothschilds, die mal das Papiergeld eingeführt haben, mit allen Banken weltweit verbandelt sind, wissen, dass Gold und Silber immer noch die sicherste Geldanlage ist. Und eine neue Verordnung in DE verlangt, dass Gold-Einkauf unter 600 Euro nur mit Personalausweis-Daten registriert wird, aber nicht, wird Gold für höhere Summen Euro eingekauft . Tja, da sind die Reichen mal wieder fein raus, die kleinen kann man dann leichter enteignen, wenn das Kriegsrecht ausgerufen wird.

  3. wir haben ja nun genug geschrieben, jeder weiß genug hoffe ich

    das ist von der bundesregierung nennt sich konzeption zivile verteidigung…….
    deutschland von 08.2016, bzw die öffendliche organe werden auf
    Not-ausnahme kriegszustand vorbereitet

    https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/2016/konzeption-zivile-verteidigung.pdf?__blob=publicationFile

    für 2017 sieht es sehr schlimm aus, aber wie schon oft ausgeführt, es hängt von den menschen selber ab, ob es ein danach gibt und wie dieses aussehen wird !!!!
    Die komponente , geht man nach schwingungsenergie, werden sich alle abschlachten,
    hoffe mit den ersten test stromausfällen und weiterer zuspitzung denken viele um.
    Fügen einander nicht noch weiteres unnützes leid zu !!!!

    wir werden sehen und es live miterleben, bei der 3 tägigen werden wir euch verlassen…..

  4. @marie, das ist so nicht korrekt, früher wurde jeder kauf größer 10000 registriert
    dann wurde immer weiter runter gesetzt, auch die nicht meldepflichtige bar geld abhebung.

    was stimmt, klar, in den USA – VSA notstandgesetzen steht drinne, das sie enteignen dürfen. Wer sich wehrt wird erschossen. mafia methoden, geld ist so
    befleckt, gold ist so blutverschmirt, schenkt es ihnen, macht euch frei vom materialismus, der diese welt an die wand gefahren hat, vergesst diese unterschwingenden dinge, ihr nehmt euch selber die chance auf eine bessere zukunft. Überwindet die gier, es reicht ein dach übern kopf und genug Nahrung, viel mehr muss man nicht haben.

    viele mögen denken, reichtum, die eliten wären so reich, haben die besten bunker etc pp., es sind die ärmsten der armen im geiste, überlegt euch gut, was euch wirklich wichtig ist…….

    Dementsprechend werdet ihr beim tot eine neue welt vorfinden. Ich mag eine welt ohne schlösser an den türen, ohne argwohn arroganz und falschheit. andere mögen es anders sehen und mögen das babarentum. Jedem das seine.

