Defensivwaffen — Deutschlands neuer Exportschlager nach Gabriel Definition

Defensivwaffen - Deutschlands neuer Exportschlager nach Gabriel Definition Atombombe atompilz clown lustige zerstoerung vernichtung wahnsinn deutsche atombombe israel atombombenbauerBRDi­gung: Darauf muss man erst ein­mal kom­men. Selb­stver­ständlich ist und bleibt Deutsch­land Exportwelt­meis­ter und wird auch kün­ftig in Sachen Kriegswaf­fen seine Posi­tion lock­er behaupten kön­nen. Hier müssen wir nur ein wenig kos­metisch tätig wer­den und im heute gängi­gen “Neusprech” die Syn­tax all­ge­mein­ver­ständlich nachjustieren. So lässt sich heute nicht genau sagen wer nun der eigentliche Erfind­er von “Defen­sivwaf­fen” ist, aber Sig­mar Gabriel, als Wirtschaftsmin­is­ter und Vizekan­zler ist derzeit unbe­strit­ten der härteste Ver­fechter und Reseller genau dieser Waf­fen­gat­tung. Die Königsklasse der Defen­sivwaf­fen gibt es natür­lich nur woan­ders, dass rechts gezeigte Mod­ell ist über Deutsch­land lei­der nicht zu beziehen, ganz zum Lei­d­we­sen einiger unser­er besten Geschäfts­fre­unde in diesem Sek­tor.

Inzwis­chen hat sich selb­st in Deutsch­land herumge­sprochen, dass Sau­di-Ara­bi­en doch nicht ganz so friedlich mit seinen Nach­barn umge­ht, wie wir es gerne sehen wür­den. Die aktuell­ste Friedens­mis­sion der Saud­is im Jemen stößt doch eini­gen Men­schen hier sehr vor den Kopf. Auch das Hin­rich­tungs­marathon in Sau­di-Ara­bi­en zu Jahres­be­ginn, durch den neuen saud­is­chen Poten­tat­en, war nicht unbe­d­ingt eine Hom­mage an die Men­schen­rechte. Dessen ungeachtet kön­nen wir natür­lich nicht aufs große Geschäft verzicht­en, schließlich ist die Waf­fen­pro­duk­tion eine unser­er Kernkom­pe­ten­zen, aber wir kön­nen es uns ein wenig schön­er fär­ben und genau dafür braucht es die Neuerfind­ung von Defen­sivwaf­fen. Wenn wir dor­thin beispiel­sweise mod­ern­ste Leop­ard-Panz­er liefern, tun wir gut daran diese Luxu­swaf­fen eben­so in den Stand von Defen­sivwaf­fen zu erheben. Nicht jedes Land kann sich den Präzi­sion­stod aus Deutsch­land leis­ten, deshalb müssen wir mit der beste­hen­den und zahlungskräfti­gen Kund­schaft sehr sorgsam umge­hen, das weiß auch der kleine dicke Sig­mar.

In dem hier beige­fügten Inter­view: „Die CSU-Panikmache ist Wass­er auf die Mühlen der AfD“[FAZ], kommt dieses kleine pikante Detail mit ans Tages­licht. Ein böswilliger Kom­men­ta­tor, auf ein­er anderen Plat­tform, der offen­bar nicht son­der­lich gut auf unseren Vizekan­zler zu sprechen ist, bremst ihn in seinem Kom­men­tar jäh aus: Es gibt keine Defen­sivwaf­fen[LOCUS]. Dem mögen sich die Medi­en all­ge­mein natür­lich nicht anschließen, wäre es doch glat­ter Ver­rat an der Regierung und unser­er unverzicht­baren Rüs­tungsin­dus­trie.

