EU will syrisches Öl direkt von al-Qaida kaufen

3. Mai 2013 WiKa 3

Damn Ass Kiss: Gemeinsam mit dem guten Flügel von al-Qaida macht man enorme Fortschritte in Syrien, um dort die Machstrukturen endlich gemäß der eigenen Interessenlagen zu modifizieren. Dazu hat die EU jetzt das Embargo gegen Syrien gelockert. Um dies richtig zu verstehen, nicht gegenüber dem offiziellen Syrien, sondern gegenüber al-Qaida, ❖ weiterlesen ►

USA drohen offen mit Krieg, Iran mutmaßlich Schuld an Ebbe und Flut

14. Oktober 2012 WiKa 4

Arme Erika: In den letzten Tagen wollen die USA unzählige Beweise dafür gesammelt haben, dass die iranische Regierung hinter den Hacker-Attacken auf die amerikanische Wirtschaft steckt. Allein dies würde bereits eine sofortige militärische Vergeltungsaktion rechtfertigen, wenn die Iraner schon mit ihrer Atombombe nicht vorankämen, um endlich einen Befreiungsgrund zu haben. ❖ weiterlesen ►

Das 9/11 Muster, Doppelattacke auf Israel, Iran wars

13. Februar 2012 WiKa 9

C’est la Vie (israelisch: Tel Aviv): In Georgien und Indien gehen gegen Israel gerichtete Sprengsätze in die Luft, einer nicht wirklich. Die Reaktion aus Israel konnte schneller nicht kommen. Die betroffenen Fahrzeuge waren noch brandheiß, die Spurensicherung nicht einmal angerückt, da wusste der israelische Premier Benjamin Netanjahu schon eine Stunde ❖ weiterlesen ►

Saudi-Arabien will Öl in Schweizer Franken handeln

29. Januar 2012 WiKa 3

Jetzt noch Dollar: Uns ging eine Meldung der saudiarabischen Nachrichtenagentur „Saudi Press Agency“ trotz ihrer Kurzlebigkeit nicht durch die Lappen. Die Nachricht sorgte nicht nur für einen sofortigen Alarm bei uns, nein auch in Amerika schlugen sofort die schrillsten Alarmbimmeln der Nation, wie vom Donner gerührt, an. Hintergrund er alarmierenden ❖ weiterlesen ►

Straße von Hormus wird vierspurig

28. Januar 2012 WiKa 4

Arme Erika / Persisch Golfen: Viel Geschrei um den Verkehr in der Straße von Hormus. Kommt es jetzt zu einer anständigen Straßenschlägerei? Wenn man den aufgemotzten Weltpolizisten dort jetzt Streife marschieren sieht, dann darf man annehmen dass die Keilerei nicht mehr weit weg ist. Da braucht es schon kreative Lösungen ❖ weiterlesen ►

NATO bittet um Spenden für Libyenfeldzug

16. Juni 2011 WiKa 3

New-Deal: Das Angriffsbündnis (auch NATO-Pack genannt) gerät in Schwierigkeiten weil ihm bei seinem neuerlichen Kriegseinsatz in Nordafrika die Munition ausgeht. Offenbar war man in den ersten Tagen ein wenig zu freigiebig bei der Verteilung der Explosivstoffe, dass nunmehr Mangel daran herrscht, wie der Spiegel-Online an dieser Stelle zu berichten weiß. ❖ weiterlesen ►

Libyenkonflikt beendet, Obama und Gaddafi einigen sich

1. April 2011 WiKa 2

Lampe-D-USA: Mit einem Schlag ging alles schneller als erwartet. Im Club der Freunde des Erdöls und der Wasserreserven hat man sich geeinigt. Wie aus diplomatischen Kreisen verlautete, sei in trilateralen Geheimgesprächen zwischen den USA, Italien und Libyen dieser historische Kompromiss errungen worden. Einzelheiten dazu durfte der Busenfreund der beiden übrigen ❖ weiterlesen ►

