Tschüs, Bin Laden – dreimal tot hält besser

4. Mai 2016 1

Bankfurt: Zur Einstimmung sollte man vielleicht wissen, dass Osama bin Laden nach Angaben pakistanischer Geheimdienste bereits im Jahre 2002 verstarb, weil er in seiner Höhle von Tora Bora wohl kein Dialysegerät zur Verfügung hatte. Das ließen die Amerikaner aber so nicht gelten, denn sie mussten aus verständlichen Gründen noch Rache ❖ weiterlesen ►

Merkel und Erdogan einig: Europa wird türkisch und nicht arabisch

24. April 2016 9

Eurabsurdistan: Die Flüchtlingskrise spaltet nicht nur die Deutschen. Ganz Europa ringt derzeit verzweifelt mit sich selbst, ob man sich nicht doch besser schon im Vorfeld des gerade erst richtig beginnenden Dramas gegenseitig erschlagen sollte oder doch besser darauf warten möchte, dass externe Kräfte das irgendwann besorgen. Zur Belebung des Flüchtlingstourismus ❖ weiterlesen ►

EU will Sommerzeit-Verweigerern an die Wäsche

17. April 2016 8

B-Rüssel: Kaum klingt die Staatsaffäre um orientalische Penislängen und -gerüche minimal ab, da sorgt die EU für den nächsten Aufreger. Wie geheimdienstliche Ermittlungen nunmehr ergeben haben, gibt es eine sehr große Zahl von Sommerzeit-Verweigerern, die innerhalb der EU, gänzlich ohne Genehmigung und unter Auslassung der seitens der EU verordneten Sommerzeit, ❖ weiterlesen ►

Gute und böse Atombomben – die originellsten sind deutsch

13. April 2016 9

Bombas-Tisch: Immer wieder hören wir vom großen Segen der Atombombe und dem friedensstiftenden Charakter dieses Monster- und Megatodes, auf den keine Supermacht dieser Welt verzichten kann. Es ist höchste Zeit ein wenig hinzuzulernen. Die wenigsten Menschen wissen, dass es gute und böse Atombomben gibt. Das ist auch nicht weiter schlimm, ❖ weiterlesen ►

EU zerschlägt Niederlande wegen erwiesenem Demokratie Missbrauch

7. April 2016 12

Den Haagelt jetzt was: Dieses undemokratische Verhalten muss sich die EU von den Niederländern nicht bieten lassen. Dort hatten Nazis ein neues Gesetz dazu missbraucht, das bereits bestehende Gesetz zum Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine per Referendum auszuhebeln. Die Ergebnisse dieser Niedertracht liegen inzwischen vor, bei einer Wahlbeteiligung von ❖ weiterlesen ►

ARD und ZDF könnten rund 400.000 Gebührenverweigerer internieren lassen

5. April 2016 21

BRDigung: Die Zahl der Rundfunkgebührenverweigerer steigt täglich aus unterschiedlichsten Gründen. Manche können sich diesen Luxus einfach nicht leisten, andere wiederum wollen diese Propagandaabgabe aus Prinzip nicht entrichten. Seit 2013, dem Jahr, in dem die Rundfunkgebührenerhebung völlig konsumsverdachtsunabhängig auf eine Wohnungsinhaberschaft umgestellt wurde, mehrt sich die Zahl der Zahlungsaussteiger immens. Ein ❖ weiterlesen ►

Diplomatische Eskalation: Merkel bekommt Einreiseverbot für Türkei

1. April 2016 8

Anne Karre: Die Produzenten der diplomatischen Verwicklung zwischen Deutschland und der Türkei, die ungeliebten Extra 3 Redakteure, leben immer noch völlig unbehelligt von Geheimdiensten oder anderweitigen Repressionen durch den türkischen Präsidenten Erdoğan. Weil sich Merkel aber in dieser Angelegenheit nicht äußert und somit dem Erdogan eiskalt die Gefolgschaft verweigert, kann ❖ weiterlesen ►