  5. Einen größeren Blödsinn habe ich noch nie gelesen: „Großbritannien hat Nazi-Deutschland aus eigenem Interesse stark gemacht, um es in den Krieg gegen die Sowjetunion zu treiben. Mit einer Mischung aus aktiver Förderung und freundlichem Desinteresse sah London zu, wie Hitler von 1935 bis 1939 ein Gebiet nach dem anderen dem Reich einverleibte: das Saarland, das Rheinland, Österreich, das Sudetenland und schließlich die „Resttschechei“.“
    Was für Spinner oder Verdummungsagenten sind da am Werk. Die aufgezählten Gebiete waren, bis auf Österreich, dass sollte jedes kleine Kind schon wissen, von den Besatzern nach der Kapitulation zur Ausbeutung unter fremde Verwaltung gestellt worden. Hitler war Österreicher und in Deutsch-Österreich geboren. Kein Wunder, dass sie ihn mit Blumen empfangen haben. Die Briten haben sodann, als sie sahen, dass Hitler ihnen den Versailler Vertrag durch die Finger rieseln ließ, Hitler eine Falle gestellt. Sie forderten ihn auf, für Frieden in der Bürgerkriegsregion Böhmen und Mähren zu sorgen. Hitler, gutgläubig wie er war, fiel darauf hinein. Die Wehrmacht marschierte in diese Provinzen ein und England begann unverzüglich massiv aufzurüsten. England hatte sich so Zeit zum Aufrüsten erkauft und konnte Hitler nun hinterfotzig der Welt als Aggressor darstellen. Nunmehr stachelten die Engländer Polen mit Garantien an, weitere Deutsche Provinzen zu besetzen. Deutschland befand sich bereits seit 1921(wegen wiederholter Annektieren Deutscher Gebiete) mit dem neu gegründeten Polen im Kriegszustand. In Warschau waren Spruchbänder angebracht mit der Aufschrift: „In sechs Tagen sind wir in Berlin“. Die Wehrmachtsführung war teilweise wie gelähmt und bettelte die Polen mehr oder weniger an, dieses zu unterlassen. Als Polen sich aufmachte Ostpreußen anzugreifen musste Hitler handeln oder abtreten. Die Briten hatten ihren Kriegsgrund erreicht und erklärtem Deutschland den Vernichtungskrieg. Hunderttausende Juden aus Amerika jubelten und traten in die Britische Armee ein um die verhassten Deutschen abzuschlachten. Das ist die bittere Wahrheit und den Propagandalügen der Bundesregierung und der aus dem Ausland gesteuerten Massenmedien somit diametral entgegengesetzt.
    Richtig ist allerdings, dass in den USA seit1934 sogar öffentlich gesagt und geschrieben wurde, man müsse Deutsche und Russen so aufeinander treiben, dass sie sich gegenseitig umbringen. Nicht zu vergessen, dass ein jüdischer- stalinistischer Spion Berater des US Finanzministers war und den Völkermordplan an den Deutschen mit ausarbeitete, den der jüdische Finanzminister dann in der NY-Times veröffentlichte.

  6. @josef dazu gibt es sogar einen film, doku, deswegen richtete sich hitler auch gegen die briten, nur da isses wie in vielen ländern heute, wenige steuern im namen xy, die bekommen es aufs brot geschmirt. schaue mal eben obs den noch gibt

    >>>http://www.youtube.com/watch?v=xme9B0uBLFA [gab es mal der Link ist tot – WiKa 20170120]
    gab da film mit dem orginal ablauf, finde ich nicht wieder sry, aber das kommt dem nahe

    Die deutschen in Polen wurden dransaliert ohne ende. Aber ohne den verrat auch deutscher an den deutschen, wäre es nicht möglich gewesen. Der holocaust war nichts anderes als das was in der türkei läuft, oder zb amerika wurden 1/8 des millitärs entlassen, weil sie nicht schießen würden, welche die noch menschlichkeit behilten.

    Die Deutschen waren besser im Handel weltweit, waren hoch angesehn, die anderen konnten das nicht ertragen………, was du vergessen hast, hätte deutschland nicht russen angegriffen , wären 2 wochen später die russen gekommen, beide seiten wurden gehetzt, genau wie jetzt.

    Kurzer schwenk in diese zeit, sich für exteritorial nach shaef zu verhalten als real person, dann gelten die besatzungsstatuten, diese widerum erlauben den deutschen kein kapital irgent einer form, das wäre als reperation zu entrichten.
    somit ist das ein sehr gefährliches 2 schneidiges schwert. Kommt man diesem nicht nach, steht sogar todesstrafe drinne……, aus vasallis, gut streit frage wurde q10 abhören etc und 2+4vertrag……, solange briten und USA die besatzung nicht offiziel beenden, gibt es auch weder frieden noch soverän zurück. Die fremtregierung würde alles abschmettern, sagen wir , wir stürtzen die BRD, war schon oft im gespräch, dann würde aus waffenstillstand sofort wieder der kriegsfall, das könnten wir diesmal nicht mal im ansatz gewinnen, alles aussichtslos. Die feindstaatenliste von 1945 ist heute auch föllig anders.