Was sind Defensivwaffen

Das The­ma ist schein­bar gar nicht so ein­fach abzuhan­deln wie man im ersten Moment annehmen möchte und kam sog­ar auf der Bun­de­spressekon­ferenz zur Sprache. Die pen­e­trante Nach­frage pro­duziert manch­mal gen­ervte Gesichter und beson­ders skur­rile Erk­lärungsver­suche. Das Beweis­ma­te­r­i­al fügen wir in Form eines Videos bei. Natür­lich wollen wir unsere Leser nicht dumm ster­ben lassen und auch die Königsklasse dieser jet­zt neu ent­deck­ten Waf­fen­gat­tung etwas genauer beschreiben. Vielle­icht auch nur zur Ehren­ret­tung unser­er besten Fre­unde.

Wir erin­nern uns an den 6. und 9. August 1945 in Japan[Wikipedia]. Die USA waren in großer Ver­legen­heit, ange­blich kurz vor der ver­nich­t­en­den Nieder­lage durch die andauernde japanis­che Aggres­sion. Sie sahen sich gezwun­gen bru­tal­sten möglich zu reagieren. Zu diesem Zweck set­zten sie die größte bis­lang bekan­nte Defen­sivwaffe ein. Anson­sten bestand nicht mehr die größte Not, aber von der Notwendigkeit getrieben, den ein oder anderen Live-Ver­such mit diesem frisch entwick­elte Waf­fen­sys­tem zu unternehmen, was in Frieden­szeit­en nicht wirk­lich mit echt­en Toten geht, warf man dort zwei exper­i­mentelle Atom­bomben ab. Die Fol­gen dieser Vertei­di­gungs­maß­nah­men sind hin­länglich bekan­nt.

Defensivwaffen - Deutschlands neuer Exportschlager nach Gabriel Definition george_orwell_in_zeiten_des_globalen_betriges_gilt_es_als_revolutionaere_tat_wann_man_die_wahrheit_sagtSeit­dem wis­sen wir wirk­lich was richtig gute Defen­sivwaf­fen sind, sozusagen die “Ulti­ma Ratio” um Frieden zu stiften. Wir müssen uns nur an den Neusprech gewöh­nen und das Krieg heute Friedens­mis­sion heißt und richtige Tod­bringer als echte Friedenss­tifter eben Defen­sivwaf­fen zu nen­nen sind. Schon sind wir mit aller Welt wieder im Reinen und kön­nen unseren orig­inären Geschäften nachge­hen. Wo soll also ein echter Sozialdemokrat, der notorisch vom Ver­rat lebt, mit dem Roll-Fak­tor eines Sig­mar Gabriel, noch ein Gewis­sen ver­steck­en? Erst belügt er sich selb­st und dann die Nation. Aber dank dieses Waf­fen­typs ist der massen­hafte Tod gar nicht mehr so schreck­lich.

Defen­sivwaf­fen — Deutsch­lands neuer Exportschlager nach Gabriel Def­i­n­i­tion
5 Stim­men, 5.00 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (99% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

15 Kommentare

  1. Sind “defen­siv Waf­fen” nicht Waf­fen, mit denen man imag­inäre oder aufge­baute Geg­n­er versucht(vergeblich)in der Defen­sive zu hal­ten ?

    Auf WiKi liest sich das so :
    Vertei­di­gung oder Defen­sive ste­ht für:

    die mil­itärischen hoheitlichen Auf­gaben, die Lan­desvertei­di­gung
    eine der Vertei­di­gung dienende mil­itärische Oper­a­tion, siehe Oper­a­tionsart #Vertei­di­gung

    eine tak­tis­che Posi­tion im Mannschaftss­port, siehe Vertei­di­gung (Sport)

    Siehe auch:
    Abwehr
    Angriff
    Dort hat sich Herr Min­is­ter Gabriel wohl die Anrege­ung geholt.…..

