Kalif Erdoğan warnt Türkinnen vor Verhütung

30. Mai 2016 WiKa 7

Anne Karre: Offenbar fängt Kalif Erdoğan inzwischen an, sich auch zu religiösen Sachverhalten zu äußern, ganz im Stil einer Wiedervereinigung von Staat und Religion. Selbstverständlich kann er das derzeit noch mit dem Begriff Familien- und Sozialpolitik tarnen, aber der religiöse Touch dabei ist kaum zu übersehen. Letzteres wäre zwar mehr ❖ weiterlesen ►

Springerstiefel Friede lässt auf Merkel eintreten

12. Mai 2016 WiKa 14

Politopolis: Deutschlands teuerstes Kabarett, jenes unter der Reichskristallkugel zu Berlin residierende Volksvera®schungs-Theater, mit seinen 630 Hauptamtlichen, wird in der laufenden Legislatur noch einige Sonderaufführungen in Sachen Demokratie für den Pöbel anbieten. Anlass für das extravagante Spektakel sind dem Vernehmen nach die sich häufenden Fehlfunktionen der aktuellen Kanzlerdarstellerin, Angela Merkel. Die ❖ weiterlesen ►

Grüne fordern Visafreiheit für alle Afrikaner

28. April 2016 WiKa 17

Afrika➤Zentral: Während die EU (oder doch nur Angela Merkel) an der VISA-Freiheit für alle Türken werkelt, konnte man auf diese Intervention fast schon warten. Immerhin lassen sich da gewisse Züge von Ungleichbehandlung wahrnehmen, sofern die Türkei in dieser Sache bevorzugt werden sollte, wonach alles im Moment aussieht. Sicher, Erdogan konnte ❖ weiterlesen ►

Gleichheitsgrundsatz: Rente jetzt doch mit 84

22. April 2016 WiKa 22

BRDigung: Unser Finanzminister macht sich derzeit ganz große Sorgen um den Fortbestand der Rente in Deutschland. Die leidige Diskussion um die Anpassung des Renteneintrittsalters ist inzwischen eine wiederkehrende Übung nahezu jeder Regierung. Um ein wenig gut Wetter zu machen, wurde dieses Jahr noch einmal seitens der GroKo großzügig die Rente ❖ weiterlesen ►

Immer mehr Deutsche kündigen den Rundfunkstaatsvertrag

18. April 2016 WiKa 25

Deutsch-Absurdistan: Dass die Politiker in Deutschland völlig unfähig sind, daran besteht wahrlich keinerlei Zweifel mehr. In ihrer Not müssen nun immer mehr Deutsche zur Selbsthilfe greifen, um sich von so blödsinnigen Lasten wie den Rundfunkgebühren zu befreien. Abgaben, die ihnen gerade erst durch die missratenen, zumeist längst dem Suff und ❖ weiterlesen ►

Europa atmet auf: Merkel zum Abschuss freigegeben

11. April 2016 WiKa 18

BRDigung: Auch das Ende beginnt wie ein zartes Pflänzchen, klein und unscheinbar kommt es daher. Waren wir bislang der Meinung, dass Angela Merkel über alle Herbizide dieser Welt verfügte, um dieses Pflänzchen für sich persönlich, zuverlässig niederzuhalten, können wir es dennoch bereits in seiner sanften Zartheit in der ein oder ❖ weiterlesen ►

ARD und ZDF könnten rund 400.000 Gebührenverweigerer internieren lassen

5. April 2016 WiKa 21

BRDigung: Die Zahl der Rundfunkgebührenverweigerer steigt täglich aus unterschiedlichsten Gründen. Manche können sich diesen Luxus einfach nicht leisten, andere wiederum wollen diese Propagandaabgabe aus Prinzip nicht entrichten. Seit 2013, dem Jahr, in dem die Rundfunkgebührenerhebung völlig konsumsverdachtsunabhängig auf eine Wohnungsinhaberschaft umgestellt wurde, mehrt sich die Zahl der Zahlungsaussteiger immens. Ein ❖ weiterlesen ►

DGB Sondertribunale sollen AfD-Wähler nach Kräften hängen lassen

4. April 2016 WiKa 14

Wahlen sind kein Wunschkonzert: Wir wissen bereits seit Jahren aus dem Bundestag, dass zu einer einwandfrei funktionierenden Demokratie der Fraktionszwang gehört, nur in dieser Konstellation darf sich das Konstrukt “Ware Demokratie” nennen. Nach demokratischer Tradition werden dort via Verordnung die Meinungen einer kleinen politischen Elite zum Volkswillen umgebeugt. Das so ❖ weiterlesen ►

Sicherheitslücke: RFID-Chip muss unter die Schädeldecke

28. März 2016 WiKa 13

New World Order: Es ist einfach beschämend, zu einem Zeitpunkt, an dem sich der RFID-Chip unter der Haut noch gar nicht flächendeckend durchsetzen konnte, schon über massive Sicherheitsprobleme desselben reden zu müssen. Nun gut, genau genommen ist natürlich der gesamte Planet ein einziges Sicherheitsproblem, welches doch gerade mit diesem RFID-Chip ❖ weiterlesen ►

UN-Willkommenskultur zerfetzt Deutschland

6. März 2016 WiKa 21

Packistan: Das Land des Packs (nach einer Einsicht des Vize-Kanzler und Erzenkel Gabriel) übt seine Selbstzerlegung. Zugegeben, die Überschrift beinhaltet eine gezielte UN-Korrektheit, aber an einem der zahllosen Enden zum Thema “Willkommenskultur” muss man ja mal ansetzen. Das Gegenteil wird in aller Regel mit “un” bezeichnet und so wie es ❖ weiterlesen ►

Sind christliche Kreuze menschenrechtswidrig

2. März 2016 WiKa 19

Heiliger Krieg: Die USA nehmen es mit den Menschenrechten immer sehr genau, wenigstens wenn sie selbige nicht gerade für Ausländer vollständig außer Kraft setzen oder selbige gar mit Waffengewalt für sich und ihre Getreuen irgendwo da draußen erballern müssen. Besonders gut verwahrt behütet werden die Menschenrechte allerdings in Guantanamo. Unser ❖ weiterlesen ►

1 2 3 22