    ———————————

    sachsen gegen angelsachsen, soweit kann mans auf jedenfall 100% zurückverfolgen.

    als jesus sagte damals, man wird euch die macht nehmen und den ariern bzw germanen geben, war die kutsche oder sache schon gelaufen….., dann kamen die
    obelisken und loogen, zionischen protokolle etc pp. gegen alles was besser sein könnte, wo es hinführte, kann man jetzt gut sehen.

    Seit dem 2 weltkrieg bzw dem ende, gab es keine moral, keine etischen werte , keine schranken nichts mehr, nun schaue man sich an, wieviel in diesen 75 jahren zerstört wurde (60% nachgewiesen) , seit dem arier schach matt gesetzt wurden.

    Sie haben bewiesen das sie es nicht können einen lebensraum führen, man nimmt dehnen mit allem recht des ganzen die macht, aber der preis ist sehr sehr hoch geworden, denn es kosten wird.

  7. und josef du siehst alleine dadran das man jetzt ganzen welt kriesenherde schaft, ganz europa einebnen will, das der größen wahn um sich greift. alle fallen drauf rein wie immer, die 1ste kugel vom rothschield angezettelten 1+2ten krieg fliegt immer noch. Bei heutigen waffen schlimmer als je zuvor.

    Warum ist es so schwer, das die leute es durchschauen wie sie benutzt werden, weil sie sich einfach zu ego materialisten entwickelt haben, die es einfach nicht intressiert, erst wenns direkt vor der haustür passiert , werden sie aktive, zu spät viel zu spät, die kultur höherer werte ist zerstört, rest stirbt sowieso mit unserer generation aus.

    Gut auf die gesamt problematik gesehen sowieso egal, aber dennoch, auch genau das wurde den eliten profezeit, stirbt deutsche kultur komplett, sterbt ihr danach. Es wird wahr……., es gibt keinen mehr der sie bremst, vor ihrer eignen dummheit

  8. @josef, wollte dir noch was anderes aufzeigen, aber ist verschwunden, finde es nicht wieder

    Es gibt eine profeti aus schangrila, diese besagt, die nwo gewinnt hier, versklavt alles, zieht dann gegen die innere erde, und wird vernichtend geschlagen.

    das die innere erde mit usa zusammen arbeitet ist einfach gelogen, das gegenteil ist der fall.

    die frage die sich einige stellen, jetzt wo sich die argathi bewohner wieder einig sind, die waren auch zerstritten, was werden sie jetzt tun, von dem ausgang hier, hängt auch ihre zukunft ab.

    meisten die so bekannt sind, die sind nicht lichtjahre weg, sondern nur frequenze verschoben, viele welten monde sind auch hohlwelten, wo viel handel läuft. einer dieser parteien hat die usa mat und menschen, gehen technologie, das dieses volk das getan hat, das zb darf nie rauskommen.

    mal als tipp, wo ist den das gold geblieben, das mal die währung deckte bis 1978…., in china nich wirklich , dazu kommt auch gold ist a biotisch, es bildet sich neu, ist auch schon bewiesen. nicht nur bei elefanten ölfeldern passiert das.

    es bedarf nur einiger dinge der materie und druck, schon entsteht durch fusion das ein oder andere. gibt einige filme dazu, ist kein großes geheimnis. die beständigkeit von gold in verbindung mit extrem materialien, und das es die nervenleit geschwindigkeit erhöt, macht es sehr wertvoll für andere die es nicht haben……

    Auch das deutsche gold, was mal unter new york gelagert war, ist schon lange weg, wofür , wohin das ist die preisfrage, das würde dinge aufklären das würde die helfer der eliten sofort in die defensive treiben, dann wären die eliten nur noch ne gruppe gieriger, die man besiegen könnte. Weitere 800t sind fällig, die die eliten aber nicht mehr haben, müssten es klauen in anderen ländern.