  2. Waf­fen egal welch­er art kön­nen nur zer­stören

    nur ob als angriff oder defence “deklar­i­ert” ist eine per­verse Schönre­dung,
    Man erschafft zer­störungspoten­zial und dann fron­ten dieses auch loszuw­er­den,
    wie arbeit­et die lob­by, und verdiehnt am leid der Lebe­we­sen auch noch mit

    Ob Angriff­swaffe oder Defen­ven­sive Waffe ist doch nur derzeit wer es wie benutzt. Ein Kampf­jet will Berlin bom­badieren, also angriff, die Boden Luftraketen die gegen den Kampf­jet abgeschossen wer­den, sind vom Kampf­jet aus gese­hen auch angriff­swaf­fen.….…

    Also iss­es doch nur vom auge des betra­chters zu sehen mit der Dekla­ra­tion.
    95% aller Waf­fen­systme sind für bei­des nutzbar.

    Aus­nah­men zb, abge­set­ze drohnen ein­heit­en raketen abzu­lenken, oder zb täuschkör­p­er ausstoß, laser­stre­u­nungskristalle, min­i­mag­nete skalarwellen(neutrinowellen imfor­ma­tion­sträger, im gegen­satz zur elek­tro­mag­netis­chen welle die expoten­zial abn­immt leicht gestört wer­den kann) zu neu­tral­isieren usw.…, aber das sind
    die am wenig­sten benutzen dinge.

  3. Wollt ihr in einem Land leben wo Frauen zum Frei­wild wer­den ?

    Wollt ihr in einem Land leben wo Mil­lio­nen aus anderen Kul­turen
    gegen jede Rechts­grund­lage (Schen­gener Abkom­men, Dublin
    Abkom­men, GG, Asylverord­nung) rechtswidrig eingeschleust
    wer­den ?

    Wollt ihr weit­er­hin unter ein­er Regierung BRD die mit ihren
    Unteror­gan­i­sa­tio­nen Fir­men sind leben ?
    Die BRD hat keine Staat­sange­hörigkeit zu bieten und ist seit
    1990 keine direk­te, son­dern eine indi­rek­te frei­willige Besatzung.

    Wenn ihr das alles nicht wollt — es gibt eine Lösung !

    Unser Land ist beset­zt ! Warum ?
    Wir haben zum ersten Weltkrieg 1914 / 1918 keinen
    Friedensver­trag mit allen Alli­ierten. Mit Rus­s­land wurde
    1918 ein gültiger Friedensver­trag beschlossen. (Brest-Litowsk)
    Deshalb haben die rus­sis­chen Sol­dat­en das Land ver­lassen.
    Zur Zeit sind wir von GB, USA und Frankre­ich beset­zt.

    Wie kön­nen wir das ändern und frei und sou­verän wer­den ?

    Durch den Friedensver­trag ! ! !

    Wie kön­nen wir den Friedensver­trag erre­ichen ?

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo

    Wir aktivieren die Städte und Gemein­den im Rechts­stand 1913/14.
    Diese Gemein­den kön­nen den Friedensver­trag erre­ichen.
    Achtet mal auf eure Hausver­sicherung … ver­sichert im Rechts­stand
    1914 in Mark ! Warum wohl ?

    Weit­ere Infor­ma­tio­nen auf unseren Inter­net­seit­en. Das Buch der
    Gemeinde Neuhaus i.W. (aktiviert April 2013) als kosten­lose PDF
    oder als Buch bestell­bar.

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    http://www.nestag.de

  4. Defen­sivwaf­fen ? Was ist das ?
    Eine fach­lich fundierte Antwort sollte von der BW kom­men, da sitzen die Fach­leute dafür.
    Das Wort “Bun­deswehr” gibt es zwar noch, lei­der nicht mehr diese Funk­tion zugun­sten Deutsch­lands.

