Konflikt entschärft: Russland kommt in die NATO

13. Juli 2016 WiKa 16

Groß Absurdistan: Es ist hinlänglich bekannt, dass die Beziehungen zwischen Russland und der NATO in den letzten Jahren immer schwieriger wurden, zumal Russland seit den 1990er Jahren stets schneller und bedrohlicher an die NATO-Ostflanke heranrückte. Nach DDR Lesart könnte man dazu auch sagen, die NATO überholen, ohne sie zuvor einzuholen. ❖ weiterlesen ►

Eine Billion Dollar nur für den modernisierten Atomtod

9. Juli 2016 WiKa 30

Waschen & Schminken: Wenn man eine Supermacht ist, dann muss man scheinbar auch richtigen Super-Bullshit verzapfen, sonst könnte dieser Status angezweifelt werden. Der Wahnsinn hat seinen Preis und der letzte Dafür aufgerufene Kurs wurde gerade mit 1.000.000.000.000 Dollar bestimmt. Das ist die Größenordnung, die die USA in den kommenden Jahren ❖ weiterlesen ►

Alarmstufe Rot: Russland mitten in NATO-Gebiet

4. Juli 2016 WiKa 29

Königsberger-Kloppe: Viel wurde in den letzten Monaten öffentlich über die Hochrüstung sowie über die Ausweitung der Militärbudgets der NATO-Mitgliedsstaaten referiert. Für weiteres Stirnrunzeln sorgten die Truppenverlegungen ins Baltikum und gemeinsam dort abgehaltene Militärmanöver. Inzwischen scheint die Ursache für den neuen militärischen Aktionismus an der Ostfront ausfindig gemacht worden zu sein, ❖ weiterlesen ►

EZB könnte 6 Billionen Euro für Aufrüstung drucken

27. Juni 2016 WiKa 10

Lebens-Krieg: Wer zu wenig für Aufrüstung und Militarisierung ausgibt, der behält einfach zu viel Geld für soziale aber völlig unproduktive Zwecke übrig. Das ist in der heutigen Zeit völlig kontraproduktiv und Mittelverschwendung erster Güte, nicht zuletzt, weil es der allgemein für notwendig befundenen Umverteilung von unten nach oben grob zuwiderläuft. ❖ weiterlesen ►

Massive Ausweitung der Macht: Russland warnt vor NATO-Aufrüstung

17. Juni 2016 WiKa 10

N-EU-Absurdistan: In der Arktis, im Baltikum und am Schwarzes Meer. Laut Russland rüstet die NATO an den Grenzen zu Russland massiv auf. Darauf müsse man reagieren, warnt der russische Verteidigungsminister Sergei Kuschugetowitsch Schoigu. Nun werden in einer Eil-Aktion vier weitere Bataillone der NATO in Osteuropa stationiert, offenbar sucht die NATO ❖ weiterlesen ►

Guter oder böser Atomkrieg, wer hat die Deutungshoheit

8. März 2016 WiKa 11

Prison-Planet-Earth: Natürlich ist uns allen, nach Beendigung des kalten Krieges längst klar geworden, dass wir gar nicht ohne FeindBILD existieren können. Letzteres ist so essentiell wie das neuste Smartphone, man kann einfach nicht darauf verzichten. Das wissen auch unsere Medien, denn dort könnten keine Horrorgeschichten gesponnen und auch keine Ängste ❖ weiterlesen ►

Defensivwaffen – Deutschlands neuer Exportschlager nach Gabriel Definition

26. Januar 2016 WiKa 18

BRDigung: Darauf muss man erst einmal kommen. Selbstverständlich ist und bleibt Deutschland Exportweltmeister und wird auch künftig in Sachen Kriegswaffen seine Position locker behaupten können. Hier müssen wir nur ein wenig kosmetisch tätig werden und im heute gängigen “Neusprech” die Syntax allgemeinverständlich nachjustieren. So lässt sich heute nicht genau sagen ❖ weiterlesen ►

Dramatischer Geheimdienstbericht klärt Fall von Kundus

30. September 2015 WiKa 4

Islamabloodbad: Der Fall von Kundus gibt allerhand Rätsel auf. Im Vordergrund steht die Frage, ob die Bundeswehr bei ihrer Mission ganz oder teilweise versagt hat. Jetzt ist unser interner Geheimdienst der Sache nachgegangen und, so wie es aussieht, auch fündig geworden. Die erste Vermutung, dass zu viel UN und US ❖ weiterlesen ►

Papst-Spagat: Schöner sterben, weniger Krieg mit mehr Waffen

14. September 2014 WiKa 8

Vati-kann: Krieg ist grundsätzlich eine sehr profitable Angelegenheit, zumindest für jene die ihn planen, befehlen und finanzieren. Daran hat sich im letzten Jahrtausend auch der Vatikan in jeder Hinsicht reichlich beteiligt und entsprechend bereichert. Selbstverständlich unterliegt auch das Geschäftsmodell des Vatikan dem Wandel der Zeit, wie bei jedem modern(d)en Konzern. ❖ weiterlesen ►

Rallye der Waffensysteme nach Syrien, Leo und S-300 Kopf an Kopf

12. Mai 2013 WiKa 6

Damn Ass Kiss: Das Jahr 2013 verspricht ein überaus bombastisches Geschäftsjahr zu werden. Besonders gefragt sind derzeit Raketen, aber auch Panzer und anderes zielführendes Mordgerät steht hoch im Kurs. Damit könnte die Konjunktur des militärisch-industriellen Komplexes enorm belebt werden. Die USA haben zwar Russland gebeten auf die Lieferung ihrer S-300 ❖ weiterlesen ►

Deutsche Waffen laut Merkel für Weltfrieden unverzichtbar

23. Oktober 2012 WiKa 9

Strausberg: Wehrkunde ist ein schwieriges Fach. Dazu muss sich natürlich auch die zweithöchste Instanz im Staate, die Kanzlerin, zu Worte melden. Als Pastorentochter ist sie geradezu berufen sich thematisch zu „Friedens-Hightech-Gerät“ auszulassen. Oftmals hilft eben beten allein nicht so recht, da muss man dann die harten Argumente in Sachen Friedensstiftung ❖ weiterlesen ►