    Forsche da mal hinterher, du wirst staunen, wer da ins bettchen springt, dieses als angeblich höhere rasse gar nicht darf, weil sie galaktische ordnung verstoßen.
    nicht nur die erde hat regeln……., auch die ach so tollen hochtechnisierten schlauen 12000 jahre weiter entwickelten……, sind teilweise auch noch in der gier gefangen…….., intressant was es so alles gibt was keiner ahnt.

    von wegen zwischen dimensionale greys……., reptos waren die ureinwohner hier,
    von daher ist sowieso jeder mensch ein agressor hier, wenn mans ganz genau sieht.

    aber die wollen uns gar nicht an leder, an der oberfläche will keiner so wirklich leben, die lebenserwartung ist nur 1 gutes 10tel zur inneren erde, viel zu verseucht hier, kostest zuviel lebensenergie. Hitler lebt noch, der ist nicht tot.

    Letzte mal war ein treffen in brasilien 1975 ist im i net zu finden (odessa), aber warum mit dem cia, das wäre eher die frage dabei. 2008 auf ultima thule pazifik insel……

    desweiteren, der eine postete ja unglaublichkeiten .com etwas, da waren ja nette karten mit angeblichen basen der 5 kolonne, was aber nicht stimmte, die meisten waren zio basen der eliten, wie kann es zu sowas kommen.

    Was hätte da unbeabsichtigt unglaublichkeiten.com beinahe aufgedeckt, wer da zusammen ins bettchen springt. Warum waren aufeinmal die briten nach hitler treffen thule insel hinter dem black goo her…., hängt alles zusammen, vielleicht
    wollte sich das black goo nicht als quanten kriegs computer missbrauchen lassen, aber auf andere art schon……..

    forsche mal nach, denke hast genug wissen, dich damit zu befassen

  9. tipp die seherin die jeseitsflugmaschine erchannelte , ist lüge, sie war mit black goo infiziert. die gaben das wissen !!! wie man in bajeren überwindet in die anderen welten.

    der hauptfilm akte x, da ist nichts anderes als black goo gemeint, die schwarze interlegente substanze. Das ist kein witz die gibt es, sogar sehr viel davon. aber menschen die damit in berührung kommen , machen nach kurzer zeit eine dna umwandlung durch, um das wissen überhaupt aufnehmen zu können.

    wer ist das denn nun eigentlich der da im black goo gefangen ist, oder ist es eine eigne spezies der urschöpfung, was ist das black goo eigentlich……, was hat es mit einigen technologien zu tun….., suche danach, wer sucht findet

    Untersberg, die schwarzen steine etc, hat alles damit zu tun

  10. ein 2ter tipp

    wenn wir das diesseits sind, und die innere erde das jenseits, dann ist das black goo genau dazwischen, zwischen den dimensionen ….., bzw frequenzen,

    das wird selbst dich vom hocker hauen, es gibt nicht viel dazu, das nicht ohne grund, (schaue falklandinsel konflickt als start) in verbindung mit black goo

    vielleicht ist ja die ganze offizielle weltanschauung völlig falsch der zusammenhänge, wichtig ist immer nur , wer interagiert mit wehm unter inbezugnahme welcher regeln……

  11. das ist nicht mal die spitze des eisberges

    http://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/black-goo-im-labyrinth-der-wirklichkeit?context=blog

    auch nicht, das die engländer damit rumhantierten und das öl nicht mitspielen wollte, das ist alles nur die oberfläche, suche tiefer viel tiefer……

    was ist interlegenz wirklich, ein bewusstsein ist nur begrenzt durch seine eigne vorstellungskraft, wer steurt eigentlich das zusammen spiel, die seele, was ist die seele, das ober und unter bewusstsein…….., warum brauchen wir 3 körper hier zu existieren, nur weil der raum energetisch verdichtet ist, ziemlich dumme auffassung

