Sanktionen gegen Syrien zur Sicherung des Flüchtlingsnachschubs

30. Mai 2016 WiKa 11

EUR-OPA: Die aktuell anstehenden Präsidentschaftswahlen in Syrien sind umstritten, deshalb will man dort weiterhin scharf sanktionieren, um von außen, mit extrademokratischen Mitteln, auf eine Veränderung der politischen Landschaft nach Westeinsichten hinzuwirken. Das wird zwar keinen Frieden bringen, aber den Einfluss des Westens signifikant stärken und zu ähnlich idealen Verhältnissen führen, ❖ weiterlesen ►

BAYER will den monetären MonsanTOD sterben

28. Mai 2016 WiKa 6

Giftspritzer: Die offene Übernahmeofferte des deutschen Gift-Riesen BAYER, bezüglich des amerikanischen Giftmischers Monsanto, für beabsichtigte 55 Milliarden Euro, hat sich inzwischen hinlänglich in der Branche herumgesprochen. BAYER will das Ganze aus der leeren Portokasse bezahlen, den größten Teil über Fremdfinanzierungen aufbringen und einen weiteren Teil über eine Kapitalerhöhung schultern. Dennoch ❖ weiterlesen ►

Papst ruft zum heiligen Krieg gegen Ungläubige auf

27. Mai 2016 WiKa 7

Bon Bonn: Wir schreiben aktuell das Jahr 2016, die friedlichste Religion dieser Welt schreibt gerade mal das Jahr 1437 und hängt damit auch faktisch rund 579 Jahre hinterher. Mit Bezug auf die jüdische Zeitrechnung haben wir da allerdings ein vergleichbares Problem, denn die sind schon im Jahr 5776 angekommen, weil ❖ weiterlesen ►

GEW will Lehrer zu Hetz-Pädagogen umformen

25. Mai 2016 WiKa 21

Deutsch-Absurdistan: Man mag vortrefflich darüber streiten welche Qualitäten die AfD nun hat oder auch nicht, man kann sie mögen oder es auch bleiben lasen. Dennoch sollte man es nicht versäumen, sich ebenso Gedanken darüber zu machen, ob und inwieweit die aktuell angesagte Jagd (fast schon Hetze) gegen diese Partei nicht ❖ weiterlesen ►

US-Waffen für Völkerverständigung mit Vietnam

25. Mai 2016 WiKa 8

Ha-Noi: Oder doch? Zwar klemmt es noch beträchtlich bei den Menschenrechten in Vietnam, da aber die Chinesen in Schussweite herumlaufen, ist es inzwischen eine Selbstverständlichkeit, dass die USA ihre Waffen auch in der Region (unmittelbar an der Grenze Chinas) präsent haben möchten. Noch viel lieber natürlich, wenn es auch noch ❖ weiterlesen ►

Gemeinsam Bellen – Österreichs grüner Lübke

24. Mai 2016 WiKa 8

Wiener Würstchen: Es ist immer wieder herzerfrischend mit anzusehen wie sich Österreich in vielen Lebensbereichen an Deutschland zu orientieren sucht … sofern mal gerade nichts aus Braunau zu uns dolchstößt. Nun haben die Ösis allerdings auch noch die Unverfrorenheit besessen, sich in einer direkten Wahl einen neuen Präsidenten zu gönnen. ❖ weiterlesen ►

Russen schuld am Absturz des EgyptAir-Flieger

22. Mai 2016 WiKa 12

Mehr-Mittel: Die Spekulationen zum Niedergang des EgyptAir Airbus im Mittelmeer schießen ins Kraut, obgleich es dort nur Salzwasser gibt. Die ägyptischen Muslimbrüder sollen schon vor Jahren diese Maschine mit bösen und bedrohlichen Parolen beschmiert haben, diese böse Terrorbrut. Auch die Anzahl der 66 Opfer, die initial mal 69 betragen haben ❖ weiterlesen ►

