Titel-Skandal: Ursula von der Leyen verfehlt Abschussreife deutlich

10. März 2016 27

Bad-Ballerburg: Seit heute ist es nunmehr amtlich, Frau Dr. Ursula von der Leyen darf ihren medizynischen Leichtgewicht-Dokotor-Grad weiter (spazieren) führen. Alle Hannoveraner Titel-Spender-Institutionen stellen sich einmütig, wie von Geisterhand geführt, hinter die Hannoveranerin blauen Geblüts. So nimmt der Adel wenigstens in Niedersachsen keinen weiteren Schaden, in den sie einheiratete. Damit ❖ weiterlesen ►

Kim Jong-un will USA nukleare Abrüstung gestatten

20. Oktober 2015 4

PschönYoung: Nordkoreas geliebter Führer, Kim Jong-un, zeigt eine gewisse Neigung, unter ganz bestimmten Voraussetzungen mit den USA, unter deren derzeitigen Übergangsdiktator, Barack Hussein Obama, ernsthafte Abrüstungsverhandlungen zu starten. Dies ergab ein informelles Treffen des isländischen Finanzministers mit seinem liechtensteinischen Amtskollegen, am Rande einer Spendengala für bedürftige EU-Politiker. Nordkorea erwäge demnach ❖ weiterlesen ►

Nach VW jetzt auch Toyota auf der US-Abschussliste

11. Oktober 2015 3

Battle-Ville: Wenn es der freie Markt, entgegen aller Erwartung, nicht mehr von alleine regelt und einzelne Konzerne die Nase zu weit in den Wind recken, dann muss eben auf andere Art und Weise eingegriffen werden, damit die Interessen „gewisser Kreise“ gewahrt bleiben. Vorstehendes scheint aber nur dann zu gelten, wenn ❖ weiterlesen ►

Terrorgefahr: Oktoberfest über Nacht abgesagt

18. September 2015 7

+++EIMELDUNG+++ Wies’n das: Das Oktoberfest ist alljährlich immer wieder ein Magnet für mehrere Millionen vergnügungswilliger Menschen aus aller Welt, die sich dort mittels Alkohol soweit enthemmen, dass sie auch tatsächlich fröhlich sein können. Letzteres ist gerade für einen Deutschen im Urzustand schon nahezu ein Ding der Unmöglichkeit. Weil sich das ❖ weiterlesen ►

US-Terrormilizen veranstalten Roadshow an der Ostfront

14. September 2015 6

US-Besatzungszone EU: In jeder kriminellen Vereinigung gibt es klare Hierarchien, die regeln wer was darf, so auch in Europa im Rahmen der Nord Atlantischen Terror Organisation (kurz NATO). Da darf nicht jeder mit seinem Militärgerät durch die Gegend fahren wie er möchte, nur die USA dürfen das, weil die hier ❖ weiterlesen ►

UNO lässt leichter sterben, machen Sie ihr Testament

3. September 2015 20

BRDigung total: Leichenfledderei ist keine Erfindung der Neuzeit. Die gibt es schon seit der Mensch die Frucht vom Baum der Erkenntnis anknabberte, sich also mit Neid, Gier, Rachsucht und Machtdenken selbst zu verzaubern gedachte. Die Frage ist immer nur, in welchem Maße man solche UN-Tätigkeiten noch weiter auf die Spitze ❖ weiterlesen ►

USA vernichten Beweismaterial zur Mondlandung

1. September 2015 15

Katzenjammer auf dem Mond: Das ist mal wieder ganz großes Kino, denn offensichtlich haben die Amerikaner den Mond so gründlich umgepflügt, dass die Chinesen mit ihrem schlitzäugigen Osterhasen Jade-Hasen bis heute rein gar keine Spuren für irgendwelche US-Mondlandungen auf unserem Erdtrabanten finden konnten. Das ist nicht zwangsläufig ein großes Unglück, ❖ weiterlesen ►

Nazis erwägen massenhafte Konvertierung zum Islam

23. August 2015 14

Bad Ballerburg: Die Nazis haben es immer schwerer in Deutschland. Niemand hat sie lieb. Sie werden schon seit 1945 ziemlich hart und zielgerichtet diskriminiert, ja man möchte geradezu von systematischer Ausgrenzung reden. Würden sich nicht immer wieder alle möglichen Geheimdienste des rechten Biotops annehmen, diese hätscheln, tätscheln, liebevoll pflegen und ❖ weiterlesen ►

