Beiträge mit tag "Gesellschaft

Kriegsfolgen schoengeschrieben und schoengeredet Glueck trotz Unglueck Veteranen Invaliden Krueppel heldentum im Krieg kriegsfolgen

So schön kann Krieg sein – inspirierende Liebesgeschichte nach Sinnlosverstümmelung

7

Schöner Sterben: Der erste Teil der Überschrift hätte zweifelsohne von einem großen deutschen Boulevardblatt namens BLÖD stammen können. Die massiven Anstrengungen, jede Form von Krieg selbst heute noch ordentlich zu verherrlichen, werden immer geschmackloser herzzerreißender, wenn auch ein wenig „platt“. Die hier aufgegriffene Geschichte wurde in den USA ziemlich breitgetreten. Mal Hand aufs Herz, würden Sie sich nicht auch über einen so Mehr >

Foetus 11 Woche totgeburt abtreibung selektion aussortiert ausschuss menschenmuell embryo

Babys für die Müllverbrennungsanlage, neues aus dem B-Reich des menschlichen Mülls

4

Schöne neue Welt: Offenbar sind wir noch nicht wirklich am Ende der „menschlichen Fahnenstange“ angelangt, da geht noch was. Die neuste, geradezu „brennende“ Erkenntnis zum Thema kommt aus dem britischen Königreich, dem ohnehin seit der Kolonialzeit ein recht merkwürdiger Umgang mit Menschenleben nachgesagt wird. Rund 15.500 totgeborene Babys, Föten und fötale Überreste fanden ihren letzten Weg in Müllverbrennungsanlagen und konnten so Mehr >

Angela Merkel CDU Staatsratsvorsitzende Angola Murksel

Bolitisch, plöd, blakativ – wissenschaftliche Ossikunde, made in BRD

24

Die DDR war groß, aber die Bundesrepublik ist größer. Und noch viel größer im zelebrieren geschichtspolitischer Kampagnen, um den gelernten Bundesbürger so richtig zu verklickern, dass es sich nicht lohnt weiter als bis zur Nasenspitze zu denken. In einer Art Gedächtnis- und Erinnerungsmarathon, deren strahlende Sieger von vornherein feststehen, wetteifern die mit reichlich finanziellen Mitteln ausgestatteten Institutionen und Gedenkstätten Mehr >

Commerzbank dominiert reguliert Kommunismus Kommunisten Feindschaft System der Schweine animal farm NOSCHERZBANK qpress

Commerzbank erzwingt politische Kontoführung, kein Geldzugang für Kommunisten

11

Gelddorf: Geld ist eine höchst pikante Angelegenheit. Anders als bei Menschenleben, versteht man in Gelddingen überhaupt keinen Spaß. Die teilstaatliche Commerzbank bricht nun die Bahn für revolutionäre Vorstellungen im korrekten Umgang mit Geld. Demnach gehört es zu den neuen gesellschaftlichen Doktrin, aktiven, bekennenden Kommunisten alle möglichen Zugänge zum Geld abzuschneiden. Die Commerzbank geht präventiv gar noch einen Schritt Mehr >

Kriegsministerin von der Leyen den Laien im panzer auf dem Weg zur Front fuer einen kind- und familiengerechten Teilzeitkrieg bundeswehr

Familiengerechte Teilzeitkriege und Kinder bei der Bundeswehr

9

Ballerburg: Der neue Humanismus treibt seine Blüten. Mit Ursula von der Leyen haben wir nunmehr eine echte Starbesetzung an der Spitze des Kriegsministeriums, die dafür bürgt, Kriege künftig sozialverträglich und familiengerecht gestalten zu wollen, eine längst überfällige Maßnahme im übrigen. Allein die Tatsache dieser mütterlichen Neubesetzung ist Beleg dafür, dass auch kleine weibliche Schreihälse künftig Führungspositionen in diesem Mehr >

papst_franziskus_im_nebenjob_konsumkritik_kapitalismuskritik_vatikan_neuer_kurs

Papst Franziskus provoziert Zoff mit seinem Dienstherrn, wird Mammon ihn feuern

10

Vati kann: Hat Papst Franziskus eine zu dicke Lippe riskiert? Seine letzten Äußerungen sprechen dafür. Damit könnte er sich endgültig mit seinem aktuellen Dienstherrn, dem Mammon, überworfen haben. Schließlich ist es eine Binsenweisheit, dass der Vatikan seit Ewigkeiten auch nur Wasser predigt und den Wein in eigenen Reihen gut unter Verschluss hält. Oder aber ist seine jüngste Kritik auch nur eine weitere perfide List, das bekanntlich Mehr >

brennendes EInkaufszentrum Panik Konsum Horror tote und verletzte

42 Millionen tote Amerikaner nach Erntedank-Konsum-Massaker am schwarzen Freitag

13

Land der Toten: Grauenvolle Szenen spielten sich ab. Schwerverletzte, Verkrüppelte, Leichen auf allen Wegen. Trotz des Einsatzes der Sicherheitskräfte, der Nationalgarde, der Polizei und aller verfügbaren Rettungskräfte war die Katastrophe einfach nicht in den Griff zu bekommen. Noch nie dagewesenes Elend brach sich am diesjährigen „Black Friday”, der legendären Verkaufs-Horror-Show zum Erntedankfest, seine Bahn. Die ungezähmte Kaufwut der Mehr >

