Warum Deutschland nukleares Erstschlagziel bleiben muss

1. Februar 2016 14

Bleib US treu: Die BRD hat sich als treuer US-Vasall in den letzten Jahrzehnten besonders große Mühe gegeben, vornehmlich gegenüber Russland mächtig bedrohlich zu erscheinen. Das ist ganz wichtig, weil wir doch der verlängerte Arm unseres großen Bruders aus Übersee sind, wenn es irgendwann wieder darum geht auszuteilen. So haben ❖weiterlesen➜

Deutschland für EU-Verbot von Nazionalflaggen

19. Januar 2016 11

BRDigung: Immer wieder kommt es zu unschönen Szenen, wenn Menschen in Deutschland unter lautem Gejohle mit der Nazionalflagge durch die Gegend ziehen. Völlig unabhängig von der eigentlichen Peinlichkeit, derer sich diese Leute offenbar gar nicht bewusst sind, macht es einen unwahrscheinlich schlechten Eindruck in der Welt. Die Fanatiker haben es ❖weiterlesen➜

TTIP: Die Konzern-Rückversicherung gegen unerwünschte Demokratie

10. Januar 2016 15

Bad Ballerburg: Egal ob wir über TTIP, TISA oder CETA reden, immer reden wir in diesem Zusammenhang über sogenannte Freihandelsabkommen. Seitens Politik und Wirtschaft wird keine Gelegenheit ausgelassen, den Segen solcher Knebelwerke heraufzubeschwören. Angeblich sollen dadurch Arbeitsplätze geschaffen werden, was aber nachweislich den Nullkommabereich nicht übersteigen wird. Dann soll alles ❖weiterlesen➜

Polen ist offen: EU-Jubiläumseinmarsch zum 77.

9. Januar 2016 6

Wars Zawa: Tatsächlich, Polen ist wieder offen. Diese elenden Spielverderber in Warschau, die sich nicht an die mühevoll aufgestellten Spielregeln aus Brüssel halten wollen, bringen das gesamte EU Kartenhaus bereits jetzt zum Wackeln. Das schreit nach Aktionismus. Man kann die jetzige PISS-Partei und das aus dem Ruder laufende Polen, unter ❖weiterlesen➜

EU – der große Nazi-Wiederbelebungs-Pakt

1. Januar 2016 39

Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Viviane Reding, hat jüngst die „Vereinigten Staaten von Europa“ gefordert. Auf den unbedarften Bürger macht das den Eindruck, dass es sich hier um eine neue Idee handelt. Tatsächlich gibt es diese Pläne schon seit mehr als 80 Jahren und eine der wichtigsten Vertreter dieser Idee waren ❖weiterlesen➜

Merkel entschuldigt sich für Multikulti Aussage aus dem Jahr 2000

12. Dezember 2015 10

BRDigung: Eine humane, zivilisierte und vorgeblich auf christlichen Werten beruhende Gesellschaft zeichnet dadurch aus, das jemand auch öffentlich Reue empfinden und bekennen kann. So scheint es derzeit unserer geläuterten Mutter der Nation zu ergehen, Angela Merkel. Offensichtlich wurden die Gewissensbisse nach anderthalb Jahrzehnten so groß, das nunmehr die öffentliche Kehrtwende ❖weiterlesen➜

Claudia Roth scheitert fulminant am Grundgesetz

7. Dezember 2015 16

BRDigung: In immer weiteren Bereichen des Bundestages scheint sich die Intelligenz vollständig zurückzuziehen, besonders augenfällig wird dies bei der Führungsriege des als Deutschlands teuerstes Kabarett geltenden Bespaßungs-Etablissements. Zu keinem anderen Schluss kann man gelangen, wenn man der Bundestagsvizepräsidentin, Claudia Roth, versucht aufmerksam zu folgen. Sie hat ganz eigenwillige bis merkwürdige ❖weiterlesen➜

Frankreich flaggt um, große Solidaritäts-Aktion für Deutschland

18. November 2015 8

Ernst Bier: In den letzten Tagen haben sich weltweit sehr viele sozial engagierte Menschen, aus Solidarität mit Frankreich und einer großen Zahl an Opfern, eine Frankreich-Flagge über ihr Facebook Profilbild gezogen. Diese spontane Welle der Anteilnahme hat die Franzosen geradezu unvorbereitet erschlagen. Besonders von den deutschen Nachbarn hatte man diese ❖weiterlesen➜