Tilt Schweiger? Migration auf dem Lande: Asylanten- statt Milchviehhaltung

4. August 2015 6

BRDigung: Unsere Bauern haben es in mehrfacher Hinsicht ziemlich schwer, aber jetzt zeichnen sich ganz neue Ertragspotentiale für ein unbeschwerteres Leben auf dem Lande ab. Der Wettkampf um die Milch ist längst geschlagen. Niemand braucht heutzutage noch Milch- oder Butterberge. Diese sinnlose Überschussproduktion sollte ohnehin gerade beendet werden, weil sämtliche ❖ weiterlesen ►

Weltkriegsvorbereitungen laufen schlechter als geplant

27. Juli 2015 12

Gefängnis-Planet-Erde: Genau genommen sollten wir schon erheblich weiter sein mit den Vorbereitungen zum dritten Weltkrieg. Die Völker müssten sich längst wieder gegenseitig abschlachten. Stattdessen köcheln die Kriegsvorbereitungen eher stiefmütterlich auf kleinster Flamme in der Ukraine und anderen Mini-Kochstellen vor sich hin, weil die ganzen bisher veranstalteten Massaker wohl doch viel ❖ weiterlesen ►

GEZ ist massive Grundrechtsverletzung per Staatsvertrag

10. Juli 2015 27

Schöne neue Welt: Schon der Altmeister der Propaganda, Joseph Goebbels, hätte seine wahre Freude an der heutigen Konfiguration der Volks(des)information und Staatspropaganda gehabt, hätte er damals nur so leistungsstarke Sender wie ARD, ZDF und Deutschland-Radio gehabt. Das Ganze würdevoll kombiniert, mit einer Gelddruckmaschine wie die GEZ heute eine ist (harmloser ❖ weiterlesen ►

Autobahn-Verbot könnte Maut-Debatte sofort beenden

23. Juni 2015 2

Bad Ballerburg: Inzwischen ist die Debatte um die Maut auf EU-Ebene angekommen. Das „Einig Europaland“ sieht in der Maut eine nicht hinnehmbare, diskriminierende Abzocke der Rest-Europäer durch das unbelehrbare Deutschland, weil das Maut-Vehikel angeblich so ausgestaltet ist, dass Deutsche dadurch bevorzugt werden. Grundlegender Tenor ist, wenn die Autobahnnutzung bisher schon ❖ weiterlesen ►

Kreml-Hausverbot für Merkel, neue Sanktionopoly-Runde

3. Juni 2015 4

EU-EU-EU: Martin Schulz, oberster Suppenkasper und erster Sitzungsglockenbevollmächtigter des nichtsnutzigen wie auch völlig überteuerten EU-Parlaments, hat nunmehr im Rahmen planmäßiger Sanktionseskalationen wieder einmal einen wichtigen Schritt in diese Richtung unternommen. Schließlich kommt die finale Konfrontation der Machtblöcke weder zufällig noch planlos. Alles passiert ziemlich gezielt, veranlasst von den dafür auserkorenen ❖ weiterlesen ►

Vatikan erwägt Ausschluss Gottes aus der Kirche

26. Februar 2015 5

Vatikan: Das Vertragswesen der Menschheit mit Gott gestaltet sich ausgesprochen schwierig und gerät zunehmend aus den Fugen. Viele der angeblichen Übereinkünfte, Gebote und Knechtschaftsanforderungen sind völlig überlagert, vielleicht sogar verjährt und nach heutigem Verständnis ohnehin viel zu antiquiert. Erschwerend kommt hinzu, dass der Vatikan derzeit seinen Alleinvertretungsanspruch (hier auf Erden) ❖ weiterlesen ►

Charlie Hebdo Attentäter tot, Bald berichtet

8. Januar 2015 26

+++EIMELDUNG+++ C’est la vie mort: Die beiden flüchtigen Attentäter von Paris sind tot, das vermeldet das Hetz- und Boulevardblatt „Bald am Zahltag“. Zur Stunde ist noch völlig ungewiss ob sich die Charlie Hebdo Schützen selbst erlegten oder ob sie von einer sie verfolgenden Spezialeinheit gezielt ausradiert wurden, um weitere Unannehmlichkeiten ❖ weiterlesen ►

1 2 3 4