Beiträge mit tag "Soziales

DDR statt CDU

Was wäre, wenn man Deutschland sanktioniert

15

Wie nun Matthias Hoax, einer von tausenden Blödsinn-Erfindern und sein Volksverscheisserungsinstitut feststellt, würden sogenannte “Kreativ-Teens”, also Handyabhängige Minderjährige, die als “innovative Zukunftshoffnungen” gelten, ernsthaft unter Entzugserscheinungen leiden, wenn sie ihr Handy verlieren. Ihr Leben, das von Track, Share und Compare geprägt ist (was immer Hoax darunter versteht) würde wohl im “nil” (null) enden. Sie müssten Mehr >

Nicola-Rizzoli-doped spiel deutschland argentien ungueltig weltmeistertitel weg

Weltmeistertitel weg, Deutschland in Schockstarre, Spiel muss wiederholt werden

8

Deutsch-Absurdistan: Der deutsche Michel kommt einfach nicht zur Ruhe, das Weltmeisterfieber will kein Ende nehmen. Nach aktuellem Kenntnisstand muss das Spiel Deutschland / Argentinien wiederholt werden. Dies sicherlich ganz zur Freude einiger besonders reiselustiger Politiker, die sich gerne eine Wiederholung des Thrillers reinpfeifen möchten. Nur die Wirtschaft ächzt, weil sie wegen des fortwährenden Ausnahmezustands nicht mehr zum Kohle Mehr >

ma_fifa_logo_for_a_better_fraud_let_the_money_flow_qpress

Unanständiger 7:1 Sieg über Brasilien gekauft, Löw unmittelbar vor der Abberufung

27

Ballerburg alemana en Brasil: Wir wissen dass auch beim diesjährigen World-Shame-Cup des MAFIFA Fußballverbandes rein gar nichts mit rechten Dingen zugeht. Anders als andere arme Fußball-Schluckerländer kann sich Deutschland nahezu alles leisten … und vermutlich tut es das auch völlig ungehemmt. Für eine neutrale Betrachtung dieses 7:1 Debakels macht es sich aber erheblich besser wenn man mit Fußball rein gar nichts am Hut hat, bestens auch Mehr >

0-euro Job die Zukunft buergergeld Jog gegen kost und Logis fuer Essen und Wohnen

Jetzt neu, der 0 Euro Job zur Sicherung des allgemeinen Wohlstands

22

Bad Ballerburg: Wenn da bislang jemand der Meinung war, billiger gehts nimmer, so ist auch dies schon wieder Schnee von gestern. Die Progromgestalter und leitenden Mitarbeiter der Jobcenter haben bei der Werbung in der Glotze ausnahmslos sehr gut aufgepasst. Marketingtechnisch setzen sie nun voll auf: „Ich bin doch nicht blöd” … aber unsere Kundschaft ist dafür umso blöder. Der „0 Euro Job“ geht schon mal in die Erprobungsphase und soll Mehr >

Komet

EU-Verbot für Nationalmannschaften rückt näher

11

EUR-OPA: Aktuell grassiert mal wieder der lederne Wahnsinn, die Fußballnarren kriegen sich kaum mehr ein, leider ist der Spuk für einige ehemalige aus Europa kommende Weltmeister schon längst vorbei. Das „Aus“ ereilte sie bereits in der Vorrunde. Viel peinlicher geht es kaum noch, aber die Deutschen sind noch dabei und mischen in Südamerika weiterhin die Bude auf. Das verursacht enormen Unmut in Europa. Das wiederum sollte nach unserer Mehr >

Great_APE_of_the_United_States_(obverse)-72

USA drangsaliert El Salvador, Entwicklungshilfe nur bei Kauf von Monsanto-Saatgut

13

Charity-Jungle: Herzlich willkommen im finsteren Wald der Benefiz-Prostitution. Mildtätigkeit ist keine Selbstverständlichkeit und schon gar nicht für profitmaximierte Kleingeister, wie sie im nördlicheren Teil Amerikas zuhauf herumlaufen. Dort kennt man die Vokabel Charity überwiegend nur in Verbindung mit „Shareholder-Value“, was konkret bedeutet, dass sich jede Spende auch anständig rentieren muss. Und die langen Finger der Langfinger Mehr >

sigmar gabriel sozialdemokratie muss sich lohnen schluss mit der armut im amt Gierhals Gierschlund