    vielleicht ist das ja ganz anders in wirklichkeit

  12. @Osis: Ich bin nicht so weit wie Du. Du hast ne Menge Synonyme in Deiner Mitteilung, die ich nicht verstehe. Daher kann ich Dir nicht ganz folgen. Ich bin auch absoluter Realist und versuche die Welt so zu sehen wie sie ist und richte meine Entscheidungen darauf, für mich das Beste daraus zu machen, ohne mich selbst zu verleugnen. Noch eine Anmerkung zur Sowjetunion. Der von Rippentrop mit Stalin geschlossene Vertrag war das Papier nicht wert, auf dem es stand. Stalin stand längst in Kontakt mit den Westmächten, um so Deutschland zu einer Aktion gegen Polen zu ermuntern. Schon am Tag nach der Unterzeichnung trafen sich Churchill und der Massenmörder Stalin, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Stalin begann Deutschland einzukreisen als er die baltischen Staaten absprachewidrig annektierte. Die Westmächte hatten mit dem Teufel paktiert und auch die Polen an Stalin verraten und verkauft. Deutschland hatte zuvor Finnland im Krieg gegen Stalin unterstützt und die Westmächte hielten still und unterstützen insgeheim sogar Stalin. Als Stalin auch noch die rumänischen Ölfelder bedrohte, die für die Versorgung Deutschlands überlebenswichtig waren, sah Hitler ein, dass er wieder getäuscht worden war und wusste, dass es kein Entrinnen für Deutschland in einem längeren Krieg gab. Er wusste auch, dass der sogenannte Westen Massenmord an den Deutschen bis hin zum Völkermord ins Auge gefasst hatte. Dieses war völlig unabhängig vom NS oder der Person Hitler. Hitler versuchte Deutschland vor dem absoluten Völkermord zu bewahren und suchte einen Ausweg in einem massiven Angriff. Dieser Angriff hat wahrscheinlich 80 Millionen Deutschen das Leben gerettet, da nach dem entsetzlichen Krieg und der unbeschreibbaren Not der deutschen Bevölkerung die Menschen im Westen einen Massenmord an den Wehrlosen nicht mehr mitgetragen hätten. Wir müssen uns dabei vor Augen halten, das beispielsweise deutsche Frauen und Kinder auf Schaubühnen zu Belustigung von Soldaten und anderen Interessierten wie Tiere angebunden und zu Tode geprügelt wurden. Einige meiner Verwandten wurden von Brandbomben getroffen und verreckten unter bestialischen Bedingungen im Bombenkeller. Das deutsche Volk hat tatsächlich einen Holocaust erlebt. Widerstand gegen die von Agenten durchsetzten Lizenzparteien der Besatzer SPD und CDU ist heute Gebot, sonst ist bald ganz Deutschland doch noch abgefackelt. Ansonsten gibt es nur eine Überlebenschance: Auch mit alten Kriegsfeinden in Frieden zu leben. Die Geschehnisse sind nicht mehr rückgängig zu machen. Es gilt in die Zukunft zu schauen, das deutsche Volk als einiges Volk entsprechend der Präambel des Grundgesetzes wieder herzustellen. Es gilt darauf hinzuweisen, dass mit der Forderung nach Einigkeit und Recht und Freiheit für die Deutschen in der Präambel des GG keineswegs Uneinigkeit in ethnischer Vielfalt gemeint war und dass, wer dieses anstrebt, nichts anderes als ein Verfassungsfeind ist.

  13. @josef, danke aber dem ist nicht so, natürlich hat man sich gewaltiges wissen angeeignet, aber das hilft nur beim erkennen.

