Beiträge mit tag "Demokratie

Erstes Deutsches Wegsehen Altes-ARD_Logo Deutsche Allgemeine Propagandaschau Staatspropaganda qpress quadrat

Deutsche mit Regierung zufrieden wie nie oder echt gekaufte Meinung

5

Erstes Deutsches Wegsehen Altes-ARD_Logo Deutsche Allgemeine Propagandaschau Staatspropaganda qpressBad Ballerburg: Klar wissen wir seit Jahren, dass gerade die deutsche Presse eine Ausgeburt an Unabhängigkeit ist, sollte sie sich einst wieder aus dem Anus der renditebasierten Meinungskonzerne befreien können. Das ist ihr bislang aufgrund nicht unternommener, eigener Anstrengungen in diese Richtung allerdings noch nicht vergönnt. Ähnlich verhält es sich mit den legendären Umfragen zur Beliebtheit von Parteien, Regierung und Politikern. Auch hier gibt es einige Spezialisten, die dieses Geschäft hart in der Hand halten.

weiterlesen “Deutsche mit Regierung zufrieden wie nie oder echt gekaufte Meinung” »

Der Lügel Ausgabe Lauks

Geistige Insolvenz, Deutscher Journalisten Verband kurz vor der Selbstauflösung

7

Groß-Lügendorf: Das Mediengeschäft ist knüppelhart. Wir wissen es genau, das einst güldene Informationsmonopol der sogenannten Qualitätspresse ist bereits seit Jahren ziemlich rissig, wenn nicht sogar schon vollständig zertrümmert. Infolge der zunehmenden Bedeutungslosigkeit der Journalisten für unverfälschte Information und Wahrheit, die heute nur noch aus einigen wenigen großen Konzern-Agenturen geliefert wird, wäre die Auflösung der Journalistenverbände der letzte ehrliche Dienst an der betrogenen Kundschaft.

weiterlesen “Geistige Insolvenz, Deutscher Journalisten Verband kurz vor der Selbstauflösung” »

Jean Claude Clown Juncker EU Diktatur Kommission Europa Praesident Wahlkampf Europawahl 2014 Spitzenkandidat qpress

Görlitzer protestieren – Bauernland in Junckers Hand

5

Junker im Kreis der Heiligen angekommen.Vattenfalls “Aufbau Ost” kommt mit der Abrißbirne. Und das honoriert der Osten glasklar mit Ehrenpreisen. Klar, logisch. Der Internationale Brückepreis der Europastadt Görlitz/Zgorzelec geht 2014 an Jean-Clown-Claude Juncker. In der Begründung der Preisverleihung heisst es: “Dieser Vision widmete er unbeirrt sein Wirken über mehr als zwei Jahrzehnte, auch gegen massive Widerstände. Ohne ihn und seine Beharrlichkeit wäre “das neue Europa” wohl nicht geworden, wie es heute ist”. Jean-Clown-Claude Juncker, dienstältestes Mitglied des Europäischen Rates und maßgeblich gestaltender Durchboxer Mitverursacher des 1993 geschlossenen Vertrages von Maastrich, in Insiderkreisen auch “MALEVUS MALEVICARVM” genannt, ist ein eifriger Befürworter eines auf Stabilität, Sicherheit (kurz StaSi) und Wachstum orientierten Europas.

weiterlesen “Görlitzer protestieren – Bauernland in Junckers Hand” »

angela merkel kanzlerin deutschland nsa spitzelstaat ueberwachung korruption einflussnahme qpress

Bundesregierung für Waffenlieferung an Assad, ISIS-Terrorbrigaden und Ukraine

9

angela merkel kanzlerin deutschland nsa spitzelstaat ueberwachung korruption einflussnahme qpressGroß-Deutschland: Wenn man davon davon ausgeht, dass wir unsere Freiheit schon seit über einem Jahrzehnt am Hindukusch verteidigen, dann könnte schnell der Eindruck entstehen, dass es sich bei den Gefechten im Nord-Irak und in Syrien um Rückzugsgefechte handelt. Schließlich sind ja diese Schlachtplätze viel dichter dran an Deutschland. Es wird sich nur noch um Wochen handeln können, bis uns die Merkel-Junta unmissverständlich darüber in Kenntnis setzt, dass wir unsere Grenzen nunmehr im mittleren Osten zu verteidigen haben und natürlich auch in der Ukraine.

weiterlesen “Bundesregierung für Waffenlieferung an Assad, ISIS-Terrorbrigaden und Ukraine” »

Flag_of_Switzerland schwizer Flagge Kaese durchloechert neutralitaet verloren sanktionen gegen russland qpress