    Denn dann hät­ten wir eine Mil­itär-Über­gangsregierung und die soge­nan­nte Bun­desregierung wäre in Gewahrsam genom­men. Entsprechend dem GG Art 20 Abs 4.
    (Gegen jeden, der es untern­immt, diese Ord­nung zu beseit­i­gen, haben alle Deutschen
    das Recht zum Wider­stand, wenn andere Abhil­fe nicht möglich ist). Und Merkel hat mit dem Bruch ihrers Amt­sei­des und viel­er ander­er Geset­ze bere­its ein anderes Deutsch­land geschaf­fen. Das vom GG geforderte Staats­ge­bilde gibt es nicht mehr. Ein Einzel­ner kann sich dage­gen nicht wehren — ein ver­ant­wor­tungsvolles Mil­itär kön­nte es. (Eine ver­ant­wor­tungsvolle Recht­sprechung auch. Aber nichts davon gibt es.) Es bleibt nur alles zu erdulden bis zur näch­sten Wahl. Ob dann Merkel eine super­große Koali­tion bildet um an der Macht kleben zu bleiben?

  5. Ihr da in BRD…
    Werdet endlich wach!
    Son­st werdet ihr in der Hölle enden.
    Sie wer­den Euch durch die Straßen Eur­er eige­nen Stadt jagen — mit Waf­fen.
    ein Mopp wird Euch durch die Straßen jagen und Euch abknallen.
    Und die Waf­fen wer­den gegen Euch einge­set­zt.
    .……Beim wegren­nen erschossen, ste­ht in der Ster­beurkunde
    Ver­dammt noch ein­mal
    Ich gucke mir das inter­essiert an.
    Unglaublich — ein Volk in Voll­narkose
    Tja

    • Voll­narkose?

      Spitze ist doch, daß das Volk eine kinder­lose Kan­z­lerin Mut­ti nen­nt.
      Oder eine Meis­ter­leis­tung ein­er Fachkraft für Agi­ta­tion und Pro­pa­gan­da?

      Kotz!

  6. Ich has­se das Land in dem ich geboren wurde.
    Jeden Tag wird mir schlecht, wenn ich die News von dort lese.
    Was meint ihr einge­bilde­ten Deutschen eigentlich, wie gerne Euch jemand hat, der aus einem Land kommt, welch­es von Euren Waf­fen in Schuttt und Asche gelegt wurde?
    Wie einge­bildet kann man eigentlich noch Sein?
    Jet­zt kommt Karneval­shochzeit. Die Zeit in der der gute Deutsche mal ganz Men­sch SEIN kann, wenn er denn nur genug Alko­hol gesof­fen hat.
    Nach­barn dif­famieren sich untere­inan­der, Arbeit­skol­le­gen kön­nen sich nicht den Rück­en zukehren, denn son­st fall­en sie übere­inan­der her um sich gegen­seit­ig schlecht zu machen und in die Pfanne zu hauen für einen besseren Posten und ein paar EURO­NEn mehr im Monat.
    Freuen kann man sich nur kollek­tiv, wenn das auch durch Massen­me­di­en gehypt wird (aktuell spie­len ein paar Knaben Hand­ball und sind schon für alle ZEIT berühmt und Deutsch ist mal wieder Welt­meis­ter).
    Hurra!Hrra! Hur­ra!
    Kön­nt ihr Euch eigentlich noch mor­gens im Spiegel anschauen ihr EXPORTWELTMEISTER DES GRAUENS AUF ERDEN?
    DAS Wort ist eine mächtige WAFFE.
    Poli­tikz­i­tate: Pack, Scheiße­gal, etc.…

    • Hi Jo,

      wohin bist Du denn aus­ge­wan­dert?

      Ich denke da an Cicero “ich weiß, daß ich flücht­en muss, aber ich weiß nicht wohin”.

      Ein­mal traf ich jemand im ICE, der baute sich ger­ade einen Alter­sruh­e­sitz in Pana­ma. Ein Fre­und plante mal sowas in Wis­cob­sin, ich in Ost-Texas. Merkel und Bush haben so was in Paraguay. Char­ly Chap­lin wan­derte aus den USA in die Schweiz. Ein ander­er Fre­und von mir lebt jet­zt in Kuba.

