Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot

Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot Angela_Merkel_CDU_Bundesmutti_Raute_Bundeskanzlerin_Terror_Mutter_Teresa_Terroresia_der_Nation_alternativlos_Flucht_Hexe_Nonne_DDR_FDJ_Ungarn-Oeterreich_Krise_Drama_Leid_ElendParty-Tag: Die CSU’ler in Bayern sind gerade mal ein paar Tage ordentlich am Abfeiern, da droht schon wieder größeres Ungemach. Eigentlich wollte man ungestört und unter sich dem Landesvater huldigen, dem Seehofer Horsti. Ganz besonders dafür, dass er sich in den letzten Monaten fein lieb Kind machte beim Volk und ihm endlich mal wieder richtig aufs Maul gegeben geschaut hat. Irgendwer hat aber die Party versaut und „Mutter Terroresia“ zu diesem Event eingeladen. Nunmehr droht die ganze Schose in purer Sittsamkeit zu ersaufen, statt wie bis heute geplant, in unendlichen Maßen von Bier.

Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot Der Sandman Ost Merkel Kumpel Gute Nacht Deutschland EndzeitWenn „Mutter Terroresia“ auf dem CSU-Parteitag ihren sirenenhaften Singsang ablässt, dann wird es kein Heimspiel mehr für Seehofer geben, wie noch all die Jahre zuvor. Jetzt gedenkt sie die strammen Jungs von der Schwester-Partei allesamt flachzulegen. Sie ist diesmal mehr Chefin denn Gast, sagt einer ziemlich kleinlaut aber vorausahnend aus der Parteiführung. In der Münchner Feldherrenhalle sitzen viele, die an der Flüchtlingskrise unmittelbar partizipieren, deshalb kann sie mit reichlicher Unterstützung aus den Reihen der Flüchtlingsindustrie rechnen. Da hat Horst nichts mehr zu lachen, wenn er nicht so spurt wie es aus Berlin angesagt wird. Aber sie hat jetzt auch noch Verstärkung mitgebracht. In ihrer Leibgarde ist diesmal ein alter Bekannter und Kumpel aus Kinderzeiten, der himmlische Sandmann und der hat hier in München auch beachtliches zu verkünden.

Rechts von Grün darf es nichts mehr geben

Mutter Terroresia wird energischer, lauter und noch um einiges deutlicher. „Entweder rückt die CSU geschlossen wieder erheblich näher an die CDU heran, oder ihr wird das Licht ausgeblasen“. Auch ein Verbotsverfahren wäre also im Bereich des Machbaren, wenn die Partei unter Seehofer weiterhin solche Eskapaden versuchen wollte. Aktionen, die das Ansehen der Flüchtlingsrepublik Deutschland in der Welt beschädigen oder auch nur ansatzweise in Misskredit bringen könnten. Der rechte Rand werde derzeit knüppelhart durch die grünen Öko-Faschisten markiert. Genau an der Linie sei nun mal Schluss. Rechts davon könne und dürfe es nichts mehr geben. Da müsse sich Seehofer keineswegs weiter nach rechts beugen, um dort noch ein letztes Stück Profil zu finden. Das sei besatzungsstatutsgefährdend … ähm … grundgesetzwidirg … äähhm … verfassungsfeindlich … Basta. Und damit jetzt mal alle Leser richtig klarsehen, wer in Bayern neben der Mutter Terroresia und dem Lieben Gott wirklich Politik macht, gibt es hier Nachschlag. Nicht der Seehofer, sondern ausschließlich die Brauereien, die Seligmacher des Landes, die bestimmen das Programm. Wer, wie, was, wann sagen darf, ist hier nachzulesen: Brauerei droht Wirt mit Rauswurf[Junge Freiheit], also wenn das für bayerische Verhältnisse nichts unerhörtes ist, was dann?

Dessen aber noch lang nicht genug des Eklats! In ihrer Münchener General-Abrechnungsrunde mit den Jungs von der CSU holte die gottbefohlene Terroresia noch gute drei Meter weiter aus. Sie kramte einige himmlische Kamellen hervor, die in München gar niemanden amüsieren und die seit der Zeit, als der Franz Josef Strauß in den Himmel befördert wurde, als erledigt angesehen wurden. Offensichtlich ein folgenschwerer Irrtum. Da wird es jetzt richtig bitter bierernst, eine für Bayern äußerst ungewohnte Geschmacksrichtung, die eher im Norden bevorzugt wird.

Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot Aloisius ein muenchener im himmel die Katastrophe Merkel vollendet in bayernTerroresia ist dem Vorfall um den Aloisius nachgegangen und hat es der Landesregierung aufgrund dessen nun richtig besorgt. Vermutlich hat sie den Aloisius im Hofbräuhaus gestellt, ihm die himmlische Botschaft entrissen und präsentiert nun erstmals die göttlichen Weisungen der völlig verdutzten Landesregierung von Bayern unter Horst Seehofer (nur die letzte Minute des Films ist für diesen geheimdienstlichen Durchblick erforderlich). Immerhin glaubte man Gott in Bayern seit Jahrzehnten verloren, weil von ihm keine Botschaften mehr für die Landesregierung durchdrangen. Heute ist Tag der Generalabrechnung! Dieser 11/20 wird sich in die Geschichte Bayerns einbrennen wie das WTC 7 in den Grund von Manhattan. Wir gehen davon aus, dass der Rest des Parteitages nunmehr unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden muss, weil ein Teil der Antworten, die der Aloisius für die Landesregierung im Köcher hatte, das Volk zu sehr verunsichern könnte. Aber ab kommende Woche erleben wir dann einen geläuterten Seehofer, eine spurende CSU und eine wie immer aus dem letzten Loch pfeifende gutgelaunte Kanzlerin.

Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Über WiKa 1671 Artikel

Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

9 Kommentare

  1. Wo ist dein sakasmus geblieben…….

    Euer Mana könnt ihr selber saufen …….

    Nun gut, Fehlpässe wurden noch nie toleriert, schon gar nicht auf Politischer Ebene. Die Flüchtlinge haben ihren Doppelopfer zweck,
    wie jeder mitlerweile weiß, bzw wissen sollte.

    Es geht nur dadrum das die Ströme weiter laufen, wer da gegen schießt wird
    kalt gestellt. Die weißen bekommen jetzt ihre eigne apartheit von den afrikanern zurück. (siehe Videos Frankreich)

    Da sollen weitere 60mio unterwegs sein, wie gesagt sollen. Aufjedenfall wird man die weiteren 6-8millionen Familien noch kommen lassen. Damit wären das schon ca 1/8 der gesamt bevölkerung, was an flüchtlingen im Land ist.

    somit hat Deutschland dann 90mio einwohner für kurze zeit. Rechnet man untergetauchten dazu, 290000 werden ja zugegeben, denke anhand der fakten, es sind bestimmt viel mehr. welche grenze hat man bei den eliten gesetzt 100millionen, macht dann 1/4 nur flüchtlinge, dann bricht so schon alles zusammen………..

    Hat den Hintergrund, München hatte kein Drekkreuz, bedeudet die züge enden dort, und sie können die sicherheit nicht mehr auftrecht erhalten. Jetzt schon nicht mehr, wenn die Familien nachzüge kommen ist feierabend. so viele wohnungen gibt es nicht mal. Wird keine Mietwohnungen mehr geben, keine arbeit usw, hängt da alles mit dran……., harz 4 geht auf gut 35% der gesamt bevölkerung hoch + staatsdiehner + Rentner
    Dann müssen die Menschen in Zelten leben ohne aussicht auf wohnung, weils keine mehr gibt, dann beschlagnahmungen, und reicht trotzdem nicht.

    Sabatt, wie man so schön sagt.

    Das kann nur zu einem führen, sagt jeder den ich kenne, zum Bürgerkrieg.
    Selbst wenn jetzt alles sofort gestopt würde, isses kritsch. Denn wie geschrieben , die 6-8mio Familien nachzüge sind ja beschlossen.

  2. alle die jetzt weiter reinkommen, holen auch ihre familien, geschätzt in “”
    gehts bis März so weiter, werden wir alleine in deutschland mit Familiennachzug über 100Millionen Bevölkerung haben , das kann nicht funktionieren !!!!!!!!

    für 88mio sind wohnungen da.

  3. GESAMTDRECKSDEUTSCHESPACK HETZT DIE WELT WIEDER EINMAL IN KRIEG.
    ICH VERACHTE DAS LAND, DAS SOLCHEN POLITIKERN RAUM GIBT!
    UND STOPPEN KANNST DU DA GARNIXMEHR.
    ICH VERABSCHIEDE MICH AUS DEM BLOG HIER.
    DAS WIRD MIR ZU GEFÄHRLICH MEINE EIGENE MEINUNG.
    TSCHÜSSI UND LAßT EUCH NUR SCHÖN WEITER VERARSCHEN.
    AUF, IN DEN KRIEG!
    FÜR WAS NUR???
    HURRTA DEUTSCHELANDE!!!
    GEZ.DRECKSPACK

    • Hey Jo … wo ist jetzt Dein Problem? Dazu gibt es sicherlich unterschiedlich An- und Einsichten. Ich sehe, dass immer mehr Leute das miese Spiel durchschauen. Das halte ich für wichtig, um sich bewusst für einen friedlichen Weg zu entscheiden. Ausblenden hilft ja leider nicht, sondern immer wieder die Verursacher auch benennen.

  4. @jo was willste damit sagen, wir sind besetzt andere geben die befehle.

    Europa hört auf Washington, Washington ist ein Teil der City of London und des Vatikans, ist kein Geheimnis. Das wurde schon mehrfach von den Eliten selber zugegeben.

    Holocaust leugnung, unter strafe, und der Chef israels sagte, ohh eigentlich war das ja anders, nach 70 jahren.

    Jetzt gehts mit den jetzigen wichtigstens eckpfeilern der MAchtausweitung der Eliten los 9 11 13.11, alles was unangenehm ist, wird unter Strafe gestellt. Nur ändert das nichts, . Wer schuf den IS……, woraus entstand er, er beliefert ihn mit Waffen…….

    Natürlich will man nicht, daß das die breite Masse erfährt ist doch völlig klar, in dehren Augen würde jeder genauso handeln.

    Die franzosen vorallem die italiäner sind sehr impulsieve, wenn die jugend es schnallt was da wirklich aus dem zweck raus, was die eliten vorhaben gemacht wurde, brennt erst paris, dann brüssel.

    Jetzt wird alles weiter hochgeputscht, wird weitere zwischenfälle geben, um dann weitere gesetze gegen alle zu erwirken und die verchippung einzuleiten.

    —————————–

    In dieser WElt ist gut , das schlimmste was es gibt, es wurde alles verdreht.

    Wäre ich jetzt son Lobbyist, würde es nicht anders machen, es gibt nur den weg, es zu schaffen. Mich wundert nur das alle mitmachen, zumindest die meisten, machen sie es aus angst geldgier, jobverlustangst……, wie auch immer, die sehen doch selber wo das hinführt.

    Das ist zb eine Sache die ich nicht verstehe, die haben doch auch Kinder.

    gut, wenn sich jetzt die Menschen bekriegen ist das eine Sache, aber das was total schaden erleitet weils gar keine lobby hat, ist zb die Natur. Ohne die wir aber nicht überleben können. Was die Konzerne auch nicht intressiert, wie kann man so kurzsichtig handeln.

    Wie krank muss man sein, das nicht zu erkennen oder aus reiner machtgier nicht wahrhaben zu wollen. Es gab mal einen Grauen Weg zwischen gut und schlecht, es funktionierte, aber das reichte ja nicht.

    Das wird für alle nicht gut enden, zumindest in dieser inkarnation, wenn das so weiter geht. Da hat @jo zb völlig recht. Aber jetzt zu sagen Drecksdeutsche, wir sind es nicht, die es verzapft haben, blöde ausrede, aber wir stehen unter besatzungsmacht, schon vergessen.

    Der Oberbefehlshaber der NAto ist die USA, Der oberbefehlshaber aller Zivilen dinge ist die selbe Adresse. Über ceta wird gerade ecuador ausgeblutet, ist ein Weltweites verbrechen was abläuft und nichts anderes.
    In jeder hinsicht.

    Kommt einem fast so vor, als wollten die in den verbleibenden knapp 7 jahren alles vernichten, menschen Natur alles. Das nimmt Ausmaße an, auch in anderen Bereichen, das spottet jeder Beschreibung. Neue Wörter müsste man erfinden um das zu beschreiben.

    anderes zb.

    Afrikaner gegen europäer vor im eignen Land.
    Schaut euch zb mal berichte an von Lagos, da hat die Shell öl geholt und alles ist verseucht, alle sind krank, und verhungern, Natur zerstört !!!
    Dann braucht man sich nicht zu wundern, das die sauer sind, mit allem recht. Das ist nur ein zb von 1000senden. Immer war es der weiße, der am ende der fahnenstange ist. Wenn ich treu alles toll finde, und sage system super, was die da machen super,

    !!! DANN MACHE ICH MICH WIRKLICH MITSCHULDIG !!!

    so sehe ich das. Ich unterhalte keine web side, weil wir nur beobachter sind, das nicht dürfen, ich schreibe hier nur, weil ich willi kenne und mag.

    in Foren war ich vor 15 Jahren mal aktive, von links bis rechts, überall, um zu lernen wie die Menschen ticken und warum. alles was heute eintritt war vor 15 Jahren auch schon bekannt, jetzt sieht man nur wie es Form annimmt und alles seinen lauf nimmt.

  5. Ich halte die Spannungen im Zentralkomitee und das Hick-hack um die Flüchtielanten für eine gelungene Ablenkungsshow, oder ändert sich irgend etwas zum Positiven?
    Gruß Zense

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot | Grüsst mir die Sonne…
  2. News 21.11. 2015 | Krisenfrei
  3. Eklat auf Parteitag: Merkel droht CSU mit Verbot | behindertvertriebentessarzblog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*