Schweiz zu wenig neutral, EU fordert totale Neutralisierung

21

Flag_of_Switzerland schwizer Flagge Kaese durchloechert neutralitaet verloren sanktionen gegen russland qpressSt. Albern: Alle Welt weiß dass die Schweiz neutral ist, wenigstens auf dem Papier, welches bekanntermaßen auch noch recht geduldig ist. Hier hätte man doch darauf gewettet, dass sich die Schweiz auch in Sachen Russland-Sanktionen neutral verhält. Der Wille zur Neutralität war wohl auch gegeben, nur die Praxis gestaltet sich erheblich schwieriger als erwartet. Eine der Hauptursachen dürfte darin zu suchen sein, dass die Schweiz vollständig von Feindesland umzingelt ist. Die Nicht-Neutral-Staaten aus der Nachbarschaft pflegen, unabhängig von der geistigen und moralischen Orientierung der Eidgenossen, so ihre eigenen Erwartungshaltungen gegenüber der Alpenrepublik.

weiterlesen “Schweiz zu wenig neutral, EU fordert totale Neutralisierung” »

 

Kapitalismus abgebrannt – Revolte im Märchenland

23

Pitti's StargateNachdem wir ja die Ossikunde und den Bundesdackel aufgearbeitet haben, wäre nun mal der Zeitpunkt alles Wissen zusammenzukratzen, auf das Wesentliche zu reduzieren und zu gucken, ob dabei nicht ein paar neue Erkenntnisse rausgekommen sind. Natürlich weiss Pitti ganz genau dass IHR auf alles eine Antwort habt und mal ehrlich, Pitti ist nicht wirklich klug, aber das bleibt unter uns, gelle? Also Pitti ist heute Nacht in einen Zeittunnel reingefallen, pst… in US Militärkreisen nennt man das auch “Projekt Stargate”. Naja, als er auf der anderen Seite rauskletterte, waren Jahre vergangen.

weiterlesen “Kapitalismus abgebrannt – Revolte im Märchenland” »

 

Kriegssteuer provoziert Krach zwischen EU und Ukraine

8

Petro Poroschenko schokoschenko Ukraine Oligarch Korruption Hoerigkeit Bestechung Nazi BlutbadKi-View: Im Eifer des immer noch andauernden Gefechts achten die illegitimen Regierungsvertreter der Ukraine nicht detailliert genug auf ihre verbalen Ausfälle, das könnte sich jetzt zu einem echten Problem in der Zusammenarbeit mit der EU auswachsen. Der sogenannte „Neusprech“ ist ein überaus komplexes Gebilde. Sofern man bei der EU künftig mitspielen möchte, sollte der korrekt verstanden und angewendet werden. Widrigenfalls kann die EUphorisierung eines Anwärterlandes Schaden nehmen. Die EU reagiert gerne mit Liebesentzug in solchen Situationen. Anlass der nun vorprogrammierten Verstimmung zwischen der Ukraine, der EU und dem Rest der Welt, könnte die frisch eingeführte Kriegssteuer werden. Das Konfliktpotential liegt offen zutage und die Nerven blank.

weiterlesen “Kriegssteuer provoziert Krach zwischen EU und Ukraine” »

 

Pleite-Ukraine auf Nazi-Pfaden, KP-Verbot, Atombombensucht und Putin ist schuld

10

KPU-kommunistische Partei Ukraine verboten 2014 wegen Friedensinitiative als Landesverrat-01Ki-View: Das blanke Chaos ist wohl noch eine recht schmeichelhafte Bezeichnung für den Zustand der Rest- oder West-Ukraine. Es werden dringend Finanzmittel gebraucht, um weiter Krieg gegen die eigenen Bevölkerung führen zu können (Fachjargon Separatisten). Dieser Krieg wird als Türöffner für noch größere Ost-West-Gemetzel unerlässlich sein, deshalb mühen sich auch USA und EU um maximale Eskalation. Da die verarmte West-Ukraine dieses Massaker kaum mehr aus eigenen Mittel bestreiten kann, wird weiterhin massive Hilfe vom Westen benötigt. Dabei gibt sich weder Europa noch die USA eine Blöße, den faschistischen Kräften dort auskömmlich auf die Beine helfen.

weiterlesen “Pleite-Ukraine auf Nazi-Pfaden, KP-Verbot, Atombombensucht und Putin ist schuld” »

 