Sigmar Gierschlund, alias Gabriel, sind 18.000 Euro im Monat zu wenig

11

Ausgelutschtes Deutschland: Der Sigmar hat so seine Probleme mit dem lieben Geld. Es reicht vorne und hinten nicht. Jetzt muss er sich auch seinen Parteivorsitz noch ordentlich in Euro vergelten lassen, zwar nur mit rund 2.000 Euro im Monat zusätzlich, aber so kann er wenigstens schon mal auf rund 20 Mille pro Monat kommen. Zu DM-Zeiten wären das also rund 40.000 Mücken gewesen. Nun gut, Bescheidenheit war gestern und als echter Mehr >

Blatter, Sepp FIFA Absahner Brasilien WM2014 Bestechung Fussball

FIFA World Shame Cup Brasil beginnt: „Lasst die Gewinne fließen“

3

Sau Paul: Machen wir uns doch nichts vor. Fußball gehört zur Reihe der unverzichtbaren Volksnarkotika, wie beispielsweise „Brot, Spiele und Prostitution“, mit dem kleinen Unterschied, dass man uns Glauben machen möchte, der Fußball sei sauberer als das letztgenannte Narkotikum. Ist aber ein mittelschwerer Irrtum, wie die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien eindeutig belegt. Zu einer Absage der aufpolierten Dreck-Schau konnte sich, trotz Mehr >

Luegenpack Siegel All-Parteien plus Mainstream verliehen von den belogenen Menschen Pressefreiheit Luegenmonopol

Fracking-Gesetz im Schweinsgalopp während Fussball WM und Sommerloch durchpeitschen

17

Lügenpack: Das Fracking ist eine höchst umstrittene Technik und die Gefahren für Mensch und Natur sind keineswegs abschließend geklärt. Macht aber nichts, denn die Notwenigkeit von Profiten steht erheblich höher im Kurs als das Wohl von Mensch und Natur. Damit das alles nicht ganz so böse ins Auge sticht, muss im Zuge der Ukraine-Krise sogleich noch der „Russe“ für die drohende Energieknappheit in Europa herhalten und schon können wir mit Mehr >

Obdachlosigkeit kampf gegen Armut Globalisierung Verarmung

Neue brutale Methoden im Kampf gegen Obdachlosigkeit

77

Lone Done: Wir wissen welch eine Herausforderung die zunehmende Armut in der Welt ist und damit einhergehend das ebenso wachsende Problem der Obdachlosigkeit. London, die Stadt des großen Geldes und des Commonwealth, wobei die Betonung schon immer auf „Wealth“ lag, hat sich vorgenommen dieses Dauerproblem zu lösen. Wie die ersten Bilder belegen, wurde dort offenbar eine recht vielversprechende Methode zur Bekämpfung von Obdachlosigkeit Mehr >

Petro Poroschenko schokoschenko Ukraine Oligarch Korruption Hoerigkeit Bestechung Nazi Blutbad

Krieg um Krim und Profite mit Ansage, Schokoschenko und Westkonzerne einig

6

Kieview: Inzwischen ist Petro Schokoschenko, alias Poroschenko, Präsident der Ukraine und will nun allen Leuten das Leben versüßen, wozu sonst ist er Schokoladenfabrikant? Vornehmlich will er es sich aber mit den guten Kumpels aus der (Welt)Wirtschaft nicht verscherzen, da spielt schließlich die Musik und wenn man ordentlich expandieren will, dann muss man dafür schon mal ein paar Opfer bringen, im Extremfall heißt es dann wieder einmal: Mehr >

deutschland_selbstbedienungsladen_bundestag_filz_korruption_bestechung_kluengel

Anti-Diäten-Tag wird vom Bundestag ignoriert

5

BRDigung: Es gibt inzwischen kaum noch Tage im Jahr an denen wir frei von irgendwelchen Gedenk- oder Erinnerungszwängen einfach nur so vor uns hinleben dürfen. Die wenigsten dieser merkelwürdigen Tage bringen es allerdings bis zum Feiertagsstatus, wie beispielsweise der 1. Mai, an dem man gerade mit dem krassen Gegenteil von Arbeit eben dieser zu gedenken gedenkt, dazu den Arbeitern und der Arbeiterklasse mit einem einzigen freien Tag Mehr >

pitti - hängt ihn höher

Mut zur Realität – der 1. Mai wird zum Tag der Ausbeutung

8

Deutsch-Absurdistan: Wir sind ja eine völlig freie und offene Gesellschaft, bemühen uns tatkräftig den Dingen realistisch ins Auge zu sehen. Was liegt da näher, als die angestaubten alten Feiertage einmal auf ihren Sinngehalt hin zu überprüfen. Die interne Revision ergab, dass die ideologische Ausrichtung des 1. Mai völlig verpeilt ist und keineswegs zeitgemäß. Zutreffend sollte er als „Tag der Ausbeutung” gefeiert werden. Ein Tag, an dem Mehr >

nach oben