Diplomatische Eskalation: Merkel bekommt Einreiseverbot für Türkei

1. April 2016 8

Anne Karre: Die Produzenten der diplomatischen Verwicklung zwischen Deutschland und der Türkei, die ungeliebten Extra 3 Redakteure, leben immer noch völlig unbehelligt von Geheimdiensten oder anderweitigen Repressionen durch den türkischen Präsidenten Erdoğan. Weil sich Merkel aber in dieser Angelegenheit nicht äußert und somit dem Erdogan eiskalt die Gefolgschaft verweigert, kann ❖ weiterlesen ►

Sicherheitslücke: RFID-Chip muss unter die Schädeldecke

28. März 2016 13

New World Order: Es ist einfach beschämend, zu einem Zeitpunkt, an dem sich der RFID-Chip unter der Haut noch gar nicht flächendeckend durchsetzen konnte, schon über massive Sicherheitsprobleme desselben reden zu müssen. Nun gut, genau genommen ist natürlich der gesamte Planet ein einziges Sicherheitsproblem, welches doch gerade mit diesem RFID-Chip ❖ weiterlesen ►

Europa kann auf den Terror nicht verzichten

23. März 2016 16

Bad Ballerburg: Man muss die Faktenlage einfach mal ganz nüchtern und wertfrei betrachten, dann erschließt sich jedem Betrachter sehr schnell, warum Europa in dieser schweren Zeit gar nicht ohne Terror auskommen kann. Sicher ist Terror nicht schön und bedeutet auch allerhand Leid und Opfer, aber sicherlich heiligt der Zweck am ❖ weiterlesen ►

Terror soll Briten für EU gefügig machen

23. Februar 2016 9

Terroristan: Wann immer es Umstände gibt, die den Einflussbereich der EU und/oder deren Machtapparat zu beschränken drohen, muss es das imaginäre Terror-Schreckgespenst wieder richten. Gerade erst haben die Briten wieder marginale Sonderregelungen für sich herausschinden können, weil sie doch etwas Besseres in der EU sind, als die dienenden Rest-Völker dieser ❖ weiterlesen ►

USA und NATO bangen um Erfolgsstory Syrien

5. Februar 2016 33

Damn-Asskiss: Derzeit steht nicht nur Syrien medial hoch im Kurs, nein in Verbindung mit diesem teuflischen Assad kommt seit dem letzten Herbst auch Russland nicht mehr aus den Negativ-Schlagzeilen heraus. Der Grund liegt auf der Hand. Die Allianz der westlichen Gutmenschen fürchtet, dass ihnen die Russen unter der Führung des ❖ weiterlesen ►

Merkel: “Terroristen sind die besseren Menschen”

12. Januar 2016 13

Anne Karre: Erwartungsgemäß musste der Islamische Staat (auch Daesh genannt) mal wieder ins Rennen geschickt werden, diesmal in Istanbul. Es war in dieser Form nicht vorhersehbar, weil die Türkei sich bislang sehr IS-freundlich verhielt und für Waffen, Kämpferdurchreise und Nachschub aller Art sorgte. Auch geraubtes Öl war über die Türkei ❖ weiterlesen ►

Gebrauchtfrauen-Markt entzweit die Muslime

29. Dezember 2015 14

Back Datt: Sicher, der Umgang mit Gebrauchtfrauen ist aktuell ein ziemlich heißes Eisen. Generell betrifft das Problem natürlich nicht nur Muslime, aber sie stehen aktuell vor der größeren humanitären Herausforderung, weil Frauen in einigen Regionen wieder zur Handelsware geworden sind, besonders unter dem Protektorat des IS. Je nach Region sind ❖ weiterlesen ►

Bundeswehr muss neu eingeschworen werden

12. Dezember 2015 6

Bad Ballerburg: Es eilt, denn unsere besten Freunde sind in höchstem Maße unzufrieden mit den zögerlichen Kriegsdienstleistungen der Bundesrepublik Deutschland. Immerhin könnten wir nach fast acht Jahrzehnten der unfreiwilligen Kriegsabstinenz, mit freundlicher Genehmigung unserer Freunde, viel mehr Bomben für den Frieden werfen, als wir das bislang tun. Besonders die USA ❖ weiterlesen ►

Planen US-Terrormilizen dritten Irak-Feldzug

8. Dezember 2015 8

Terror-State: Derzeit scheinen die Planungen der aktuellen irakischen Regierung nicht sonderlich kompatibel zu den Überlegungen der USA zu sein. Schließlich will man doch nicht völlig umsonst Mord, Bürgerkrieg und Zerstörung Frieden, Freiheit und Demokratie in den Irak geliefert haben, nur damit die jetzt einfach das machen was freie Völker für ❖ weiterlesen ►

Frankreich braucht ganz dringend 200.000 Tote

3. Dezember 2015 19

Bad Irrsinn: Es ist keineswegs grundlos, dass wir relativ überstürzt und schnell eine Entscheidung des Bundestages zum Eintritt in den “Krieg gegen den Terror” benötigen. Bereits am 4. Dezember 2015 soll im Reichstag darüber abgestimmt werden, dass auch wir in Syrien indirekt mit Mord und Totschlag befasst sein dürfen. Der ❖ weiterlesen ►

Saudi-Arabien mahnt Schutz gemäßigter Terroristen in Europa an

1. Dezember 2015 10

Mekka nich rum: Saudi-Arabien beklagt sich gegenüber der EU hinsichtlich der Ungleichbehandlung von Terroristen. Zurecht moniert Saudi-Arabien, dass man nicht auf der einen Seite von Russland verlangen könne, in Syrien die gemäßigten Terroristen zu verschonen, die sich liebevoll gegen Assad wendeten, diese aber in Europa als Boten Allahs nicht dulden ❖ weiterlesen ►

1 2 3 12