Libyen, der 58 Billionen € Wasser-Krieg

30. März 2011 WiKa 5

Wunderland: Nein, selbstverständlich geht es nicht um wirtschaftliche Interessen. Es geht nur um Menschenrechte, Freiheit und Demokratie für 6 Millionen Wüstenbewohner in Nordafrika. Wer anderes behauptet ist selbstverständlich ein Verschwörungstheoretiker und negiert die ehrlichen und gutmenschlichen Absichten die man mit dem Bombardement von Gaddafi verbindet. Schließlich ist er inzwischen nicht ❖ weiterlesen ►

Türkei fliegt bei der NATO raus

22. März 2011 WiKa 7

An Karre / Parisst: Nachdem die Türkei sich in der NATO zu blöd anstellt und bei dem UN-sanktionierten Mordsgeschäft der übrigen Mitgliedsstaaten in Nordafrika nicht so recht mitspielen will, droht dem Land jetzt der Rausschmiss aus dem Rudel, weil die Handlungsfähigkeit der besagten Vereinigung eingedenk der Verweigerungshaltung gefährdet ist. Hintergrund ❖ weiterlesen ►

UN vollstreckt gegen Gaddafi und warnt andere Völker

18. März 2011 WiKa 10

New Deal: Mit fünf Enthaltungen hat der Unsicherheitsrat beschlossen dem UN-bequemen Herrscher Gaddafi an der zentralen Pumpe der nordafrikanischen Ölquellen den Garaus zu machen. Selbstverständlich diene dieser humanitäre Einsatz nur der Sicherung der dort lebenden Aufständischen, die man in anders gelagerten Fällen, beispielsweise in Afghanistan, seit Jahren mit militärischen Mitteln ❖ weiterlesen ►

E10 im Tank und mit Getreide heizen

9. März 2011 WiKa 7

Boom Town: Selbstverständlich sind wir hierzulande umweltbewusst, ökologisch un(d)sozial. So etwas lassen wir uns schließlich eine ganze Menge kosten, denn wir wissen schon seit Jahrhunderten von der Kirche, dass ein reines Gewissen nicht zum Nulltarif zu haben ist, sondern nur über schmerzliche Zäsuren im Portemonnaie erreicht werden kann. Andernfalls gäbe ❖ weiterlesen ►

Konflikt zwischen USA und Kuba eskaliert

19. Juli 2010 WiKa 0

Kuba-Libre: Nachdem US-amerikanische Aufklärungseinheiten die mobilen Treibstofflager der Kubaner ausfindig gemacht haben, droht nunmehr auch dort ein heftiger Streit zu entbrennen. In einer seiner letzten Pressemitteilungen hatte Fidel Castro die USA nicht nur davor gewarnt den Iran zu überfallen, was offenbar schon beschlossene Sache sei, sondern auch angekündigt, dass man ❖ weiterlesen ►

Israel und die Umsiedlung mit BP

18. Juli 2010 WiKa 1

Utopia: Langsam aber sicher werden die Israelis müde, sich fortwährend als Fremde in einer Region zu behaupten die ihnen feindlich gesonnen ist, was immer wieder dazu führt, dass sie sich mit Waffengewalt gegen Frauen, Kinder, Greise und vielen weiteren Subjekten zur Wehr setzen müssen die ihnen nach eigenem Bekunden nicht ❖ weiterlesen ►

Wende bei der Ölpest im Golf?

9. Juli 2010 WiKa 0

USA: Bis dato gibt es viel Geheimniskrämerei um die Ölpest im Golf von Mexiko. Journalisten dürfen nur mit Sondergenehmigung ins Krisengebiet und wenn, dann gibt es immer nur kleinere, harmlose Dinge zu bestaunen, damit die Öffentlichkeit nicht verunsichert wird. Unautorisierte Berichterstattung und Fotoshooting kann mit bis zu 40.000 Dollar Geldstrafe ❖ weiterlesen ►

Irankrieg beginnt

24. Juni 2010 WiKa 2

USA•Israel•Iran — Der Irankrieg beginnt! Der Aufmarsch im persischen Golf begann ja bereits vor Wochen. Jetzt hat Israel Kontingente und Material nach Saudi-Arabien verlegt und auch an der Norwestflanke des Iran brodelt es. Nachdem sich dort zuviele amerikanische und wohl auch israelische Militärs in Aserbaidschan eingefunden haben. ❖ weiterlesen ►