Beiträge mit tag "Regierung

kanzlerin_angela_merkel_wahlkampf_stinkefinger_weist_dem_volk_den_weg_qpress

Kopfhörerzwang auf öffentlichen Plätzen bei Merkels Märchenstunden

6

Wie Dresden den? Es war ziemlich beschämend und die Teflon-Kanzlerin darob nicht wahrnehmbar stinkig. Eine Vielzahl inkompetenter Menschen hat den wenigen handverlesenen hörwilligen Merkelfans in Dresden den Hörgenuss völlig versauert. Sauer selbst war allerdings nicht anwesend. Derlei Ungezogenheit geht gar nicht und ist darüber hinaus äußerst undemokratisch. Gute Demokraten halten, wie schon in der ehemaligen, noch viel demokratischeren Mehr >

Erstes Deutsches Wegsehen Altes-ARD_Logo Deutsche Allgemeine Propagandaschau Staatspropaganda qpress quadrat

Deutsche mit Regierung zufrieden wie nie oder echt gekaufte Meinung

11

Bad Ballerburg: Klar wissen wir seit Jahren, dass gerade die deutsche Presse eine Ausgeburt an Unabhängigkeit ist, sollte sie sich einst wieder aus dem Anus der renditebasierten Meinungskonzerne befreien können. Das ist ihr bislang aufgrund nicht unternommener, eigener Anstrengungen in diese Richtung allerdings noch nicht vergönnt. Ähnlich verhält es sich mit den legendären Umfragen zur Beliebtheit von Parteien, Regierung und Politikern. Mehr >

Krieg Macht Pruegelpolizei Schlachten lassen noetigung Verweigerung stell dir vor es ist Krieg und nur die Kriegstreiber muessen hingegehen

US-Gesetzentwurf zum Verbot schusssicherer Westen für Zivilisten

9

Bang Bang City: Die Politiker in den USA wissen ziemlich genau aus welcher Ecke ihnen künftig harsches Ungemach droht und sie mühen sich redlich die absehbare Gefahr, ausgehend von den Bürgern des Landes, im Vorfeld zu entschärfen. Vorzugsweise nutzen sie dazu ihre Gesetzgebungskompetenz und erfinden dazu allerhand interessante Begründungen. Wie immer werden solche Gesetzgebungsprozesse, das gilt auch für Deutschland, kaum wahrgenommen. Mehr >

sigmar gabriel sozialdemokratie muss sich lohnen schluss mit der armut im amt Gierhals Gierschlund

Sigmar Gierschlund, alias Gabriel, sind 18.000 Euro im Monat zu wenig

11

Ausgelutschtes Deutschland: Der Sigmar hat so seine Probleme mit dem lieben Geld. Es reicht vorne und hinten nicht. Jetzt muss er sich auch seinen Parteivorsitz noch ordentlich in Euro vergelten lassen, zwar nur mit rund 2.000 Euro im Monat zusätzlich, aber so kann er wenigstens schon mal auf rund 20 Mille pro Monat kommen. Zu DM-Zeiten wären das also rund 40.000 Mücken gewesen. Nun gut, Bescheidenheit war gestern und als echter Mehr >

Joachim Gauck Gaukler Guess August der Nation Bundespraesident Placebo Politiker Luegner Intrigant Schleimer Pastor Prediger qpress

Grassierende Blödheit des Joachim Gauck, eine echte Bedrohung für das Volk

32

BRDigung: Das frisch verratzte Deutschland des Dritten Jahrtausends ist immer wieder eine kopfschüttelige Abenteuerreise wert, zumindest solange es präsidiale Clowns von der Güte eines Joachim Gauck’ler zu bieten hat. EUR-OPA Gauck (Uns-Opa kann der nicht sein) meint es natürlich allzeit besonders gut, wenn er den Menschen dieses geschundenen Landes seine ulkigen Ergüsse zu den unpassendsten Gelegenheiten ins Hirn zu kippen gedenkt, selbst Mehr >

Finanz Gestapo Guardia di Finanza Europa der Steuerhinterzieher Faschismus ante Portas Totalueberwachung passiert ueber das Geld den Euro spesometro

Finanz-Gestapo aus Italien als Vorbild für die EU

3

Bella Mafioso: Italien gilt europaweit als besonders fortschrittlich und extrem kreativ. Hier ist nicht nur der wohlmeinende Umgang von Ministerpräsidenten mit Minderjährigen gemeint, nein, auch wenn es darum geht die Staatsfinanzen ordentlich in Schuss zu halten, braucht es mehr moderne Methoden. Methoden, wie man sie sonst nur von der noch kreativeren Mafia kennt oder eben aus dem Deutschland vergangener Tage. Im Moment scheinen die Mehr >

