ARD/ZDF erwerben für 8 Milliarden Euro Alleinverwertungsrechte der Bundeswehr

23. Januar 2016 14

Ballerburg: Ungewöhnliche Situationen verlangen nach extraordinären Lösungen! Auf diesen kurzen Nenner ist man geneigt den Kreativwettbewerb rund um die Staats-Gewalt zu bringen. Wir wollen uns aktiv an diesem Wettbewerb beteiligen und konstruktive Vorschläge erarbeiten, die Notsituation für die schwächelnde Bundeswehr zu beheben als auch den Unterhaltungsfaktor fürs dauergeile Volk vor ❖weiterlesen➜

Deutschland für EU-Verbot von Nazionalflaggen

19. Januar 2016 11

BRDigung: Immer wieder kommt es zu unschönen Szenen, wenn Menschen in Deutschland unter lautem Gejohle mit der Nazionalflagge durch die Gegend ziehen. Völlig unabhängig von der eigentlichen Peinlichkeit, derer sich diese Leute offenbar gar nicht bewusst sind, macht es einen unwahrscheinlich schlechten Eindruck in der Welt. Die Fanatiker haben es ❖weiterlesen➜

Merkel: “Terroristen sind die besseren Menschen”

12. Januar 2016 13

Anne Karre: Erwartungsgemäß musste der Islamische Staat (auch Daesh genannt) mal wieder ins Rennen geschickt werden, diesmal in Istanbul. Es war in dieser Form nicht vorhersehbar, weil die Türkei sich bislang sehr IS-freundlich verhielt und für Waffen, Kämpferdurchreise und Nachschub aller Art sorgte. Auch geraubtes Öl war über die Türkei ❖weiterlesen➜

Polen ist offen: EU-Jubiläumseinmarsch zum 77.

9. Januar 2016 6

Wars Zawa: Tatsächlich, Polen ist wieder offen. Diese elenden Spielverderber in Warschau, die sich nicht an die mühevoll aufgestellten Spielregeln aus Brüssel halten wollen, bringen das gesamte EU Kartenhaus bereits jetzt zum Wackeln. Das schreit nach Aktionismus. Man kann die jetzige PISS-Partei und das aus dem Ruder laufende Polen, unter ❖weiterlesen➜

Nordafrikaner, Syrer, Araber und Linke marschieren gegen Nazis

8. Januar 2016 24

Kölle a haalf: Das totale Versagen der Polizei in Köln, beim Schutz der neuen Facharbeiter und Asylanwärter vor den sexuellen Übergriffen deutscher “Nazi-Schlampen“, zeigt nunmehr völlig schonungslos wo Deutschland derzeit noch ernsthafte Defizite zu beklagen hat. Einer der ersten harten Einbürgerungstests für jeden integrationswilligen Flüchtling oder Asylsuchenden, wird demnächst der ❖weiterlesen➜

Ab 2016 Weihnachten primär auf Arabisch

23. Dezember 2015 13

Deutsch Absurdistan: Integration ist eine ausgesprochen anstrengende Aufgabe, die letztlich die gesamte Gesellschaft fordert. Das wissen wir nicht erst seit den PEGIDA-Demonstrationen, die uns belegen, dass wir an allen Fronten reichlich zu tun bekommen werden. Gerade Weihnachten sollte eine optimale Gelegenheit sein den Gedanken der Integration zu vertiefen. Ist es ❖weiterlesen➜

Gotteslästerungsparagraph bleibt Pflichtprogramm in Deutschland

21. Dezember 2015 4

BRDigung: Der Toleranz werden in Deutschland immer engere Grenzen gesetzt. Galt Toleranz lange Zeit als eines der höchsten Güter unserer offenen Gesellschaft, können wir heute mit Stolz verkünden, nicht mehr ganz dicht zu sein. Dies leistet auch der Intoleranz Vorschub, denn aus besagten Gründen, nebst der sich hier massiv ändernden ❖weiterlesen➜

Obamas Kriegsverbrechen, Bomben auf Hilfslieferungen und Krankenhäuser

18. Dezember 2015 8

„Es ist nur schwer vorstellbar, dass sich die Bedingungen in Syrien – wie sie bereits waren – noch einmal hätten verschlechtern können. Aber sie haben sich verschlechtert.“ – Rae McHate, Regionalleiter für die Türkei und Nord-Syrien bei der Hilfsorganisation Torture Corps. Viele westliche Politiker sprechen noch immer von einer Allianz ❖weiterlesen➜

Wenn zwei das Gleiche tun, ist Russland böse

15. Dezember 2015 8

Absurdistan: Wer dem hiesigen Mainstream folgt, ist zunehmend weniger gut beraten. Man sollte keineswegs davon ausgehen, dabei den hochgelobten neutralen Journalismus im Kleide der ebenso verklärten Pressefreiheit vorzufinden. Die Ideologiebrille scheint den Meinungskonzernen schon von ihren Eigentümern fest auf den Meinungsriecher genagelt zu sein. So ist es auch nichts neues, ❖weiterlesen➜

Menschenrechte gehen unspektakulär in Rente

10. Dezember 2015 8

UN-Recht: Heute ist es endlich so weit. Die Menschenrechte gehen regulär in den wohlverdienten Ruhestand. Die Betonung liegt auf regulär, weder frühverrentet noch unter außergewöhnliche Umstände und auch nicht aufgrund einer Suspendierung, alles läuft nach Plan. Sie verabschieden sich aus dieser Welt, weil sie erstens nichts bewirken und zweitens sehr ❖weiterlesen➜

EU-Diktatur zwinkert uns via FRONTEX zu

6. Dezember 2015 10

EUR-OPA: Was zeichnet eine Diktatur aus? Zuvorderst sicherlich, dass das Angebot an Demokratie arg eingeschränkt ist. Natürlich gibt es noch allerhand weitere Add-ons, die eine ausgewachsene Diktatur erst so richtig gemütlich machen. Die Einschränkung der Presse-, Rede- und Meinungsfreiheit können dabei unter Umständen auch die letzten Dinge sein, die abgeschafft ❖weiterlesen➜

Frankreich braucht ganz dringend 200.000 Tote

3. Dezember 2015 19

Bad Irrsinn: Es ist keineswegs grundlos, dass wir relativ überstürzt und schnell eine Entscheidung des Bundestages zum Eintritt in den “Krieg gegen den Terror” benötigen. Bereits am 4. Dezember 2015 soll im Reichstag darüber abgestimmt werden, dass auch wir in Syrien indirekt mit Mord und Totschlag befasst sein dürfen. Der ❖weiterlesen➜

Illegaler Angriffskrieg: Syrien verklagt Europa vor dem IStGH

28. November 2015 9

Damn Asskiss: Erinnern wir uns. Keine Nation, die derzeit Bomben in Syrien abwirft, hat dem Land offiziell den Krieg erklärt. Das ganze Bombardement des Landes ist also zutiefst illegal, allenfalls von Rachegelüsten getrieben, keinesfalls von Recht. Vermutlich stecken noch üblere Absichten dahinter. Syrien erwägt deshalb den beschleunigten Beitritt zum Internationalen ❖weiterlesen➜

1 2 3 15