Schenk der Merkel ein Kind – die Schwesig-in-vitro-Kinder wollen geboren werden

21. Juni 2015 WiKa 4

Kinder-Boom-Boom: Sie lässt einfach nicht locker, will nicht zulassen, dass das Stimmvieh womöglich doch mal aussterben könnte. Da ist nahezu jedes Mittel recht, um die Kinderproduktion in deutschen Landen wieder auf Vorkriegsniveau Weltniveau zu hebeln. Offenbar will sich die Manuela Schwesig auch nicht ausschließlich auf ausländische Kinder-Billigproduktion und Zuwanderung aus ❖ weiterlesen ►

Kein Monsanto-Gift mehr in kolumbianischem Koks

17. Mai 2015 WiKa 3

Dröhn-Dorf: Endlich mal wieder eine richtig positive Botschaft. In kolumbianischem Kokain wird es zukünftig kein amerikanisches Monsanto-Gift mehr geben. Kolumbien verbietet den Einsatz von Glyphosat in Koksplantagen. Die WHO spricht von der Möglichkeit, dass dieses Gift krebserregend sein könnte, was Grund genug sein sollte, dieses „Teufelszeug” wenigstens in Südamerika vermehrt ❖ weiterlesen ►

Neue EU-Norm für Klopapier Abrollrichtung

1. April 2015 WiKa 9

Drauf gschiss’n: Uns ist bestens bekannt, dass sich die EU generell nur mit überlebenswichtigen Dingen für die Menschheit befasst. Jetzt erscheint ein neues, zu regulierendes Kernproblem am Horizont der europäischen Einigkeit, welches dringend einer einheitlichen Regelung bedarf. Konkret geht es um die Abrollrichtung für Toilettenpapier. Wir sind der ungewischten, braunen ❖ weiterlesen ►

Gesundheitsminister Gröhe plant Impfmassaker und Aufhebung der Grundrechte

20. März 2015 WiKa 11

Pharmafia: Die Gesundheitsindustrie ist super gut aufgestellt und hat selbstverständlich ihre gekauften Sprachrohre innerhalb der Volksvertretungen bestens im Griff. Bevor es diesem Industriezweig ernstlich schlecht gehen sollte, erwägt man lieber eine Totalimpfung gegen Armut und Gewinnausfall. Wie eine derart faszinierende Vorbeugungsmaßnahme aussieht, das lässt aktuell der CDU-Gesundheitsminister Hermann Gröhe ein ❖ weiterlesen ►

FSB behauptet: Obama leidet an starker Demenz

17. März 2015 WiKa 5

Waschen & Schminken: Die Ergebnisse sind bereits mehrere Jahre alt, doch an Brisanz haben sie nicht verloren: Ein interner Bericht des FSB ehemals KGB von 2008 behauptet, dass Amerikas Präsident Barack Hussein Obama an schwerer Demenz leidet. Das berichtet nunmehr „Russia Today“ unter Berufung auf nicht weiter autorisierte Quellen.

Schwesig will Befruchtung Lediger auf Kassenkosten nebst Babywahlrecht

25. November 2014 WiKa 7

Bad Ballerburg: Immer wieder mal braucht es befruchtendes Gedankengut, um der Monotonie des Alltags wirkungsvoll zu entfleuchen. Das gilt auch für Bundestag und Kabinett Kabarett. In ihrer immer noch andauernden Profilierungs-Neurosen-Runde scheint die Manuela geradezu atemberaubende Ideen zu entwickeln, bei denen wir heute schon die Schlagzeilen in den zukünftigen Geschichtsbüchern ❖ weiterlesen ►

Ebola künftig per Telefon, Internet und TV übertragbar

2. November 2014 WiKa 13

Viralala: Sicher doch, Ebola ist eine ganz fiese Sache, das ist hinlänglich bekannt. Wir wussten allerdings auch, dass sich diese mörderische Krankheit bislang nur sehr schwierig übertragen ließ … so mit direktem Kontakt, Blut, Hüsterchen oder noch direkter eben. Offenbar ist diese Form der Ansteckungsgefahr nicht bedrohlich genug, die Panik ❖ weiterlesen ►

US-Patent auf biblische Plage, Ebola elaboriert

17. Oktober 2014 WiKa 12

Pharma-Schinken: Durch die Brille unseres jetzigen Systems betrachtet, gibt es keine Pandemie die nicht auch einen weitreichenden Nutzen für die internationale Pharmaindustrie böte. Glücklich derjenige Konzern, der am schnellsten das passende Heilmittel zur Hand hat. Noch besser für das „Big Business“, wenn wir in großer Angst vor so einer Superpandemie ❖ weiterlesen ►

Rund 50.000 Frauen gehackt, bis zu 78 Prozent davon jetzt schwanger

22. August 2014 WiKa 6

Schöne neue Welt: Neue Verhütungsmethoden machen es möglich und die Frauen gleichzeitig erheblich anfälliger für fremdbestimmte Fortpflanzung. Gelingt den Hackern der Zugriff auf den neuartigen RFID-Schwangerschaftsregulierungschip, so lässt sich hervorragend mit fremder Leute Nachwuchs spielen. Auch ein nicht gesetztes oder zu nachlässig bestimmtes Passwort kann der Frau schnell mal zu ❖ weiterlesen ►

Fracken ums Verrecken, Umweltzerstörung für mehr Demokratie

13. Mai 2014 WiKa 17

Fracks doch: Inzwischen sollte ja auch der letzte Hänger mitbekommen haben worum es beim „Fracking“ wirklich geht. Eine wunderbare, in den USA patentierte Technik zur brutalen Gewinnung von Brennstoffen, die selbst unsere Lebensgrundlagen hier in Europa „nachhaltig“ den Garaus machen könnte! Die Betonung liegt also auf „Nachhaltigkeit“, einem grünen Zauberwort, ❖ weiterlesen ►

Genmais 1507, GroKo-Deal und erster Offenbarungseid der Regierung

13. Februar 2014 WiKa 10

Deutsch-Absurdistan: Wen vertritt die aktuelle Bundesregierung noch gleich? Da gibt es ein uralte Sage, wonach die Regierungen das Volk, respektive die Bürger vertreten und repräsentieren. Soweit zur landläufigen Theorie. Wie schon angedeutet, diese überlieferte Weisheit stammt aus der Epoche „Es war einmal”. Heute ist alles viel modern(d)er, größer, schöner und ❖ weiterlesen ►

McDonald’s rät eigenen Mitarbeitern zu Hells-Food

26. Dezember 2013 WiKa 2

Masse macht Kasse: Es ist Weihnachtszeit, da wird Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit besonders groß geschrieben, so jedenfalls die christliche Theorie. Eines der schönsten Weihnachtsmärchen für das sich nun rapide neigende Jahr 2013 liefert McDonald’s, allerdings nicht ganz freiwillig. Aber keine Sorge, nachdem sich viele Menschen massenhaft darob die Augen wund gerieben ❖ weiterlesen ►

Ab 2014 ärztliche Behandlung nur noch nach Gesichtskontrolle

24. November 2013 WiKa 14

Big Data: Jetzt ist es amtlich, die Gegenwehr bezüglich der neuen Krankenversicherungskarte mit Lichtbild scheint endgültig gescheitert zu sein. Die Gesundheitskarte, seit Jahren ohnehin schon Pflicht, wird ab Januar des kommenden Jahres endgültig (wie verordnet) mit einem Lichtbild verziert sein. Auch diese Maßnahme dient wie immer nur der „Sicherheit“. Wessen ❖ weiterlesen ►

1 2