Minutiös geplante Katastrophen oder nur bunte Bilderberge

27

PRISM Planet Earth: Natürlich ergibt sich in dieser Welt alles immer nur rein zufällig. Besonders dann allerdings, wenn bösartige Ereignisse ihre Schatten auf die Menschheit werfen, kommen so böse Vermutungen auf, dass doch irgendwer an irgendwelchen Stellschrauben drehen muss; weil einfach unglaublich ist, dass sich solcher Wahnsinn völlig von alleine ergibt. Selbstredend sind wir jetzt bei den Verschwörungstheoretikern angelangt. Große verschwoerungstheoretiker, Galileo GalileiRechts haben wir einen solchen ausgegraben.

weiterlesen “Minutiös geplante Katastrophen oder nur bunte Bilderberge” »

 

Drohnen und Tötungsvollautomaten gehört die Zukunft

22

PRISM-Planet Earth: Inzwischen kennen wir schon längst nicht mehr die Anzahl der laufenden Überwachungsprogramme und der sie durchführenden Geheimdienste und von den Folgen bekommen wir auch nur ab und an etwas zu sehen. Auch scheint es heutzutage völlig normal zu sein, wenn ein „Friedensnobelpreisträger“ im Wochentakt seine Todeslisten unterschreibt und die so verfügten Todesurteile halbautomatisch exekutieren lässt. Für die gesamte erwähnte Palette gibt es heute Technik ohne Ende, so auch für die Beseitigung der für schädlich befundenen Menschen.

weiterlesen “Drohnen und Tötungsvollautomaten gehört die Zukunft” »

 

NATO verweigert Flugverbotszone über Ost-Ukraine

36

NATO LogoAbsurdistan: Die Auseinandersetzungen in der Ukraine werden heftiger. Tod und Teufel raffen immer mehr Menschen dahin, nicht nur Terroristen und gute Faschisten, nein, auch reichlich Zivilisten sind darunter, aber auf die kommt es hier nicht an. Das ganze kann so nicht weitergehen. Krieg mitten in Europa geht gar nicht, wenngleich von einigen Volldeppen heiß herbeigesehnt. Deshalb lehnt die NATO die Errichtung einer Flugverbotszone über der Ost-Ukraine entschieden ab, damit die guten Faschisten aus Kiew die Option eines kurzen Prozess aus der Luft mit dem Bösen in der Ost-Ukraine in der Hinterhand behalten können … denn Putin ist schuld.

weiterlesen “NATO verweigert Flugverbotszone über Ost-Ukraine” »

Jutta_Ditfurth_Ditfurz_Rechtsextremisten Detektor (er)kennt alle Nazis an der Nasengroesse

Jutta Ditfurz Facebook „Gefällt mir“-Attacke aufgeklärt, Schuld ist der Elsässer

11

Jutta_Ditfurth_Ditfurz_Rechtsextremisten Detektor (er)kennt alle Nazis an der NasengroesseBig Data: Die Szene ist seit geraumer Zeit ziemlich aufgemischt und großes Misstrauen herrscht rund um die Montagsdemo. Die übertriebene Hitze ist dabei nicht nur dem Sommer geschuldet, auch einige der Akteure heizen ordentlich ein. Der sicherlich nicht ganz unbeabsichtigte (Negativ)Erfolg bleibt nicht aus, immer mehr Menschen wenden sich ziemlich angewidert ab und trauen der ganzen Sache nicht mehr. Jutta Ditfurth leistet dabei „Bärendienste“ und rührt derweil mit einem ganz großen, roten oder grünen Löffel, so genau kann man das bei der vorherrschenden geistigen Umnachtung nicht mehr erkennen, ganz beherzt in der angeblich braunen Soße, mit einer selbstzufriedenen Gewissheit, auch hier noch ein wenig (Ab)Schaum plattmachen zu können.

weiterlesen “Jutta Ditfurz Facebook „Gefällt mir“-Attacke aufgeklärt, Schuld ist der Elsässer” »

 

NATO in Not, G1 verkündet Bedingungen in der Ukraine-Krise

11

Moskau: Der vereinsamte G1 Staats- und Regierungschef, Waldimir Putin, hat sich am ersten Tag seiner internen Beratungen auf ein verbindliches Vorgehen in der Ukraine-Krise festgelegt und den geschassten G7-Staaten vier Bedingungen gestellt. Am späten Mittwochabend verkündete der unisono in Moskau gipfelnde Putin eine Erklärung zur Ukraine. „Wir sind bereit, die gezielten Sanktionen zu verstärken und zusätzliche bedeutsame restriktive Maßnahmen zu verhängen, um den Preis, den die NATO-Staaten zu zahlen haben, in die Höhe zu treiben, wenn die Ereignisse dies erfordern“, heißt es in dem Dokument.

weiterlesen “NATO in Not, G1 verkündet Bedingungen in der Ukraine-Krise” »

nach oben