Feindsender berichtet über intellektuellen Terrorismus in Europa

17. November 2015 5

Niemandsland: Wir wissen, die Lage ist mehr als ernst. Alle haben wir die Glotze eingeschaltet und hören stündlich schlimmeres von der Bedrohung durch die Halsabschneider des IS. Aber das ist noch nicht das Schlimmste. Jetzt kommen noch Leute um die Ecke, Denker, Professoren, Lehrer und Intellektuelle eben, zweifeln das an, ❖weiterlesen➜

Sezession: Bayern tritt aus BRD und EU aus

13. November 2015 7

Königreich Bayern: Die Spannungen zwischen Landesvater Horst und der kinder- wie ruchlosen Übermutter Angela von der Bananen-Replik Deutschland, wurden so unerträglich groß, dass zur Linderung der gröbsten Not erst einmal spontan die räumlich Trennung vollzogen werden musste. Horst bleibt in Bayern. Die förmliche Scheidung folgt alsbald. Aus Sicht des Grenzschutzes ❖weiterlesen➜

Was bringt der Deutschland-Gipfel in Nowosibirsk

30. Oktober 2015 16

Nowosibirsk: In Nowosibirsk treffen sich derzeit die unwichtigsten Gestalten dieser Welt, nebst der unbedeutenden Siegermächte aus dem Zweiten Wurstkrieg, um über die Zukunft Deutschlands in der Post-Merkel-Ära zu beraten. Alles geschieht unter dem Eindruck des nicht abreißenden Flüchtlingsstroms nach Deutschland. Ursache dafür soll eine vorbehaltlose Einladung der Merkel-Junta an die ❖weiterlesen➜

Syrien kommt in die EU und wird sicherer Drittstaat

17. Oktober 2015 10

+++EIMELDUNG+++ Damn Asskiss: Flankierend zu den gerade beschlossenen Verschärfungen im deutschen Asylrecht will man noch erheblich mehr für die syrischen Flüchtlinge tun als bisher. Das Hauptaugenmerk soll demzufolge darauf liegen, die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten, zumal der Fluchtweg nach Norden fast so gefährlich ist wie der Aufenthalt in Kriegsgebieten. ❖weiterlesen➜

Putin dreht durch – wer rettet unsere Terroristen

13. Oktober 2015 9

Damn Asskiss: Langsam aber sicher scheint sich bei den USA und deren Vasallen, vornehmlich der EU, Panik breit zu machen. Alles kommt im Moment ganz anders als es einstmals die Strategen der US-Think-Tanks (Stink-Tanks) vorausplanten. Das ist besonders schmerzlich, denn so allmählich versickern sämtliche „gutmenschliche”  Investitionen in den Nahen Osten, ❖weiterlesen➜

USA will Europa aktiv bei seiner Selbstvernichtung unterstützen

5. Oktober 2015 7

BRDigung: Applaus und Lobreden aus Übersee waren kaum zu überhören, als unsere KanzlerInnen-Darstellerin, inzwischen mehr zur „Großmutter“ der deutschen Schein-Riesen-Nation mutiert, die Schleusen in Ungarn (vermeintlich einmalig) öffnen ließ. Ein würdiger Auftakt, der auch als eine Art Fanal an die Restwelt gesendet werden konnte. Insbesondere im Nahen Osten, in Afrika ❖weiterlesen➜

Der große Plan – Schachmatt Deutschland und Europa

25. September 2015 26

Natürlich passieren all die schlimmen Dinge immer nur rein zufällig, welcher Bösewicht sollte die planen wollen? Das gibt es doch nur im Film. Deshalb ist es auch besser, dass sich die Nation täglich vor der Glotze versammelt, um sich die politisch korrekten Meinungsbilder dort abzuholen, statt sich selber irgendwelche verstörenden Szenarien zusammenzubasteln. Manche Menschen können es einfach nicht lassen, hier so ein Fall. ❖weiterlesen➜

1 2 3 12