Verhandeln Merkel und Erdoğan über Republikflucht-Paragraphen

21. Juli 2016 WiKa 11

Deutsch Absurdistan: Die künstlich von der Kanzlerin angefachte Flüchtlingsphobie erklimmt neue Höhen in Deutsch€land, da entsteht alsbald wieder Handlungsbedarf. Parallel dazu, ist der türkische Despot, Recep Tayyip Erdoğan offenbar einer übermächtigen Angst vor Ressourcen-Flucht erlegen. Er sorgt sich sehr um die türkischen Akademiker, dass sein Humankapital möglicherweise mir nichts, dir ❖ weiterlesen ►

Medieninfarkt: Merkel-Pups gegen Weltfrieden

18. Juli 2016 WiKa 20

Kie-view: Was ist wirklich wichtig? Dieser Frage kann man anhand der Überschrift wunderbar nachspüren. Auch das Ergebnis darf man getrost vorwegnehmen, ohne sich disqualifizieren zu müssen: Der Merkel-Pups kommt dem Sinn des Lebens offenbar am Nächsten. Zu genau diesem Schluss kommt man zumindest dann, wenn man den großen Medien folgt, ❖ weiterlesen ►

Abgewrackt: Merkels letzten Monate als Kanzlerin

12. Juli 2016 WiKa 13

BRDigung: Für gewöhnlich gilt noch immer die urdeutsche Weisheit: “Totgesagte leben länger“. Sicher, bislang ist die Kanzlerin auch noch nicht totgesagt, aber die Stimmen in diese Richtung mehren sich merkelig. Irgendwie will die altbekannte Dissonanz in der Flüchtlingspolitik, zwischen der Wählerwahrnehmung und der Merkel’schen Realpolitik einfach nicht verschwinden. Jetzt kommen ❖ weiterlesen ►

Merkel entschuldigt sich für Fußball-EM-Titel 2016

6. Juli 2016 WiKa 7

Bad Ballerburg: Noch bevor es soweit ist, werden die Deutschen medial erst einmal auf das erforderliche Maß an Kleinheit zurechtgestutzt, um ja nicht wegen des drohenden Meistertitels dem Übermut zu verfallen. Muss man denn als Deutschland dem Europa schon wieder so eine Schmach zufügen? Mit etwas Glück kann man den ❖ weiterlesen ►

Plant Merkel Umerziehungslager für ihre Gegner

1. Juni 2016 WiKa 9

BRDigung: Merkels Kritiker werden zahlreicher und lauter. Das wird ihrer Impertinenz auf Dauer massive Probleme bereiten. Sie zeigt sich teilweise schon recht genervt. Letzteres bedeutet nichts anderes, als dass Angela Merkel gezwungen sein wird hier gegenzusteuern, um weiterhin am Ruder zu bleiben. Es ist nicht hinzunehmen, dass die Große Koalition ❖ weiterlesen ►

Springerstiefel Friede lässt auf Merkel eintreten

12. Mai 2016 WiKa 13

Politopolis: Deutschlands teuerstes Kabarett, jenes unter der Reichskristallkugel zu Berlin residierende Volksvera®schungs-Theater, mit seinen 630 Hauptamtlichen, wird in der laufenden Legislatur noch einige Sonderaufführungen in Sachen Demokratie für den Pöbel anbieten. Anlass für das extravagante Spektakel sind dem Vernehmen nach die sich häufenden Fehlfunktionen der aktuellen Kanzlerdarstellerin, Angela Merkel. Die ❖ weiterlesen ►

Merkel im Wahn: Flüchtlingselend ist gut für die Wirtschaft

8. Mai 2016 WiKa 16

Deutsch-Absurdistan: Die Bundeskanzlerin Angela Merkel, im Elfenbeinturm des Kanzleramtes zu Berlin residierend, erliegt immer offenkundiger ihren solitären Wahnvorstellungen und niemand kann die Regentin aktuell bremsen, nicht einmal die CSU. Das Flüchtlingselend jetzt auch noch in geschmacklosester Weise mit Wirtschaftswachstum, Umsatz und Prosperität  in Verbindung bringen zu wollen, schlägt dem Fass ❖ weiterlesen ►

