Der große Plan – Schachmatt Deutschland und Europa

25. September 2015 26

Natürlich passieren all die schlimmen Dinge immer nur rein zufällig, welcher Bösewicht sollte die planen wollen? Das gibt es doch nur im Film. Deshalb ist es auch besser, dass sich die Nation täglich vor der Glotze versammelt, um sich die politisch korrekten Meinungsbilder dort abzuholen, statt sich selber irgendwelche verstörenden Szenarien zusammenzubasteln. Manche Menschen können es einfach nicht lassen, hier so ein Fall. ❖weiterlesen➜

Der Plot, die Welle, der Crash-Roman der nächsten Tage

24. September 2015 5

Der Himmel klärte sich nach viel Regen wieder auf. Für Joe war das Wetter ein Nebenschauplatz, der ihn nicht weiter interessierte. Morgen beginnt das jährliche Oktoberfest und es gab noch viel zu tun bis zu dem Datum an dem die “Party steigt”, so die interne Bezeichnung der Spezialeinsatztruppen der Joe ❖weiterlesen➜

Petition: Internationales „Oktoberfest“ zur Völkerverständigung in Mekka

19. September 2015 9

Mekka-München: Längst schon leben wir in einem globalen Dorf, unter anderem ein Ziel der allseits begrüßten Globalisierung. Deutschland zeigt täglich, was es heißt unterschiedlichste Kulturen willkommen zu heißen und deren mitgebrachtes Kulturgut in seiner Einzigartigkeit innerhalb Deutschlands zu (re)präsentieren und zu integrieren. Nachdem die kulturelle Bereicherung durch alle Bevölkerungsschichten gegangen ❖weiterlesen➜

Minutiös geplante Katastrophen oder nur bunte Bilderberge

4. Juli 2014 27

PRISM Planet Earth: Natürlich ergibt sich in dieser Welt alles immer nur rein zufällig. Besonders dann allerdings, wenn bösartige Ereignisse ihre Schatten auf die Menschheit werfen, kommen so böse Vermutungen auf, dass doch irgendwer an irgendwelchen Stellschrauben drehen muss; weil einfach unglaublich ist, dass sich solcher Wahnsinn völlig von alleine ❖weiterlesen➜

Schachmuster der Globalisierung decodiert

21. November 2012 7

Gambler’s World: Sie halten sich für völlig abgezockt, erfahren und routiniert. Die Welt des Geldes, der Moneten ist ihr Spielplatz und was immer sich da in singende, klingende, bare Münze verschwiegene große Scheine verwandeln lässt, das ist ihr Metier. Sie begreifen ihr ganzes Tun als tolles Spiel. Und wenn wir ❖weiterlesen➜

Bundeswehr wird an Blackwater verkauft

30. August 2010 9

Berlin (Groß-Maulsdorf): Das Gezerre ist groß und alles begann mit der Debatte um die Abschaffung der Wehrpflicht, setzte sich fort über den Skandal der bundespräsidialen Äußerung zur handelsrechtlichen Nutzung der Truppe, worüber der Bundesadler zu lahmen begann. Jüngst kommen neue privatwirtschaftliche Forderungen nach Sicherung der Handels- und Nachschubwege durch den ❖weiterlesen➜