Schweiz annektiert Deutschland und Österreich

16. August 2011 67

+++EIMELDUNG+++ D A CH: Noch tagen die geheimen Krisenstäbe in den Alpenfestungen, aber qpress weiß wie immer schon ein wenig mehr. Offenbar ist seitens der Schweiz geplant Deutschland und Österreich zu annektieren. Die Umsetzung steht unmittelbar bevor. Dies einzig und allein aus dem Grunde Europa zu stabilisieren und absehbare Zerwürfnisse ❖weiterlesen➜

Deutschland startet Langstreckenbomber Richtung USA

29. Juli 2011 3

+++EIMELDUNG+++ Reiches Deutschland: Die Schwarz-Gelbe Alarmregierung bringt ihre Langstreckenbomber in Richtung USA auf den Weg. Dazu wurden in den letzten Tagen eiligst diverse Trans-Knall Maschinen der Luftwaffe umgerüstet, um die wertvolle und brisante Fracht aufnehmen zu können. Hintergrund der Notoperation ist der ausstehende Antrag zum Eil-Beitritt der USA zur EU-Vorsorgegemeinschaft ❖weiterlesen➜

Brandt’s Erz-Enkel Siegmar Gabriel verbrennt sich die Flügel

15. Juli 2011 0

Hamburg … ist eine Reise wert, auch für Erz-Enkel Gabriel, um dort den himmlischen Heer-Scharen „Deutscher Nationalität“ neue Weisheiten zu verkündigen. Der diesmalige große Wurf bestand in der Warnung vor einer sogenannten „Re-Nationalisierung“ der Bundeswehr und gipfelte in der Neuauslegung der Bundeswehrmaxime „Wir dienen Deutschland“, die er gerne durch die ❖weiterlesen➜

US-Elite-Esel ersetzen Roboter bei der Army

2. Juni 2011 4

Donkey-World: Es war zu erwarten, die Betriebswirtschaftler haben sich auch im Bereich der Kriegsführung durchgesetzt und nochmal exakt nachgerechnet. Zwar plante die US-Army den Einsatz motorischer Esel, diese seien aber offensichtlich noch lange nicht ausgereift und darüber hinaus erheblich zu teuer wie der Spiegel-ohne Leine an dieser Stelle berichtet. Eine ❖weiterlesen➜

Libyenkonflikt beendet, Obama und Gaddafi einigen sich

1. April 2011 2

Lampe-D-USA: Mit einem Schlag ging alles schneller als erwartet. Im Club der Freunde des Erdöls und der Wasserreserven hat man sich geeinigt. Wie aus diplomatischen Kreisen verlautete, sei in trilateralen Geheimgesprächen zwischen den USA, Italien und Libyen dieser historische Kompromiss errungen worden. Einzelheiten dazu durfte der Busenfreund der beiden übrigen ❖weiterlesen➜

Türkei fliegt bei der NATO raus

22. März 2011 7

An Karre / Parisst: Nachdem die Türkei sich in der NATO zu blöd anstellt und bei dem UN-sanktionierten Mordsgeschäft der übrigen Mitgliedsstaaten in Nordafrika nicht so recht mitspielen will, droht dem Land jetzt der Rausschmiss aus dem Rudel, weil die Handlungsfähigkeit der besagten Vereinigung eingedenk der Verweigerungshaltung gefährdet ist. Hintergrund ❖weiterlesen➜

Obama verteidigt Friedensnobelpreis mit eigenem Krieg

20. März 2011 6

Stockholm / USA: Endlich stellt Obama unter Beweis warum und weshalb er den Friedensnobelpreis bekommen hat. Die von ihm zu verwaltenden Erbkriege oder auch das sogenannte Kriegserbe boten dafür keine hinreichende Gelegenheit. Mit Libyen scheint ihm der Befreiungsschlag zu gelingen und damit ein eigener, selbstverantworteter Krieg aus eigenem Entschluss für ❖weiterlesen➜

Gaddafi fordert UN Intervention und Flugverbot

12. März 2011 3

Libyen: Nach der arabischen Liga, der EU und den USA meldet sich endlich auch Muharrharr al Gaddafi (Nordafrikas größte Lachnummer) zu Worte. Er preist seine ersten Erfolge im Kampf gegen al-Qaida. Er sei überrascht in welchem Maße sein Land von diesen Terror-Touristen durchsetzt sei. Immer wieder kam es in den ❖weiterlesen➜

Ist de Misere perfekt?