Merkel und Obama treten gemeinsam ab

26. April 2016 WiKa 11

Politsumpf: Merkel und Obama eint derzeit nicht nur ihre innigliche Freundschaft (da ist die “Ware” liebe ausgebrochen), sondern auch ihr fast zeitgleiches (Dienst)Ende. Womöglich wird Obama sogar noch länger im Amt bleiben als Merkel, denn die Nachfolgerin der Bundeskanzlerin muss noch mit dem Kanzlerbonus ausgerüstet werden, damit die CDU in ❖ weiterlesen ►

Merkel und Erdogan einig: Europa wird türkisch und nicht arabisch

24. April 2016 WiKa 8

Eurabsurdistan: Die Flüchtlingskrise spaltet nicht nur die Deutschen. Ganz Europa ringt derzeit verzweifelt mit sich selbst, ob man sich nicht doch besser schon im Vorfeld des gerade erst richtig beginnenden Dramas gegenseitig erschlagen sollte oder doch besser darauf warten möchte, dass externe Kräfte das irgendwann besorgen. Zur Belebung des Flüchtlingstourismus ❖ weiterlesen ►

Merkels Staatsaffäre mit Erdogans Problem-Gemäch und der enthüllenden AfD

15. April 2016 WiKa 20

Anne-Karre: Ab heute ist es amtlich. Jetzt wird sich nach der offiziellen Genehmigung durch die Bundes-Merkel, die Staatsanwaltschaft mit der Penislänge, den Gerüchen desselben und den Sexualpraktiken des türkischen Präsidenten Erdogan auseinandersetzen müssen. Merkel selbst hat es so entschieden, dass diese detaillierteren Untersuchungen auf Wunsch des türkischen Präsidenten hier in ❖ weiterlesen ►

Jan Böhmermann wird an die Türkei ausgeliefert

12. April 2016 WiKa 7

Anne Karre: Das gutmenschliche Hin und Her bezüglich des virtuellen wie unlauteren Griffs nach Recep Tayyip Erdoğan Weichteilen muss nun endlich ein Ende haben. Die Zahl der Nachahmungstäter und der sich solidarisieren Möchtegern-Künstler läuft hier sonst völlig aus dem Ruder und unser bester Freund Erdoğan könnte gar noch des Restes ❖ weiterlesen ►

Europa atmet auf: Merkel zum Abschuss freigegeben

11. April 2016 WiKa 18

BRDigung: Auch das Ende beginnt wie ein zartes Pflänzchen, klein und unscheinbar kommt es daher. Waren wir bislang der Meinung, dass Angela Merkel über alle Herbizide dieser Welt verfügte, um dieses Pflänzchen für sich persönlich, zuverlässig niederzuhalten, können wir es dennoch bereits in seiner sanften Zartheit in der ein oder ❖ weiterlesen ►

Plant Merkel Asyl für panamaische Fluchtfirmen

6. April 2016 WiKa 10

Deutsch-Absurdistan: Angela Merkel ist nicht nur die Kanzlerin der Herzen von allen Nicht-Deutschen, nein, unter ihrer Regentschaft hat die Diskriminierung generell keine Chance mehr. So sollen künftig nicht nur natürliche Personen Asylanträge in Deutschland stellen können, sondern gerade nach dem Skandal in Panama, auch auf der SteuerFlucht befindliche juristische Personen. ❖ weiterlesen ►

Diplomatische Eskalation: Merkel bekommt Einreiseverbot für Türkei

1. April 2016 WiKa 8

Anne Karre: Die Produzenten der diplomatischen Verwicklung zwischen Deutschland und der Türkei, die ungeliebten Extra 3 Redakteure, leben immer noch völlig unbehelligt von Geheimdiensten oder anderweitigen Repressionen durch den türkischen Präsidenten Erdoğan. Weil sich Merkel aber in dieser Angelegenheit nicht äußert und somit dem Erdogan eiskalt die Gefolgschaft verweigert, kann ❖ weiterlesen ►

Merkel als Urmutter der neuen europäischen Demontage-Politik

29. März 2016 WiKa 10

BRDigung: Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass Angela Merkel den weltweiten Politikstil, insbesondere den der EU, zu Beginn des dritten Jahrtausends entscheidend prägen wird. Keiner anderen Politikerin, auch keinem männlichen Politiker-Kollegen, ist es in Friedenszeiten auch nur ansatzweise gelungen in Europa mit so wenig Worten die Situation so entscheidend zu ❖ weiterlesen ►

1 2 3 6