    Das einzige wirkliche wichtige ist, ein gesunder gerechtigkeitssinn
    von diesen gerechten gibt es immer weniger,
    aus dem + wissen , entsteht dann eine ziemlich reale wahrheit

    aber wessen wahrheit, die wahrheit heute , setzt sich immer von der warte des menschen zusammen wie er ist. zb. ich sage handys sind schädlich sowohl für den Körper wegen strahlung und weil sie den geist immer mehr abstumpfen lässt. Jeder der es gerne nutzt sagt natürlich, nein ist „geil“ so schädlich isses doch gar nicht, ist ne praktische altershilfe, geht natürlich automatisch auf gegenkurs, er will es ja behalten…….., so werden heute wahrheiten manipuliert.

    Das es aber eigentlich um strahlung einer disresonanz gegen Kohlenstoff geht, wo die handys mit arbeiten, das will keiner mehr wissen, das viele nicht mal mehr kleine 1*1 können weil sie total abhängig wurden, will auch keiner wissen.

    so ist das auch mit der lebensart, jeder lebt die angenehmste variante und verdrängt natürlich die folgen, die will er nicht sehen, verdrängt er….., deswegen sind viele immer leichter manipulierbar geworden. die Natur des menschen nennt man dieses. die setzen die eliten geschickt gegen die menschen ein.

    deswegen nehmen viele, damit dieser angenehme zustand bleibt jede lüge , jede verschleierung in kauf , nur um in zu sein und ihr persönliches ego zu pflegen.
    Da liegt der grund hase begraben, solange das nicht jeder mal ändert und umdenkt.
    Bleibt es bei jedem thema das relevant wäre bei 10-20 varianten, die wahren eliten schmarotzer am planeten müssen nur die variante unterstützen, was ihren zielen am besten dienlich ist.

    wenn jeder versuchen würde fakten anzuschauen ohne vorurteil, wie es kinder tuen, bis sie geprägt werden von der gesellschaft was „GUT oder Böse“ ist. Dann wäre ein meilenstein geschafft zurück in die richtige richtung.

    zb. wir sind teil der natur und ein dies ist meins gibt es nicht, somit sind schlösser usw sinnlos. jeder nimmt das was er braucht um sich wohlzufühlen und frei zu entwickeln. Viele Naturvölker leben so. Je mehr gesetze eine gesellschaft hat wonach sie abläuft, desto entarteter ist sie, weil sie dann immer mehr gegen die natürliche ordnung lebt.

    an besten was auf der erde los ist, kann man zb sehen, nord gegen südstaaten, amerika. für versklaven gegen verklaven, aber was bedeutet das eigentlich wirklich, welche ideologien stecken dahinter……….

    genau das selbe ist angelsachse gegen sachse, das schlechte hat sich durchgesetzt.
    vieles was die menschen bald löffeln müssen, ist ein resultat aus dem fehlverhalten was dort schon vorlag. Hat sich jetzt nur hochstillisiert.

    Wer andere lebewesen missbraucht und versklavt, das ganz toll findet, meint was besseres zu sein, später meint er dann das recht zu haben…….., entsteht alles dadraus……., die deutschen wie indianer maya usw, wollten alle mit der natur leben, als einheit nicht alles unterwerfen und ausbeuten. die 2 seiten der weißen rasse könnte mans nennen.

    Jetzt sind die eliten in ihrer eignen ideologischen falle gefangen, die können da nicht wieder raus, weil die einsicht dazu kommen müßte, nur die kann nicht kommen, weil ihr ego es nicht zulässt und sie im materiellen gotteswahn leben, gar nicht merken wieviel schaden sie auch sich selber zufügen.

    Die probleme der menschheit, ob nun weißer schwarzer schlitzauge….., können mit gewalt niemals gelöst werden, das bringt nur den exitus für alle. Da diese ansichten zwischen den weißen hauptgruppen so extrem sich unterscheiden, deswegen hassen die angelsachsen uns sachsen. weil wir viel näher am ursprung stehen und die immer weiter von weg rücken.

    deswegen damit wir als gegenseite der medalie nicht das ruder rumreißen zu pro natur zb., deswegen setze man deutschland schach matt, sowie auch viele weitere arier in anderen ländern, geht nicht nur um deutsche, das ist einfach nicht wahr, und nur die arroganz der rechten. Oder man nenne es die eigne wahrheit, und andere intressieren mich nicht……., das mutiert dann zu eliten denken, so sieht man wie es in rechten kreisen auch schon wurzeln schlägt.