2. März 2011 0

Ballerburg: Zwar ist es kalendarisch noch etwas früh für eine zünftige „Mai-Ziere“, aber man kann den Maibaum schließlich nicht früh genug aufstellen. Der März hätte mehr für einen Friedrich gestanden, aber der stand aktuell gerade nicht mehr zur Auswahl für den dringend benötigten Kriegsminister. Klar ist auch, eine so wichtige ❖weiterlesen➜

Vom Besatzungsstatut zur Verfassung

30. Januar 2011 5

BRDigung: So etwas kann es nur in Deutschland geben, dem Land der Dauerschuld und Erbsünde. Der schläfrige deutsche Michel – immer noch ganz benommen von seiner Kriegsschuld in der dritten Generation – ist noch immer so apathisch und von den Sünden seiner Vorfahren überwältig, dass er sich nicht getraut die ❖weiterlesen➜

Neue Welle der Volksbewaffnung in USA

12. Januar 2011 4

Tucson: Der Anschlag auf eine demokratische Senatorin in Tucson / Arizona, bei dem mehrere Menschen ums Leben kamen, wird weitreichende Konsequenzen haben. In dem Bundesstaat mit dem lockersten Waffengesetz der USA werden jetzt erste Rufe nach einer Waffenpflicht laut. Ernsthafte Überlegungen wonach jeder geschäftsfähige Bürger des Landes eine Knarre am ❖weiterlesen➜

Ökologische Kriegsführung angemahnt

30. Dezember 2010 0

Stockholm: Wieder einmal macht das schwedische Kriegsforschungsinstitut „iFuckY“ nach den brisanten Analysen zur „Modernen Kriegsführung“ jetzt mit einer bemerkenswerten Studie zur ökologischen Kriegsführung auf sich aufmerksam. In dem Wissen, dass Kriege auch in den kommenden Jahren unverzichtbar sind, um den Menschen ultimativ den Sinn ihrer Existenz schärfstens vor Augen zu ❖weiterlesen➜

Vatikan geht an die Börse

27. Dezember 2010 4

Vatikanstadt: Sicher, es ist hinlänglich bekannt, dass die Kirche ihren Schäfchen schon ewig an die Börse gegangen ist. Aber dieser Umstand ist nicht Gegenstand dieser Betrachtung, denn jetzt meint es der Vatikan richtig ernst und will sich den wirtschaftlichen Gegebenheiten auf diesem Planeten stellen. Als weltweit größtes und kapitalkräftigstes Unternehmen, ❖weiterlesen➜

Weihnachtsmann über USA abgeschossen

26. Dezember 2010 13

Arme-Erika: Großes Entsetzen an Heiligabend in den USA. Am Ende seiner Dienstreise wollte der Weihnachtsmann offenbar noch eben einen Abstecher zum Weißen Haus machen. Weshalb er auf diese Wahnsinnsidee kam ist unklar, denn verdient hätte der aktuelle Bewohner des Hauses diesen Besuch sowieso nicht. Anders als an 9/11 war diesmal ❖weiterlesen➜

Königin Merkel ruft Volk zur Ordnung

17. Dezember 2010 13

Königlicher Reichstag zu Berlin: Es wurde auch höchste Zeit, dass sich die Königin mal zu Worte meldet und ein Machtwort spricht. Dies hat sie jüngst auch getan. Vor handverlesenem und devotem Publikum hielt sie eine Ansprache in angemessener und staatstragender Kleidung und beeindruckte ihr Publikum durch die ihr eigene Entschlossenheit ❖weiterlesen➜

1 2 3 4 5