MondlandeƒLüge-Kostüm kaputt, Mann im Mond mit defektem Schuh

9. Februar 2016 10

American-Moon-Soap: Es ist immer wieder begeisternd mit anzusehen, zu was die Menschheit vor Jahrzehnten noch fähig war, es aber heute nicht mehr auf die Reihe bekommt, außer im Filmstudio. Das Zauberwort ist “Unlearning“. Konnte man noch in den sechziger und siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts (um großzügig zu sein, im ❖weiterlesen➜

Meinungspolizei macht Jagd auf Spaß-Tiger

8. Februar 2016 11

+++EIMELDUNG+++ Deutsch-Absurdistan: Die selbsternannte Meinungspolizei, von den gnadenlos überfinanzierten öffentlich-rechtlichen Sendern, hat innerhalb der närrischen Tage nunmehr zur hemmungslosen Jagd auf unliebsame “Spaß-Tiger” geblasen. Niemals kann etwas Spaß sein, was nicht von den Zensoren der vorerwähnten Anstalten unzweifelhaft als solches erkannt werden kann. Der möglicherweise mangelhafte Horizont dieser Sitten- und ❖weiterlesen➜

Gebrauchtfrauen-Markt entzweit die Muslime

29. Dezember 2015 14

Back Datt: Sicher, der Umgang mit Gebrauchtfrauen ist aktuell ein ziemlich heißes Eisen. Generell betrifft das Problem natürlich nicht nur Muslime, aber sie stehen aktuell vor der größeren humanitären Herausforderung, weil Frauen in einigen Regionen wieder zur Handelsware geworden sind, besonders unter dem Protektorat des IS. Je nach Region sind ❖weiterlesen➜

Wie erzieht man Kinder zum guten Faschismus

16. Dezember 2015 7

Fascho-Town: Derzeit ist es gesellschaftlich ziemlich “envogue”, also modern oder “hipp” Flüchtlinge merkel’sch korrekt willkommen zu heißen. Dem Grunde nach spricht auch gar nichts dagegen. Richtig und wichtig ist es auch, Vorbehalte nach Möglichkeit abzubauen oder gar nicht erst aufkommen zu lassen, denn es handelt sich bei den Flüchtlingen tatsächlich ❖weiterlesen➜

Auch Araber haben Spaß an der Flüchtlingskrise

6. Dezember 2015 2

Bad Absurdistan: Was des einen Leid, ist des anderen Freud. Das muss nicht immer was mit Schadenfreude zu tun haben, manchmal handelt es sich auch um blanke Lebensfreude. Offensichtlich ist es nur eine Frage des Blickwinkels, aus dem man die Angelegenheit beobachtet. Wir Bekommen hier tagtäglich ein Drama nach dem ❖weiterlesen➜

EU-Toilettenkrieg erreicht Deutschland

30. November 2015 5

Gendawan: Nein, das ist kein stilles oder idyllisches Örtchen irgendwo in Indien! Es ist nur falsch geschrieben. Zutreffend schreibt man es „Genderwahn“ und der treibt gerade seine frischesten stinkenden Blüten, trotz der frostigen Atmosphäre. Bestens gedeiht dieser helle Wahnsinn in Europa und da liegt Deutschland bekanntlich mitten drin. Folgt man ❖weiterlesen➜

Big-Refugee – die neue RTL Welcome Staffel

28. November 2015 4

Wir denken für RTL: Mit den überaus positiven Publikumsresonanzen aus der „Big-Brother“-Reihe ist man bestens gewappnet ein zeitgemäßeres Format aus der Taufe zu heben: Big-Refugee! Laut Insiderinformationen soll für ausreichend Spannung gesorgt sein. Diesmal stehen ganze 21 Container zur Verfügung. Auch auf technischer Seite hat sich einiges getan, so kann ❖weiterlesen➜