    Das ist auch der grund, wenn eine entartete eliten gruppe oder land holocause begeht in großen maßstab, em war da was, nicht wirklich. aber sobald man einen schöpfungsvernichter als disident hin richtet 3Reich, dann isses massenmord, so falsch ist nun mal derzeit diese welt…….

    Sie tuen so als wären sie gerecht, damit alle denken , die tuen ja was, eben nicht. und ihren massenmord an allem verschleiern sie, oder schieben es andern in die schuhe, bei otto normal funktioniert das, aber nicht bei uns.

    Hitler war kein Kriegstreiber STIMMT, natürlich musste auch er in einigen situationen mal unpopuläre entscheidungen treffen, das gehört dazu wenn man leitet.

    Verfassung hin , gesetze her, es ist alles sinnlos, wenn sich nicht grundlegende dinge ändern, vorher. Das ist nur wunschdenken, dann würde sich etwas zum guten wenden, NEIN tut es nicht, weil die dann deutschland leiten schon mit fremdländer denken infiziert sind, es würde weiter gehen nur in anderer form mit dem alles vernichtedem werte system.

    alles geht zurück auf die beiden grundideologien und den 1 sündenfall, wenn man es mal zurückverfolgt.

  14. werte system, umfasst nicht nur materielle güter
    bei uns steht es auch dafür das lebewesen sich für was besseres halten und andere nicht nur dominieren sondern auch ausbeuten, das gehört alles mit zum werte system dazu, denn da werden die lebewesen auch in werte eingeteilt…..

    zb du bist als sklave 1.4mio wert, das bringste deinem ausbeuter, versicherungen Staat etc mit deiner arbeitskraft, extremer wird es beim Menschenhandel der nichts anderes ist. Klassifizierung der teire, die auch ein teil dieser welt sind…..

    ego meinen , hey, mein auto ,meine villa, du bist nur… geh bitte, bist unter meinem……, arroganz, neid ……., gehört alles dazu, nicht nur materielles,
    es ist eine ganze ideologie die dahinter steckt der fremdländer…..

    Das WERTESYSTEM und DENKEN

  15. @osiris: Du kannst es drehen und wenden wie Du willst. Es geht immer nur um Geld, Macht Sex und Befriedigung der Grundbedürfnisse, dazu treten Liebe und Treue, Missgunst, Habgier und Egoismus. Das sind die Triebkräfte des Menschen. Die Menschen sind mehr oder weniger alle gleich. Was uns am meisten unterscheidet ist der Bildungs- und Organisationsgrad. Genetisch verwandte Geschöpfe, also Volk und Rasse, schützen sich untereinander eher, als rassisch völlig verschiedene Menschen. Daher ist es gefährlich Rassen einfach so zu vermischen. In den USA herrscht latenter Bürgerkrieg. Die Schwarzen wachsen überproportional. Wenn sie mal die Mehrheit gewinnen, sehen die Anderen alt aus. Wenn die Menschen nun mal sind wie sie sind, wir beide werden sie nicht ändern, sollten wir damit leben und versuchen zu überleben. Daher sollten wir alles stärken, was Volk und Rasse stützt und alles meiden, was dem entgegen steht. Wir müssen wieder lernen, dass alle Arbeit gleichwertig ist, Bildung ein Privileg ist, was gegenüber der Allgemeinheit verpflichtet und dass Demokratie nicht darin besteht, Volk und Rasse auszulöschen, sondern dass Rassenvermischung wie Merkel sie plant der Demokratie und dem Gleichheits- und Äquivalenzprinzip diametral entgegenstehen.