Niemand wirds: Kanzlerfrage bei SPD bereits geklärt

21. Mai 2016 WiKa 4

Arbeiterverräter: Der kleine dicke Siggi (liebevoll parteiintern auch Babe genannt) wollte sich ja vor kurzem noch ganz galant aus der Affäre ziehen, indem er das Partei-Volk über den Kanzlerkandidaten für die kommende, närrische Polit-Session ab 2017 entscheiden lassen wollte. Da haben ihm potentielle Kollegen schon mal ein „P“ davor gemacht, ❖ weiterlesen ►

ESC 2017 im Donbass unter NATO-Schirmherrschaft

21. Mai 2016 WiKa 4

Para-Neujahr: Öffentliches Jammern auf höchstem Niveau war bislang eine unbestrittene Domäne politischer Parteien, soweit es um das Wehklagen der Volksvertreter über das ewig nörgelnde Volk ging. Seit dem ESC 2016 kommt Bewegung in die Szene. Jetzt geht es aufs Ganze beim Hohelied des Klagens, umgangssprachlich auch als “Jammern auf hohem ❖ weiterlesen ►

EZB ist und bleibt größtes unreguliertes EU-Casino

19. Mai 2016 WiKa 6

Bankfurt: Spielbanken und Casinos erfreuen sich seit ihrer Erfindung großer Beliebtheit. Zumeist bei Menschen, die sich das entweder leisten können oder aber aus Gründen der Sucht, sofern sie dieser Spielart erlegen sind. Spielbanken gelten vermeintlich als besonders intensiv vom Gesetzgeber kontrolliert, reguliert und hoch besteuert. Schließlich soll das Vergnügen seinen ❖ weiterlesen ►

Herbizid, Pestizid, Genozid: Glyphosat muss genehmigt werden

19. Mai 2016 WiKa 11

Crux du Bruxxels: Es ist ein hartes Los mit den ungehorsamen Volksvertretern auf EU-Ebene, die, statt ihre Völker zu schützen, selbige ruchlos gegen Bares (jeder Vernunft), dem offenen Genozid durch hochgiftige Spritzmittel ausliefern, zwecks Sicherung von Konzern-Profiten. Genau darum geht am Ende der Streit und es ist mehr als nur ❖ weiterlesen ►

Terrorgefahr: Deutschland liefert mehr Daten an USA

18. Mai 2016 WiKa 7

Im Antiterrorkampf verstärken Deutschland und die USA ihre Einweg-Kooperation. Künftig sollen noch weit mehr Daten über gefährliche Islamisten und ihre Reisebewegungen an die USA geliefert werden. Analog zur Preisgabe aller Zahlungsströme europäischer Bürger an die USA (siehe SWIFT), will man auch bezüglich der Terrorabwehr künftig enger zusammenarbeiten. Die Kooperation im ❖ weiterlesen ►

USA ganz präsidial: Giftgas Hillary gegen Teenie Fucker Trump

12. Mai 2016 WiKa 13

Waschen-Schminken: Wann immer in den USA Präsidentschaftswahlen anstehen, sind die Begleiterscheinungen höchst unterschiedlich bis merkwürdig und richten sich ganz nach den Bewerbern. In früheren Zeiten konnte man den Endspurt solcher Wahlen meist anhand der sogenannten Hinrichtungsrate sehr schnell identifizieren. Es gehörte zum guten Ton, insbesondere in republikanischen Staaten, zu diesem ❖ weiterlesen ►

Springerstiefel Friede lässt auf Merkel eintreten

12. Mai 2016 WiKa 13

Politopolis: Deutschlands teuerstes Kabarett, jenes unter der Reichskristallkugel zu Berlin residierende Volksvera®schungs-Theater, mit seinen 630 Hauptamtlichen, wird in der laufenden Legislatur noch einige Sonderaufführungen in Sachen Demokratie für den Pöbel anbieten. Anlass für das extravagante Spektakel sind dem Vernehmen nach die sich häufenden Fehlfunktionen der aktuellen Kanzlerdarstellerin, Angela Merkel. Die ❖ weiterlesen ►

1 2 3 4 5 6 79