Willkommensinitiative: Deutschland muss jetzt zum Islam konvertieren

4. Oktober 2015 12

BRDigung: Wir haben nicht sonderlich viele Möglichkeiten, in Zukunft unseren Niedergang zu verhindern und schon gar kein Anrecht auf Frieden, Freiheit und Demokratie auf ewig. Das hat uns schon Mutter Terroresia vor Jahren vorgebetet, sie wusste wovon sie sprach. Die nutzbringende Verwertung der Menschen, im Sinne einer gut durchgestylten Ausbeutung ❖weiterlesen➜

Wiedervereinigungs-Coup: Ganzer LKW #BILDindieTonne

2. Oktober 2015 9

Bad Nirgendwo: In einer geheimen Kommando-Aktion konnten die Amateuer-Sportskanonen eine komplette 7,5 Tonnen LKW-LaDung der neusten Sondermüllausgabe Bild in ihre Gewalt bringen und damit eine einstellige Zahl von Kleinstädten in Norddeutschland vor der geistigen Springer-Stiefel-Pädagogik bewahren. Natürlich geschah die Aktion völlig uneigennützig und der gute Zweck war schon unmittelbar bei ❖weiterlesen➜

Führerscheinentzug bei falscher Parteizugehörigkeit

27. September 2015 5

Bad Ballerburg: Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Rückschritt für die Menschheit! Bis zur Gesinnungspolizei ist es nur noch ein kleiner Schritt. Schließlich wird der Pöbel aktuell immer auffälliger und dies auf nicht mehr hinnehmbarem Niveau, dass sich die Politik zurecht angeekelt zeigt, trotz all der dem Volk ❖weiterlesen➜

Erdoğan bietet EU Tauschprogramm: Syrer gegen Türken

22. September 2015 4

Anne Karre: Der türkische Super-Monarch und aufstrebende Alleinherrscher, Recep Tayyip Erdoğan, ist derzeit ein wenig in Verlegenheit, seine Popularitätswerte innerhalb der Türkei wieder auf Vordermann zu bringen. Es geht um nichts geringeres als seinen Partei-Klüngelverein der AKP, der bei den vorgezogenen Wahlen im November, nach seiner Vorstellung besser nicht absaufen ❖weiterlesen➜

Petition: Internationales „Oktoberfest“ zur Völkerverständigung in Mekka

19. September 2015 9

Mekka-München: Längst schon leben wir in einem globalen Dorf, unter anderem ein Ziel der allseits begrüßten Globalisierung. Deutschland zeigt täglich, was es heißt unterschiedlichste Kulturen willkommen zu heißen und deren mitgebrachtes Kulturgut in seiner Einzigartigkeit innerhalb Deutschlands zu (re)präsentieren und zu integrieren. Nachdem die kulturelle Bereicherung durch alle Bevölkerungsschichten gegangen ❖weiterlesen➜

Terrorgefahr: Oktoberfest über Nacht abgesagt

18. September 2015 7

+++EIMELDUNG+++ Wies’n das: Das Oktoberfest ist alljährlich immer wieder ein Magnet für mehrere Millionen vergnügungswilliger Menschen aus aller Welt, die sich dort mittels Alkohol soweit enthemmen, dass sie auch tatsächlich fröhlich sein können. Letzteres ist gerade für einen Deutschen im Urzustand schon nahezu ein Ding der Unmöglichkeit. Weil sich das ❖weiterlesen➜

Einmal „Rübermachen“ – Simsalabim und du bist drin

17. September 2015 4

Manchmal muss sich Pitti mächtig wundern, z. B. über folgendes Zitat: “Das europäische und deutsche Asylsystem funktioniert schon länger nicht mehr und ist wie ein Dominospiel. 30 Prozent der Kinder und Jugendlichen (in Deutschland) haben einen Migrationshintergrund, dabei habe ich die ‘Ossis’ noch nicht mitgerechnet.” von Karin Göring-Eckardt, Vorsitzende der ❖weiterlesen➜

1 2 3 7