Windows7-fehler-01
Wir machen jetzt gar kein großes Gewese darum. Wie man unschwer an dem Bild erkennen kann, haben auch wir uns bemüht einen Jahreswechsel herbeizuführen. All unsere Mühe scheiterte letztlich jedoch an der späten Rache der Mayas (wir kämpfen weiter). Sind wir dem Schicksal am 21.12.2012 gerade nochmals weltweit von der Schippe gesprungen, entpuppt sich genau jetzt der Jahreswechsel und Update auf 2013 als die absolute Finsternis. Die Implementation des Maya Kalenders in viele Betriebssysteme ist ja nichts neues, ist er doch seit Ewigkeiten bekannt. Aber offenbar hat es nur Microsoft tatsächlich geschafft diesen korrekt zu implantieren, wie das Ergebnis beweist. Oder aber andere „Betrübssysteme“ nehmen den einfach nicht ernst.

Die logische Schlussfolgerung ist klar, die vertreten wir auch nachdrücklich in anderen Bereichen: „Wir brauchen ein neues System“! Dessen ungeachtet bemühen wir uns aber auch im kommenden Jahr, wenngleich wohl ungültig, wieder regulär präsent zu sein und bedanken uns rundherum bei allen Lesern die auch weiterhin den Weg hierher finden. Alles Gute, nur das Beste, wir werden es schon noch schaffen … bis dahin.

Ernsthafte Probleme beim Jahreswechsel 2013
10 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)