      Und Du?

  7. @Amt-Neuhaus wie schon geschrieben es wurde ver­sucht, und nicht mal 9promil kamen zusam­men an manchen stellen waren es schon 3–4%, nicht­mal 1 fün­fzig­s­tel der erforderten menge an stim­men, bzw
    wahlberechtigten die mit­machen wür­den. Das ist wun­schdenken lei­der.

    @jo

    harte Worte, aber muss dir recht geben, stimmt, aber bet­rifft nicht nur Deutsch­land, das auch mal 100% festzuhal­ten !!!
    Auch das mit den net­ten Nacht­baren zumin­d­est in Städten, auf dem Land iss­es bis­sel anders.…..

    liegt aber mehr dad­ran, das durch harz 4 fernse­hen und handys com­put­er, die zwis­chen­men­schlichen beziehun­gen und ver­hal­tenweisen, von warmherzig zu eiskalt gewor­den sind.….., sieht es ja hier auch teileweise
    sich in die lage des anderen ver­set­zen, geistig mal kurz ver­suchen zu ver­ste­hen, ne warum, mein ego ist dage­gen muss das bekämpfen

    ich schreibe zb. sehe ich anders grund, oder kann mich dem nicht anschließen

    andere, du bist doof, wel­tenfremt .…., die wehren sich gle­ich, wenns nicht ihrer auf­fas­sung entspricht , als wäre der tot­feind auf der anderen seite, dieses extreme kommt durch die imag­inäre iso­la­tion zwis­chen den men­schen, was auch zu dieser kälte geführt hat, mit­ge­fühl was ist das
    mal als zb, bet­rifft ja viele lebensla­gen und Ereignisse jeden tag

    Ger­am­mel um einen Park­platz mit hupen dro­hen usw, das nur wegen einem dum­men Park­platz, weil jed­er meint er wäre im recht.…., schaukelt sich das schnell hoch, weil alle in hek­tik leben, leine wahre ruhe mehr find­en

    .….….….…..

    Solange sich das nicht alles ändert sind ja nur paar Punk­te, gehts weit­er auf selb­stver­nich­tung.…..

  8. Es ist ganz ein­fach. Keine Waf­fen, kein Krieg.
    Respekt dem Men­schen der einem gegenüber­sitzt
    und anerken­nen, daß es darum geht

    VONEINANDER ZU LERNEN

    und NICHT darum, Bess­er zu sein, als der Mit­men­sch
    Mahlzeit

    • Hi Jo,

      Dein Namensvet­ter (Dou­bleU G.) sagte mal
      “edel sei der Men­sch, hil­fre­ich und gut”
      Jeden­falls wün­schte er sich das,
      eben weil die Wirk­lichkeit nicht so ist.
      Der Men­sch scheint eben davon abwe­ichende Eigen­schaften zu haben.
      Gier z.B. nach allen möglichen (Geld, Macht, Sex .…) in den ver­schieden­sten Aus­prä­gun­gen.
      Deshalb gibt es Zäune, Gren­zen und andere Schutzmech­a­nis­men.

      Gegen Macht­gi­er allerd­ings etwas zu wenig.

      • Guten Mor­gen Tabas­co­man
        Kon­struk­tives kom­mu­nizieren habe ich nie gel­ernt und Goethe kenne ich nur über ein Witzchen.
        Kennst Du den?
        Was reimt sich auf Goethe?

        So bringt man der Men­schheit das Ver­ständ­nis für den Begriff “Liebe” bei.…und was ist ein überzeu­gen­der Text im online­for­mat?

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. News 27.01.2016 | Krisenfrei
  2. Defensivwaffen – Deutschlands neuer Exportschlager nach Gabriel Definition | Grüsst mir die Sonne…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*