Diktatur der Freiheit mit allen Mitteln beenden

31. März 2016 14

Deutsch-Absurdistan: Immer mehr Menschen fürchten sich offenbar vor der Freiheit. Schließlich bedeutet Freiheit alles mögliche selbst organisieren zu müssen. Das ist beschwerlich, erfordert angestrengtes Denken und endet aufgrund krasser Fehlentscheidungen oftmals auch noch in einem Fiasko. Wer sehnt sich also nicht zurück zur allwissenden “Mama“, die stets genau wusste was für ❖ weiterlesen ►

Merkel als Urmutter der neuen europäischen Demontage-Politik

29. März 2016 10

BRDigung: Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass Angela Merkel den weltweiten Politikstil, insbesondere den der EU, zu Beginn des dritten Jahrtausends entscheidend prägen wird. Keiner anderen Politikerin, auch keinem männlichen Politiker-Kollegen, ist es in Friedenszeiten auch nur ansatzweise gelungen in Europa mit so wenig Worten die Situation so entscheidend zu ❖ weiterlesen ►

Zeitumstellung als Gesinnungs- und Loyalitätstest der EU

28. März 2016 2

EUR-OPA: Viele Menschen rätseln bereits seit einigen Jahren warum wir diese dusselige Zeitumstellung in Europa noch immer so klaglos mitmachen. Ist doch längst zweifelsfrei nachgewiesen, dass der volkswirtschaftliche Schaden, verursacht durch den Zeitumstellungsaufwand, um einiges größer ist als der einstmals versprochene Nutzen aus dieser Maßnahme zur angeblichen Energieeinsparung. Zu letzterem ❖ weiterlesen ►

Europa kann auf den Terror nicht verzichten

23. März 2016 16

Bad Ballerburg: Man muss die Faktenlage einfach mal ganz nüchtern und wertfrei betrachten, dann erschließt sich jedem Betrachter sehr schnell, warum Europa in dieser schweren Zeit gar nicht ohne Terror auskommen kann. Sicher ist Terror nicht schön und bedeutet auch allerhand Leid und Opfer, aber sicherlich heiligt der Zweck am ❖ weiterlesen ►

Kriminalität verlangt nach EU-Verdienstkreuz

21. März 2016 8

EUR-OPA: Man sagt, dass die erfundenen Geschichten viel schöner sind als die realen Ereignisse. Wenn allerdings die Realität die Phantasie und selbst noch das geltende Recht überholt, dann ist das schon mal europäische Verdienstkreuzchen wert. Wenn wir jetzt alle gemeinschaftlich und massiv Gesetzesverstöße nicht nur gutheißen sondern auch selber noch promoten ❖ weiterlesen ►

GEZ-Propagandaabgabe demnächst auch auf Obst und Gemüse

18. März 2016 16

Die Politiker der All-Parteien-Koalition können sich einmal mehr auf die Schenkel klopfen, es war wieder ein guter Tag vor Gericht. Niemand wird Ihnen Ihr Propagandaspielzeug mehr streitig machen dürfen. Weiterhin können Sie über die öffentlich-rechtlichen Sender die Volksmeinung nach ihren Vorstellungen modulieren. Nicht ohne Grund besetzen Parteipolitiker die obersten Positionen ❖ weiterlesen ►

UN-Willkommenskultur zerfetzt Deutschland

6. März 2016 21

Packistan: Das Land des Packs (nach einer Einsicht des Vize-Kanzler und Erzenkel Gabriel) übt seine Selbstzerlegung. Zugegeben, die Überschrift beinhaltet eine gezielte UN-Korrektheit, aber an einem der zahllosen Enden zum Thema “Willkommenskultur” muss man ja mal ansetzen. Das Gegenteil wird in aller Regel mit “un” bezeichnet und so wie es ❖ weiterlesen ►

1 2 3 18