Angela Merkel CDU Staatsratsvorsitzende Angola Murksel

Nicht mit Mutti in der Mitte, die Vertuschung der Widersprüche funktioniert nicht unbegrenzt

8

So sehr die Kritik an der Mittelmäßigkeit der Mitte auf den ersten Blick einzunehmen imstande ist, geht sie doch ins Leere. Sie führt eigentlich in die Irre. Denn wie man die gesellschaftlichen Widersprüche auch verortet, ob horizontal (nach der Parlaments-Sitzordnung) oder vertikal (nach Einkommensstufen, Ausbildungsstand oder Partizipationsgrad), ist letztlich einerlei. Unten ist immer tendenziell rot, links und „fortschrittlich“, weil die Mehr >

SPD-Cube Logo die asoziale Partei qpress

Jetzt doch 12 Euro Mindestlohn, SPD dominiert in Koalitionsverhandlungen

12

Deutsch-Absurdistan: Damit hatte in den letzten Tagen niemand mehr gerechnet. Die Sozis ziehen durch und machen der Bundesmutti das koalitionäre Eheleben zur Hölle. Die große Koalition wird immer edler und teurer. Sollte sich tatsächlich die soziale Ader der nur noch blass-roten Schaumschläger Bahn gebrochen haben? Konnten die Sozis ihre genossenschaftlichen Spendierhosen wiederfinden? Hat sich irgendwer in der Runde an die Herkunft dieser Mehr >

Bischof_Franz-Peter_Tebartz-van_Elst-01

Depp-Hartz van Elster stellt Baukosten-Explosions-Behebungskonzept vor

5

Limburg: Ab und an müssen auch die göttlichen Weicheier mal zu Kreuze kriechen, genau dann, wenn die Hierarchie in der Kirche wackelt. So geschehen jetzt mit dem sogenannten Gang nach Canossa Rom-Besuch des Bischofs. Nicht überliefert ist, ob er tatsächlich, wie früher durchaus üblich, sich den heiligen Eingeweiden in Rom nur kriechend oder doch aufrecht nähern durfte. Allein eine Live-Übertragung des Events hätte natürlich schon zur Mehr >

Gustl Mollath Dr. Beate Merk Psychiatrie bayern Justiz skandal Justizopfer

Ziemlich verrückt – ist Gustl Mollath Opfer eines Doktor-Hochstaplers

24

Ballerburg: Nun, den Fall Mollath und die bisherigen Peinlichkeiten der Justiz wollen wir heute ausnahmsweise einmal nicht angehen, aber ein wenig in der Peripherie stochern. Wenn man sich mit dem Fall Gustl Mollath profilieren möchte, oder auch nur ungewollte Berühmtheit erlangt, dann kann selbige Publicity auch schon mal kräftig nach hinten losgehen. So könnte es jetzt dem Gutachter [Dr.] Klaus Leipziger ergehen, denn seine Mehr >

Meisner joachim kardinal wachhund prediger scharfer hund

Kardinal Meisner, Gottes schärfstem Wachhund in Deutschland unter den Rock geschaut

15

Domspatzen-Pfeif-Konzert: Für jemanden der sich nurmehr von der Kirche als von Gott abgewandt hat, hinterlassen dessen, wie auch immer zur „Berufung” gekommene Vertreter, so manches Mal ein hartnäckiges Stirnrunzeln mit den von ihnen postulierten Einsichten. So verhält es sich auch mit einem selbstbekennenden „Wachhund Gottes“, der aus Sicht der moderaten Betrachter womöglich außer Kontrolle geraten ist. Dies liegt weniger daran, dass Gott Mehr >

wettbewerbsfaehigkeit menschenverachtung Kapitalismus Automation

Bedingungsloses Grundeinkommen: die infantile Schlaraffenlandmentalität einiger „Linker“

26

Eine notwendige Polemik: Der kapitalistische Verwertungsprozess mit seinem Zwang zur Kapitalakkumulation hat menschliche Arbeitskraft in hohem Maß überflüssig gemacht, auch in den Kernstaaten der kapitalistischen Weltwirtschaft. Aufgrund einer immens wachsenden Produktivität generiert dieser Verwertungsprozess immer mehr materiellen Reichtum mit immer weniger Menschen. Dass er dadurch seine eigene Basis zerstört, ist eine der tieferen Mehr >

nach oben