European Undead zombie EU Party Leichen

Europawahl-Desaster, EU plant umfassendes Verbot kleiner Parteien

26

EUR-OPA: Die Katastrophenmeldungen wollen gar nicht mehr abreißen. Die sogenannten „Bürgerleichen Parteien“ (ugs. Vertretungen der nachweislich hirntoten Wähler) kommen weiter unter Druck. Zwar gibt es immer noch ausreichend unbedarfte Menschen, Hinterwäldler, Volldeppen, Nichtdurchblicker und die sogenannten Stamm(hirn)wähler, die aus kaum nachvollziehbaren (traditionellen) Gründen stets das wiederkehrende Elend wählen, aber bei Mehr >

Europa Erwache der Faschissmus steht wieder vor der Tuer Ukraine Krim Georgien Afghanistan alle in EU

Bekenntnis der EU zum Faschismus ist überfällig

9

EU-WAHN: Bevor wir hinsichtlich der bereits gelebten EU-weiterungsphantasien voranschreiten, die Ukraine und weitere Ostgebiete also noch weit vor Russland annektieren können, muss noch so einiges passieren. Vor allem aber darf man die völlig verunsicherten Deutschen nicht der Schizophrenie anheimfallen lassen. Deshalb besinnt man sich auf höchster EU-Ebene scheinbar eines Besseren. Die ersten zarten Anzeichen sind klar zu erkennen. Der Mehr >

deutschland_selbstbedienungsladen_bundestag_filz_korruption_bestechung_kluengel

Anti-Diäten-Tag wird vom Bundestag ignoriert

5

BRDigung: Es gibt inzwischen kaum noch Tage im Jahr an denen wir frei von irgendwelchen Gedenk- oder Erinnerungszwängen einfach nur so vor uns hinleben dürfen. Die wenigsten dieser merkelwürdigen Tage bringen es allerdings bis zum Feiertagsstatus, wie beispielsweise der 1. Mai, an dem man gerade mit dem krassen Gegenteil von Arbeit eben dieser zu gedenken gedenkt, dazu den Arbeitern und der Arbeiterklasse mit einem einzigen freien Tag Mehr >

Wecker, Konstantin Protest Menschenrechte Songs Songwriter Aktivist Anarchist Montagsdemo Debatte

Montagsdämonisierung gescheitert, Konstantin macht den Wecker

58

BRDigung: Da ist so allerhand faul im Staate und wer die Vorgänge aufmerksam verfolgt hat, dem kriecht diese stinkende mediale Luft rund um die Montagsdemos geradezu in die Nase. Man kann relativ schnell darauf kommen, dass allerhand Anstrengungen unternommen werden, die Montagsdemos zu zerlegen, die Menschen auseinander zu dividieren, sie in die altbekannten Lager „Links, Rechts, radikal, gewaltbereit” oder was auch immer zu spalten. Und Mehr >

Europa EU gewollt Krieg 2014 Ukraine die Inszenierung provoziert Friedensstifer-Jubilaeumskrieg

Schwere Kämpfe – Anti-Terror-Einsatz im Herzen Deutschlands, erste Tote

25

BRDigung: Berlin startet Anti-Terror-Einsatz im Herzen Deutschlands. Berlin will die Pro-Menscheits Aktivisten in der Mitte Deutschlands zurückdrängen, doch die wehren sich. Berlins Ultimatum an die pro-menschlichen Separatisten ist unerhört verstrichen, jetzt macht die Merkel-Junta ernst: Ein groß angelegter Anti-Terror-Einsatz hat begonnen, und an mehreren Orten gibt es schwere Kämpfe. „Möge Gott mit uns sein“, schrieb Innenminister Thomas Mehr >

03 20110629_Greek_Peace Keeper

Schutzwaffen, akute Bedrohung der Demokratie, Umsturz geht nur im Sommer

8

Deutsch-Absurdistan: Die Deutschen sind schon klasse, ein prima Völkchen und so mustergültig, welches die Selbstkastration einzig-artig auf die Spitze zu treiben vermag. Dazu muss man sich nur einmal die Gesetze genauer betrachten die sich der Souverän (der Herr im Haus) auferlegt, um gegenüber seinen Bütteln (den Staatsdienern) eine gute Figur zu machen. Abgesehen davon ist „Der Deutsche“ damit natürlich auch Weltmeister bei der Mehr >

national_stasi_agency_NSA_snowden_BND_verfassungsschutz_Merkel

Schöne Grüße von Guck und Horch, der schnelle Flaggenwechsel der Schlapphüte

15

Ach ja, es war einmal ein freies demokratisches Land, in dem die Bürgerrechte wenigstens formal und „Schein“-heilig hoch gehalten wurden – keine Bespitzelung, keine Wanzen, keine Geruchsproben von Regimegegnern. Die Presse war angeblich frei und kritisch (nie gekauft), jeder durfte das sagen und schreiben, was er wollte. Und wenn doch einmal die Bürgerrechte angegriffen wurden, war der Sturm der Empörung riesig. Da reichte bereits eine Mehr >

nach oben