Die Machtergreifung der SPD-Altkader, Erstakung der Demokratur

13. Dezember 2013 9

BRDigung: Die SPD will mit Macht an die Macht. Besser gesagt der Altkader will es, nach dem Motto: „Einmal noch mitregieren, koste es was es wolle!”. Der SPD Nachwuchs hatte sich ja bereits deutlich gegen eine große Koalition ausgesprochen, aber wen interessiert schon das Geschrei aus Partei-Kindergarten. Kurz vor der ❖weiterlesen➜

Fidel Castro sagt spontan Teilnahme an Obamas Beerdigung zu

11. Dezember 2013 9

+++EIMELDUNG+++ Kuba ganz fidel: Fast zu Tode Tränen gerührt, soll Fidel Castro nach dem brüderlichen Handschlag seines Bruders Raúl, mit dem amerikanischen Präsidentendarsteller Barack Obama, spontan seine Teilnahme an dessen Beerdigung zugesagt haben. Nach inoffiziellen Angaben aus Kreisen der kubanischen Staatslenkung muss Fidel die südafrikanische Freiheits-Ikonen-Gedenk-Veranstaltung mit Handschlag derart bewegt ❖weiterlesen➜

Peinlich berührt, Obama schüttelt Castro versehentlich die Hand

11. Dezember 2013 6

Oh Pardon: Was war denn das? Tatsächlich nur versehentlich die Hand geschüttelt? Hat da irgendeiner von Obamas Sicherheitsleuten gepennt? Warum konnte der alte Castro nicht ausgeblendet werden? Oder war das durchaus freundschaftlich anmutende Händeschütteln zwischen Raúl Castro und Barack Obama womöglich doch minutiös geplant? Ein abgekartetes Spiel um die Welt ❖weiterlesen➜

Mega-Pleite, USA und Konsorten verlassen Afghanistan als Loser

8. Dezember 2013 10

Kabul/Teheran: Nun waren sie schon über ein Jahrzehnt im Krieg, angeblich gegen den Terror, vermutlich ging es aber doch mehr um Geld, Einfluss und Rohstoffe. Neben den USA fanden sich viele weitere willige Streiter, die Afghanistan gerne auf die Seite der vermeintlichen „Moderne“ gebombt hätten. Der ganze Akt war auch ❖weiterlesen➜

Was ist denn nur mit dem Kommunismus los

7. Dezember 2013 31

Viele verwechseln ihn mit Real-Sozialismus oder “Komm und iss Mus“. Kommunismus ist ein zu großes Wort für die bisher real existenten Sozialismen, denn die klassenlose Gesellschaft war noch nirgends entstanden. Es waren allenfalls Vorstufen in die Richtung des Absterbens des Staates und der vollen Ausbildung einer egalitären Gesellschaft, in der ❖weiterlesen➜

Politbüro der CPDSU lässt Fraktionsstimmvieh des Bundestages in sträflicher Weise zappeln

5. Dezember 2013 7

Neues Deutschland: Sie scharren mit den Hufen, sie wollen schaffen, doch niemand lässt sie an die Arbeit. Bei der letzten großen Scheinwahl in Deutschland wurden 631 Bundestagsabgeordnete ins neue Parlament gewählt, die Besetzung für die 18. Legislaturperiode. 584 der gewählten Hochleistungs-Diätierer erhalten ihre fetten Diäten derzeit fürs Nichtstun. Ihre obligaten ❖weiterlesen➜

Droht Kroatien Rauswurf aus der EU wegen Homo-Ehe-Versagens

2. Dezember 2013 6

Balkanesien: Die Unterschrift zum Beitrittsvertrag zur EU ist noch nicht trocken, da hat sich Kroatien schon fast wieder rausgeschossen aus der EU. Seit dem 1. Juli 2013 Mitglied in diesem elitären Verein, jetzt der erste Patzer. Immerhin gut 4 Millionen Kroaten machen derzeit die EU ganz nervös, ein Ding der ❖weiterlesen➜

42 Millionen tote Amerikaner nach Erntedank-Konsum-Massaker am schwarzen Freitag

1. Dezember 2013 14

Land der Hirn†o†en: Grauenvolle Szenen spielten sich ab. Schwerverletzte, Verkrüppelte, Leichen auf allen Wegen. Trotz des Einsatzes der Sicherheitskräfte, der Nationalgarde, der Polizei und aller verfügbaren Rettungskräfte war die Katastrophe einfach nicht in den Griff zu bekommen. Noch nie dagewesenes Elend brach sich am diesjährigen „Black Friday”, der legendären Verkaufs-Horror-Show ❖weiterlesen➜

Hunde wichtiger als Hartz-IV-Bezieher, Deutschland setzt Prioritäten

30. November 2013 39

BRDigung: Deutschland ist und bleibt ein Paradies für Hunde, ganz anders als manch ein asiatisches Land, wo die Vierbeiner vorzugsweise schnell mal in die Pfanne gehauen werden. Letzteres passiert in Deutschland eher mit den Hartz-IV-Beziehern, natürlich nur im übertragenen Sinne. Harter Tobak? Nein! Tägliche Praxis! Und „die Deutschen“ (als Beschreibung ❖weiterlesen➜

Deutsche an die Front, endlich geht wieder Krieg von Deutschland aus

28. November 2013 6

Die Süddeutsche Zeitung hat zusammen mit dem Norddeutschen Rundfunk aufgedeckt, wie konkret das läuft: Deutschland befindet sich im Krieg. Und im Konflikt mit seinem eigenen Grundgesetz. Mit der Charta der Vereinten Nationen, Völkerrecht und Menschenrechten. In Afrika, in Afghanistan, in Pakistan, überall werden in blutiger Serie gezielt Menschenleben ausgelöscht, kommandiert ❖weiterlesen➜

47.700 Genossen, oder ein paar mehr, voten Deutschland ins Nirvana

27. November 2013 17

Deutsch-Absurdistan: Deutschland blüht schon lange nicht mehr. Demächst aber blüht ihm womöglich weiteres großes Ungemach. Einmal mehr bekommen die Bürgerinnen und Bürger die wahre hässliche Fratze der Demokratie zu sehen. Diesmal dürfen sich wieder einmal die Genossen der SPD diese aufsetzen, um damit die Menschen in Deutschland zu erschrecken. Spricht ❖weiterlesen➜

Große Koalition der Lohndrücker, Mindestlohn nur für Besserverdiener

26. November 2013 15

BRDigung: Der Berg kreißte und gebar (nichtmal) eine Maus. So lässt sich das bisherige Zwischenergebnis der Koalitionsverhandlungen trefflich zusammenfassen. Die vollmundigen Wahlversprechungen, vermeintlich arbeitnehmerfreundlicher Parteien, wie sie noch vor der Bundestagswahl rausposaunt wurden, zerbröseln nach und nach in gewohnter Manier zu Staub. Jetzt sickerte ein Arbeitspapier durch, welches einen relativ ❖weiterlesen➜

1 33 34 35 36 37 70