  16. @Josef genau das ist das problem, genannt in erbsünde bzw sittenverfall zu leben, das reist vieles andere mit in abgrund.

    Desweiteren sprichst du von grundversorgung, auf kosten von was, viele kennen kein limir wo schluss ist mit reichtum an materiellem, solange das so ist, ist auch keine grundversorgung möglich auf dauer. Schrieb ja auch noch gehts den leuten gut hier, betonnung auch noch.

    In vielen ländern sieht es so aus, wie es hier werden wird.

    Entloses wachstum, kann nicht funktionieren in einem geschlossenen begrenzten system. Erst leiden wenige, dann immer mehr, dann kippt die Natur die grundbasis des lebens um, sind alles folgen dadraus.

    multikulti kann nur funktionieren, wenn jeder den anderen respektiert, und keiner versucht dem anderen seinen glauben, ansichten etc aufzuzwingen. Aber in dieser epoche, werden ja kriege geführt zum teil nur wegen ansichten.

    In jeder linie durchgefallen, setzen sechs, bzw armen schein an die steuernde elite und die menschen, trotz das sie merken das es so nicht mehr funktionieren kann, will aber keiner abstriche machen, das sollen die andern tuen. dann sind wir wieder in der personifizierung und ego denken.

    Es kann nicht funktionieren, Josef, kannste dich selber auch im Kreis drehen wie du willst. Raus aus dem Kreislauf gehts nur zusammen, oder es werden kaum welche überleben, da spielt es dann auch rolle mehr wer wer war. man freut sich auf einen anderen menschen, vielleicht muss die menschheit das erst wieder lernen auf die härteste methode.

    Was du schreibst auch andere ist richtig, kann dem nicht widersprechen, aber gehts so weiter ist sabatt, denke genau das ist nicht gewollt, zumindest alle noch ahnungslosen, lass dehnen mal bewusst werden das die menschheit schach matt ist…..

  17. @Osiris: Du hast ganz schön komplizierte Gedankengänge und übersiehst vielleicht, dass Leben immer gefährlich war. Aber nie konnten die Europäer so unbeschwert Leben wie heute. Das ist schützenswert und muss verteidigt werden. Um auf das eigentliche Thema zurückzukommen und auch abzuschließen noch eines zu Merkel und die CDU. Merkel sagte bei Ihrem Amtsantritt vor Jahren“ Die CDU ist die Vertretung Israels im Deutschen Parlament.“ Da haben wohl viele nicht so richtig hingehört! Dann kam die Gelegenheit Millionen Fremde ins Land zu schleusen und Merkel konnte so tun, als ob sie denen nur helfen wollte. Die Unterstützung von Merkel durch den jüdischen Großinvestor Soros und seine verschiedenen politischen Gruppierungen, gibt einen weitere Hinweis auf die Urheberschaft dieser Invasion der Heiligen. Ein weiterer Hinweis für Urheberschaft der Misere liefert der Zentralrat der Juden mit seinem neuerlichen Angriff auf die AfD: „Ihr Programm richtet sich gegen das jüdische Leben“- so der Zentralrat der Juden. Er sieht den Aufstieg der AfD, wie er sagt „mit Sorge“. Tja, mit der AfD hört die Abzocke der Deutschen durch die Juden vielleicht auf. Wenn Sie leben wollen, wählen Sie rechts, wählen Sie AfD. Wählen sie keinesfalls die CDU, keinesfalls die Merkel, keinesfalls die Vertretung Israels im Deutschen Bundestag. Die führen uns nur weiter und tiefer ins Unglück, weiter in die Spirale des Todes.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Zur Sicherung der Volksausbeute mahnen Banken Ende der draghischen Geldpolitik an | Grüsst mir die Sonne…
  2. News 26.08.2016 | Krisenfrei
  3. Zur Sicherung der Volksausbeute mahnen Banken Ende der draghischen Geldpolitik an – cizzero

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere