Beiträge mit tag "Soziales

Foetus 11 Woche totgeburt abtreibung selektion aussortiert ausschuss menschenmuell embryo

Babys für die Müllverbrennungsanlage, neues aus dem B-Reich des menschlichen Mülls

4

Schöne neue Welt: Offenbar sind wir noch nicht wirklich am Ende der „menschlichen Fahnenstange“ angelangt, da geht noch was. Die neuste, geradezu „brennende“ Erkenntnis zum Thema kommt aus dem britischen Königreich, dem ohnehin seit der Kolonialzeit ein recht merkwürdiger Umgang mit Menschenleben nachgesagt wird. Rund 15.500 totgeborene Babys, Föten und fötale Überreste fanden ihren letzten Weg in Müllverbrennungsanlagen und konnten so Mehr >

Rate mal der Mensch zwischen Leben und Regierung die Herrschaft als Diener und die Diener als Herren katastrophe

Unerhört, unwürdige Petition der Herrschaft wird von der Dienerschaft angenommen

12

BRDigung: Märchen sind doch eine feine Sache, gelle? Insbesondere dann, wenn sie in ganz bösonderen Ausnahmefällen tatsächlich einmal wahr werden. Und wie so oft, gibt es natürlich auch im Märchen die Verliererseite. Für die wird das Märchen dann schnell zum Albtaum. Und sollte sich zuvorderst wer an der „märchenhaften“ Überschrift gestoßen haben, so war das beabsichtigt. Sie gibt sogleich die verkehrten Verhältnisse in dieser Mehr >

Deutschland auf den Hund gekommen bhuendisches Dasein geht weiter Hartz IV chancenlos Petition

Pitti und der Bundesdackel

17

Ach du meine Nase, Schnattelchen erinnerst du dich noch? Wie aufregend war das doch aufregend 1989. Wir hatten uns gerade von den alten Mottenkugeln befreit, da tauchten diese wandelnden Flokatis auf. Ein  braunes Fellbündel eingewickelt in A&C vom Krabbeltisch das sich auf die DDR stürzte, von blühende Landschaften faselte und nach Dackelmanier überall hinpieselte. Damals wussten wir noch nicht was Monokultur, also Aldi und Unilever Mehr >

Uli Hoeness hinter gittern knast verurteilung rechtskraft steuerhinterziehung harte Strafe BVB anzug trikot steuerbetrueger suender qpress

Strafmaß-Kalkulator, 237.167 Jahre Knast für Uli Hoeneß minus Boni

18

Justiti-Aas Horrorshow: Passend zum Fall Hoeneß kommt eine weitere Verurteilung aus dem züchtigeren Teil Deutschlands (Magdeburg), die uns einiges hinsichtlich der in Deutschland gelebten Urteilspraxis der Justiz verraten kann. Die Verhängung von drakonischen Strafen ist ohnehin eine hohe Kunst, die außer den Justiz-Waisen-Weisen kaum jemand beherrscht und ein ungeheures Fingerspitzengefühl erfordert. Das Beispiel aus Magdeburg wirft darüber Mehr >

Bundesadler schwarz gelb Absturz Deutschland nicht souveraen

Begrenztes 10 Prozent Wirtschaftswunder durch Diäten-Mantra der Abgeordneten

9
Die karge Kost (Diäten) Abgeordnetenentschädigungen der Bundestagsabgeordneten[14] Zeitraum Diäten Summe € Kosten- pauschale Summe Mehr >
capital is trash konsumhorror zwang kitsch sinnlosprodukte

Intuition statt Institution

9
♦ Falsche Entscheidungen und natürliches Wählen

Wenn Wählen zur Qual wird, ist es nicht mehr frei. Wenn ich Obst essen möchte, mir aber nur 50 Sorten plastikverschweißter obstähnlicher Industrieprodukte, die nach nichts Natürlichem riechen, angeboten werden, kann ich nicht das tun, wonach es mich gelüstet. Das gilt für Obst versus Industrieprodukt wie auch für freie Gemeinschaften versus politische Wahlen in einem „demokratischen Staat“. Mehr >

A0HAP3sCUAAuVqc.jpg_large

Natioanalspieler voll im Kommen, Homos sind keine Weicheier

17

Ballerburg: Ein Coming-out nach dem andern. Langsam kommen wir bei dieser Entwicklung einfach nicht mehr mit. Betrachtet man sich die Intensität der Debatte um die Tatsache, dass es auch Schwule im Fußballbetrieb gibt, scheint dies enorm am Weltbild einiger Menschen zu rütteln. Die Tatsache selbst ist nicht sonderlich bemerkenswert, denn auch hier kann man die normale Latte der Statistik anlegen. Umso erschreckender allerdings, welchen Raum Mehr >

wall-street-bull-boerse-kurse-zockerparadies-mammon-geldanbetung-broker-spekulation-blase-bubbel-qpress

DAX für Dummies, letzte Pirouetten vor dem großen Crash

9

Bankfurt: Der Dachs DAX hat sich in einem atemberaubenden Tempo an die Zehntausendermarke herangepirscht, ganz zur Freude der kleinen und großen Zocker. Gehobene Feierstimmung macht sich breit. Das Wort „Katerstimmung“ oder „Katzenjammer” ist den Beteiligten offenbar längst wieder aus dem Wortschatz entschwunden. Wer nicht gerade die Gier-Brille auf der Nase hat, der kann mit wenig geistiger Anstrengung schon den alsbaldigen Ausgang der Mehr >

weihnachtsbaum in falmmen erleuchtung abgefackelt weihnachtstraum oh tannebaum

Weihnachten ohne Christbaum, die „pyromantische“ Nachlese

2

Muss das brandgefährliche Fest feuerschutzpolizeilich verboten werden? Den warnenden Hinweis “Der Baum brennt” nicht ernst zu nehmen, hieße fahrlässig handeln. Spätestens dann wäre die dröge Weihnachtsfeier zu unterbrechen, besser abzubrechen und auf nach der Renovierung zu verschieben. An Heiligabend haben die pyromanischen Feuerwehrler Hochkonjunktur, sind hochwillkommene Überraschungsgäste gerade bei Leuten, welche die Hardcore-Bescherung Mehr >

Quito, Ceremonia de entrega de las "Llaves de la Ciudad"

Evo Morales als Vorreiter für Kinderarbeit

7

Heiße Eisen: Wie jetzt? Sie finden Kinderarbeit nicht gut! Selbstverständlich folgt jetzt reflexartig und wohlstandsbedingt die Reaktion: „das geht doch gar nicht“! Nur auf die Resultate der vielfältigen Kinderarbeit aus aller Herren Länder möchten wir natürlich alle nicht verzichten. Ob es die billigen Jeans sind, die netten kleinen Spielzeuge für unsere eigene Brut oder der tausendfache andere Nippes den wir aus Asien, Afrika und Mehr >

Kampf Bundesadler new german power

Von der Leyen geht (zur Bundeswehr), Arbeitslose kommen wieder (in die Statistik)

8

Bundes-Baller-Burg: Klar doch, das muss alles so sein. Die erste Amtshandlung für eine/n neue/n Kriegsminister/in besteht traditionell darin die Front zu inspizieren, in diesem Fall die Bereisung der aktuellen deutschen Kriegsgebiete, zuvorderst Afghanistan. Damit wird die erste Verteidigungslinie Deutschlands, am Hindukusch, sogleich zum „leyenhaften“ Aufmarschgebiet des ersten Propagandafeldzuges der neuen Kriegsministerin. Alles sorgsam Mehr >

Happy Hartz IV Kollektion Stigma Branding qpress 2013

Hartz IV Bezieher, schamlose Sado-Masochisten oder doch nur gebrochene Menschen

75

BRDigung: Es ist keine Neuigkeit, dass es in Deutschland rund 4,5 Millionen Hartz IV Bezieher gibt. Offenbar finden Sie gefallen an den massenhaften Sanktionen denen sie ausgesetzt sind, wenigstens aber nehmen sie diese schweigend hin. Anders ist die äußerst zurückhaltende Teilnahme an einer derzeit laufenden Petition, gegen diese oftmals breit in der Öffentlichkeit diskutierten Strafmaßnahmen, kaum zu erklären. Auch wenn diese Erklärung Mehr >

Lammert_Karl_Marx_qpress

Was ist denn nur mit dem Kommunismus los

31

Viele verwechseln ihn mit Real-Sozialismus oder “Komm und iss Mus“. Kommunismus ist ein zu großes Wort für die bisher real existenten Sozialismen, denn die klassenlose Gesellschaft war noch nirgends entstanden. Es waren allenfalls Vorstufen in die Richtung des Absterbens des Staates und der vollen Ausbildung einer egalitären Gesellschaft, in der sich das Individuum bar jeder Herkunfts-, Vermögens- und Besitzverhältnisse frei entfalten kann, Mehr >

nach oben